Startseite » Fußball » Regionalliga

Sportfreunde Lotte
Ex-Leistungsträger findet einen neuen Klub

(0) Kommentare
Sportfreunde Lotte: Ex-Leistungsträger findet einen neuen Klub
Foto: Thorsten Tillmann

15 Spieler haben Lotte im Sommer verlassen. Nur ein Mann ist noch ohne neuen Verein. Derweil hat ein Ex-Leistungsträger in dieser Woche einen neuen Klub gefunden.

Filip Lisnic hatte eigentlich bei den Sportfreunden Lotte zwei gute Spielzeiten hinter sich gebracht. 62 Begegnungen, in denen er fünf Tore erzielte, absolvierte der 22-jährige Kroate für Lotte.

Als Leistungsträger bei den Sportfreunden wollte er im Sommer höher hinaus und verlängerte seinen auslaufenden Vertrag nicht. Doch bis Mitte September blieb der Innenverteidiger ohne Verein. Nun stellte der Berliner AK Lisnic als neuen Spieler vor.

"Die englischen Wochen nach der langen Corona-Pause haben das Team in große Schwierigkeiten gebracht. Wir wollen trotz der langen Verletztenliste weiterhin konkurrenzfähig bleiben und oben mitspielen. Jeder interessante und vertragslose Spieler wird weiterhin von uns beobachtet. Weitere Transfers sind nicht ausgeschlossen", erklärt BAK-Präsident Ebubekir Han den Lisnic-Transfer auf der Homepage des Nordost-Regionalligisten.

Lisnic entstammt der Nachwuchsarbeit von NK Osijek und bestritt für dessen 2. Mannschaft sieben Spiele in der 2. Liga Kroatiens. Nach verschiedenen Leihen innerhalb Kroatiens wagte er 2019 den Schritt nach Deutschland zu den Sportfreunden Lotte. Nun geht es für ihn in der Hauptstadt Berlin weiter.

Die Sommer-Abgänge der Sportfreunde Lotte im Überblick: Filip Lisnic (Berliner AK), Sertan Yigenoglu (Usak Spor, Türkei), Ryoya Ito (SV Lippstadt), Selim Ajkic (ASD Lanciano 1920, Italien), Luca Menke (SV Elversberg), Conrad Azong (FC Progrès Niederkorn, Luxemburg), Justin Plautz, Bennet van den Berg (beide FC St. Pauli II), Leon Demaj (Fortuna Köln), Dino Bajric (Alemannia Aachen), Rami Kanjo (SV Bevern), Tom Planitz (Eintracht Rheine), Jesse Edem Tugbenyo (SC Paderborn, war ausgeliehen), Dimitrios Ioannidis (Rot Weiss Ahlen), Nino Lacagnina (Ziel unbekannt).

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 Rot Weiss Ahlen 8 1 5 2 11:13 -2 8
14 SV Rödinghausen 8 2 1 5 6:12 -6 7
15 VfL Sportfreunde Lotte 5 2 0 3 6:6 0 6
16 Alemannia Aachen 7 1 2 4 6:10 -4 5
17 VfB Homberg 7 1 1 5 4:13 -9 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 SC Fortuna Köln 3 2 1 0 4:1 3 7
10 SC Preußen Münster 4 2 1 1 6:4 2 7
11 VfL Sportfreunde Lotte 2 2 0 0 4:0 4 6
12 Fortuna Düsseldorf II 3 2 0 1 6:4 2 6
13 Rot Weiss Ahlen 4 0 4 0 3:3 0 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
17 FC Wegberg-Beeck 4 0 2 2 1:5 -4 2
18 FC Schalke 04 II 4 0 1 3 1:5 -4 1
19 VfL Sportfreunde Lotte 3 0 0 3 2:6 -4 0
20 KFC Uerdingen 05 4 0 2 2 3:15 -12 -7

Transfers

VfL Sportfreunde Lotte

VfL Sportfreunde Lotte

05 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 04.09.2021 14:00 Uhr
2:1 (1:0)
06 H
Rot-Weiß Oberhausen
Samstag, 11.09.2021 14:00 Uhr
-:- abgesagt
07 A
KFC Uerdingen 05
Dienstag, 14.09.2021 19:30 Uhr
-:- abgesagt
06 H
Rot-Weiß Oberhausen
Samstag, 11.09.2021 14:00 Uhr
-:- abgesagt
05 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 04.09.2021 14:00 Uhr
2:1 (1:0)
07 A
KFC Uerdingen 05
Dienstag, 14.09.2021 19:30 Uhr
-:- abgesagt

Torjäger

VfL Sportfreunde Lotte

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 225 0,4
2 1 235 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 180 0,5
1 101 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 270 0,3
1 130 0,5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.