Startseite » Fußball » Verbandsliga

Westfalenliga 2
Türkspor Dortmund grüßt von der Tabellenspitze - "Wollen lange dort bleiben"

(0) Kommentare
Westfalenliga II: Türkspor Dortmund grüßt von der Tabellenspitze - "Wollen lange dort bleiben"
Foto: Thorsten Tillmann

Mit dem 4:0-Heimsieg gegen den DSC Wanne-Eickel übernahm der Aufsteiger Türkspor Dortmund die Tabellenführung in der Westfalenliga 2.

Türkspor Dortmund macht da weiter, wo es in der vergangenen Saison in der Landesliga Westfalen aufgehört hat. Nach elf Spieltagen in der Westfalenliga 2 haben die Dortmunder eine nahezu makellose Bilanz vorzuweisen: Acht Siege, drei Unentschieden und ein Torverhältnis von 39:13.

Mit dem jüngsten 4:0-Heimerfolg über den DSC Wanne Eickel schob sich Türkspor sogar an die Tabellenspitze vor. Der bisherige Tabellenführer FC Brünninghausen verlor gegen den RSV Meinerzhagen (1:4) und weist bei gleichem Punktestand das schlechtere Torverhältnis auf.

Doch für den Dortmunder Erfolgstrainer Orhan Özkara ist der Tabellenplatz aktuell nur Nebensache: „Ehrlich gesagt, ist das zu dem jetzigen Zeitpunkt vollkommen egal. Es war nicht das Spiel, bei dem sich die Meisterschaft entscheidet. Wir wollen natürlich lange da oben bleiben, aber das ist nur eine Momentaufnahme. Wir müssen unsere Spiele weiterhin so fortsetzen.“


Der Westfalenligist verzeichnete im Sommer einen Umbruch und hat neben vielen jungen Spielern auch einige bekanntere Namen wie den Ex-Schalker Serdar Bingöl oder den von der SSVg Velbert gekommenen Hasan Ülker im Team. „Es haben viele gesagt, mit der Mannschaft müsse man eigentlich direkt aufsteigen. Aber so sehe ich das nicht. Wir haben keine Mannschaft, die mit Regionalligaspielern bestückt ist. Das sind junge Spieler, die aus der Westfalenliga, der Landesliga oder Bezirksliga geholt wurden. Auch einige Oberligaspieler, die aber nicht im oberen Bereich spielten und die wir jetzt in die Mannschaft integriert haben“, relativierte der 42-Jährige die Erwartungshaltung an den Kader.

Vor dem Aufstieg wehren würde sich die Elf aus der Dortmunder Nordstadt nicht. Momentan sehe es gut aus, man müsse aber auch die anderen Mannschaften auf dem Schirm behalten. Erst in der Winterpause könne Özkara realistisch einschätzen, ob der Aufstieg möglich sei oder nicht.

An weitere Transfers, um dem Kader im Winter möglicherweise die endgültige Aufstiegsreife zu verleihen, denkt der Coach noch lange nicht: „Ich plane das nächste Training und das nächste Spiel. Ich kann jede Woche problemlos vier, fünf Spieler auswechseln. Was in der Winterpause ist, muss ich dann neu bewerten. Vielleicht gibt es auch Spieler, die in unserem großen Kader unzufrieden sind und wechseln wollen. Dann könnte etwas passieren. Aber aktuell ist die Mannschaft sehr gut besetzt. Wir müssen nichts machen.“

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Westfalenliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Brünninghausen 16 13 1 2 34:20 14 40
2 Türkspor Dortmund 16 12 3 1 57:23 34 39
3 RSV Meinerzhagen 16 11 3 2 38:17 21 36
4 SC Neheim 16 9 3 4 35:16 19 30
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 RSV Meinerzhagen 9 7 2 0 24:7 17 23
2 Türkspor Dortmund 8 7 0 1 32:12 20 21
3 FC Brünninghausen 7 7 0 0 20:7 13 21
4 SC Neheim 9 5 3 1 24:9 15 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Brünninghausen 9 6 1 2 14:13 1 19
2 Türkspor Dortmund 8 5 3 0 25:11 14 18
3 RSV Meinerzhagen 7 4 1 2 14:10 4 13
4 DSC Wanne-Eickel 9 4 1 4 18:17 1 13

Transfers

Türkspor Dortmund

Türkspor Dortmund

16 A
SV Wacker Obercastrop Logo
SV Wacker Obercastrop
Sonntag, 04.12.2022 15:15 Uhr
1:3 (-:-)
17 H
SC Neheim Logo
SC Neheim
Sonntag, 12.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
18 A
FC Brünninghausen Logo
FC Brünninghausen
Sonntag, 26.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
17 H
SC Neheim Logo
SC Neheim
Sonntag, 12.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
16 A
SV Wacker Obercastrop Logo
SV Wacker Obercastrop
Sonntag, 04.12.2022 15:15 Uhr
1:3 (-:-)
18 A
FC Brünninghausen Logo
FC Brünninghausen
Sonntag, 26.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Türkspor Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.