Startseite » Fußball » Regionalliga

RWO
Großer Rückstand, aber Lizenz für die 3. Liga wird beantragt

(11) Kommentare
RWO: Großer Rückstand, aber Lizenz für die 3. Liga wird beantragt
Foto: Ant Palmer

Rot-Weiß Oberhausen hat aktuell bei einer mehr ausgetragenen Partie in der Regionalliga West zehn Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Preußen Münster. Trotzdem wird die Drittliga-Lizenz beantragt.

Jedes Jahr um diese Zeit müssen sich die Klubs in der Regionalliga entscheiden, ob sie eine Lizenz für die 3. Liga beantragen. Rot-Weiß Oberhausen hatte sich vor der Saison auf die Fahne geschrieben, bis zum Ende der Saison oben mitspielen zu wollen.

Aktuell - nach 15 von 38 Partien - wurde das Ziel verfehlt. Denn Spitzenreiter Preußen Münster ist bei einer weniger ausgetragenen Partie bereits zehn Zähler enteilt.

Trotzdem hat man sich bei RWO entschieden, den Lizenzantrag zu stellen, wie RWO-Präsident Hajo Sommers gegenüber RevierSport verriet: "Wir haben das vor, denn wir haben die Saison nicht abgeschrieben. Wir hatten so eine Saison schon einmal, wo Viktoria Köln weit weg war."

Am Ende kamen die Kleeblätter immer näher heran und wären fast noch an den Kölnern vorbeigezogen. Auf einen ähnlichen Spurt setzt Sommers auch in dieser Serie, denn bisher ordnet er die Saison nur als "mittelmäßig" ein, sein Zusatz: "Ich bin da beim Trainer, vier bis sechs Punkte hätten wir mehr haben können, dann wären wir im Soll."

Doch die fehlen nun, daher muss RWO - am besten schon ab dem Wochenende (Samstag, 14 Uhr), wenn es zuhause gegen den SC Wiedenbrück geht, eine Serie starten.

Eine Serie würde auch der U19 helfen, die gegen de Abstieg aus der U19-Bundesliga kämpft. Bei fünf Absteigern ist das rettende Ufer derzeit in Sichtweite, aber auch Sommers weiß, "dass es ein harter Kampf wird, um die Klasse zu halten." Mit Blick auf die Liga betont der RWO-Boss: "Es ist etwas passiert, was alle nicht erklären können. Niemand wirkt stabil, vielleicht liegt es auch an Corona und den Folgen."

Oder an dem Modus der Liga, wo erneut nur eine Einfachrunde mit 15 Partien gespielt wird, die Teams so nie in einen Rhythmus kommen können, weil es immer lange Pause gibt. Sommers spricht - wie schon viele andere vor ihm - Klartext: "Danke an den Verband, es ist nicht zu fassen, dass die Teams mehr Freizeit als Spiele haben. Wie soll einer der ganzen Talente aus diesem Jahrgang so den Sprung nach oben schaffen?"

Während die U19 gegen den Abstieg kämpft, die RWO-Profis um den Anschluss an die Spitze, kämpft die SG Wattenscheid darum, die Person zu finden, die den Schiedsrichter der Partie gegen RWO rassistisch beleidigt haben soll.

Auch Oberhausen wurde zu diesem Thema befragt, Sommers berichtet: "Die Polizei hat uns angefragt, ob wir etwas mitbekommen hätten. Das haben wir aber nicht, daher können wir leider nicht helfen."

(11) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 FC Schalke 04 II 18 7 6 5 35:24 11 27
8 SV Lippstadt 08 18 8 3 7 31:32 -1 27
9 Rot-Weiß Oberhausen 18 7 5 6 31:32 -1 26
10 SC Wiedenbrück 18 6 5 7 28:21 7 23
11 SC Fortuna Köln 17 6 5 6 20:25 -5 23
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Alemannia Aachen 10 6 2 2 20:13 7 20
2 Rot-Weiß Oberhausen 9 6 1 2 19:12 7 19
3 SV Rödinghausen 8 6 0 2 21:5 16 18
4 SC Preußen Münster 8 5 2 1 18:6 12 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 1. FC Bocholt 9 2 3 4 12:20 -8 9
13 SC Wiedenbrück 8 1 4 3 10:12 -2 7
14 Rot-Weiß Oberhausen 9 1 4 4 12:20 -8 7
15 Rot Weiss Ahlen 7 2 1 4 8:19 -11 7
16 1. FC Köln II 9 1 3 5 11:21 -10 6

Transfers

Rot-Weiß Oberhausen

Rot-Weiß Oberhausen

18 A
Alemannia Aachen Logo
Alemannia Aachen
Samstag, 26.11.2022 14:00 Uhr
3:1 (-:-)
19 H
Borussia Mönchengladbach II Logo
Borussia Mönchengladbach II
Samstag, 03.12.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
20 A
SV Straelen Logo
SV Straelen
Samstag, 10.12.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
19 H
Borussia Mönchengladbach II Logo
Borussia Mönchengladbach II
Samstag, 03.12.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
Alemannia Aachen Logo
Alemannia Aachen
Samstag, 26.11.2022 14:00 Uhr
3:1 (-:-)
20 A
SV Straelen Logo
SV Straelen
Samstag, 10.12.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiß Oberhausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 151 0,5
1 159 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 90 1,0
1 90 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 90 1,0
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

VollDaneben. 2022-11-09 13:36:29 Uhr
Anne Emscher ham'ses ja, warum sollte man dann auch in dieser aussichtsreichen Situation nicht einfach mal die paar Mark, die dafür gefällig sind, aus'm Schaufenster kloppen.
Ronaldo 2022-11-09 14:09:33 Uhr
richtig so, man muss den vielen tausenden Fans was bieten.
Rot Weiss Ole 2022-11-09 14:40:44 Uhr
Neben Davari die nächste große Fehlinvestition.
chippolueg 2022-11-09 14:56:05 Uhr
Lieber HaJo!
Ihr seid dort angekommen, wo man mit Euren Mitteln nun einmal hingehört: ins Mittelmaß der Liga. Dort habt ihr Euch hingespart und das wolltet ihr auch so. Warum also JETZT das Eingesparte für so eine teure und unnütze Fehlentscheidung reinvestieren?! Weil es "einmal fast geklappt hat und die Saison noch nicht abgeschenkt wird"?!
BITTE!
Seht doch langsam den Tatsachen ins Auge und hört auf, immer so überheblich herum zu heulen! Sonst könnte man meinen, dass ihr Euch ein wenig verkalkuliert habt, zu Lasten Eurer bisherigen Tugenden: der Jugendarbeit und den Mitarbeitern, von denen Ihr bisher sehr gut profitiert habt!
Macht nicht dieselben Fehler wie Euer "östlicher Nachbar"!!! Zwinker LG,
Axl76 2022-11-09 15:24:50 Uhr
10 Punkte auf den ersten Platz und ein Spiel mehr ist zumindest optimistisch...

Ich mag den Typen tatsächlich nicht - ist mir zu extrovertiert. Und ich weiß auch nicht, über welche Summen wir hier sprechen.
Wenn es kein Vermögen ist, würde ich vermutlich genauso verfahren. Aus rein unternehmerischer Sicht, aber in jedem Fall, um der Mannschaft zu signalisieren, dass man ihr noch etwas zutraut.
Und: Mehr als die Hälfte der Saison sind noch zu gehen.

Gönnen tue ich es RWO nach den Possen der vergangenen Sasion nicht.
Wobei man immer sagen muss:
Rein sportlich können die Spieler ja nichts dazu.

Insofern: Ich konzentriere mich auf meinen Verein und hoffe, dass wir heute Abend etwas mitnehmen.
Ronaldo20 2022-11-09 15:33:09 Uhr
So wird das Geld aus dem Fenster geschmissen
Und Angestellte wurden entlassen wegen sparen unglaublich
Platzwart_sein_sohn 2022-11-09 15:47:46 Uhr
Die Abgabefrist ist ja erst Februar oder März, bis dahin fließt noch viel Wasser durch die Köttelbecke
Red-Whitesnake 2022-11-09 16:08:47 Uhr
Herr Sommers bzw. RWO haben das doch raffiniert gemacht, denn so kommen RWO-Artikel bei RS zu den Themen der dritten Liga. Smile Smile
Und wäre die Kohle nicht da, dann hätte man das beim derzeitigen Tabellenststand bestimmt nicht gemacht.
Oder... man rechnet schon jetzt mit dem Einzug in den DFB-Pokal. Smile Smile
ConnyWo1968 2022-11-09 18:02:16 Uhr
Sommer erzählt doch immer nur um die Fans zu beruhigen. So lange ein Sommer bei RWO ist, wird man nie in der 3. Liga spielen.
Wird man auch finanziell gar nicht stemmen können.
Der Sommer träumt mal wieder.
JohnWayne 2022-11-09 18:19:28 Uhr
Ich sehe unter Sommers auch nur Stillstand. Verwalten statt gestalten. (So wie einst Heribert Bruchhagen in Frankfurt). Allerdings ist es auch nicht so einfach, für RWO, neue Sponsoren zu gewinnen. Schon gar nicht in diesen schwierigen Zeiten. Ich bleibe dabei: Ich gönne es in dieser Reihenfolge: Aachen, WSV......lange Pause......dann Münster und dann RWO.
Skahad 2022-11-09 18:29:12 Uhr
@JohnWayne dein Name passt sehr zu deinem Kommentar.
Die restlichen Exxener Kommentare strotzen auch wieder nur vor Unwissenheit.

Hajo hat bereits in den letzten Jahren betont, dass die Lizenzbeantragung, nur beim ersten Mal teuer ist und in den Folgejahren, wenn man erstmal alles schon beisammen hat, finanziell überschaubar.
Mal davon abgesehen welches Signal man an Mannschaft und Fans sendet. Jaja blabla, für die 50 Fans, lustig lustig der Witz, provoziert nur seit Jahren leider keinen mehr hier. Zwinker

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.