Startseite » Fußball » Regionalliga

Testspiel
RWE schießt Bezirksligist ab – Torjäger im Fokus

(2) Kommentare
RWE-Neuzugang Zlatko Janjic. Foto: Thorsten Tillmann
Foto: Foto: Thorsten Tillmann

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat ein Testspiel gegen den Bezirksligisten ASC Grün-Weiß Wielen mit 9:0 (4:0) für sich entschieden.

Vor knapp 500 Zuschauern nahm Rot-Weiss Essen in Wielen von Anfang das Heft in die Hand. Bereits nach drei Minuten wusste sich der ASC Grün-Weiß Wielen im Strafraum nur per Foul zu helfen. Felix Heim wurde zu Fall gebracht, Zlatko Janjic verwandelte souverän zum 1:0 (4.).

Der Neuzugang, der die Kapitänsbinde trug, blieb auch in der Folge im Fokus. Inmitten der rot-weissen Dominanz scheiterte Janjic aus wenigen Metern am Keeper (12.), dann per Freistoß an der Latte (14.), ehe er in der 22. Minute das 2:0 markierte. Oguzhan Kefkir hatte ihn von links bedient. Heim erhöhte wenige Minuten später auf 3:0.

Bis auf einen Vorstoß und einen Versuch aus der eigenen Hälfte wusste sich Grün-Weiß Wielen kaum zu wehren. RWE dominierte das Spiel und stellte in Person von Erolind Krasniqi zum Halbzeitpfiff auf 4:0.

RWE dominiert auch in Durchgang zwei

RWE-Trainer Christian Neidhart wechselte zur Pause munter durch, doch die Dominanz blieb. Bereits nach vier Minuten setzte Simon Engelmann mit seinem 5:0 das Toreschießen fort (49.).

Ähnlich wie Janjic in Durchgang eins, stand nach dem Seitenwechsel Engelmann im Mittelpunkt. Erst zwang auch er den Torhüter zu einer Glanzparade (58.), ehe auch er per Kopf die Latte traf (61.). Das nächste Tor ging jedoch auf das Konto eines anderen: Luca Dürholtz stellte direkt im Anschluss auf 6:0 (61.). Doch bereits sechs Minuten später war Engelmann nach starker Vorarbeit von Cedric Harenbrock erneut zur Stelle. Das 7:0.

Den Hammer des Tages erzielte dann Felix Herzenbruch, sein Strahl aus 30 Metern landete zum 8:0 im Giebel (81.). Kevin Holzweiler setzte mit seinem 9:0 schließlich den Schlusspunkt (83.).

RWE reist ab

Das Trainingslager in Herzlake – Neidhart zog ein positives Fazit – ist somit beendet. Direkt im Anschluss an die Partie macht sich RWE auf die Heimreise. Nach drei freien Tagen nimmt die Mannschaft am Dienstag wieder das Training auf. Am Donnerstag geht es weiter nach Hessen, wo Testspiele gegen die Kickers Offenbach und den FSV Frankfurt angesetzt sind.

So spielte RWE:

1. Halbzeit: Koczor - Schumacher, Schlüsselburg, Rios Alonso, Kaiser, Eismann, Zimmerling, Kefkir, Heim, Krasniqi, Janjic

2. Halbzeit: Hermans - Herzenbruch, Langesberg, Grote, Dürholtz, Harenbrock, Holzweiler, Engelmann, Heber, Voelcke, Young (75. Pelchaty)

Michel Niemeyer (links) spielte in der 2. Liga mit dem SV Wehen-Wiesbaden bereits gegen Manuel Riemann vom VfL Bochum.
(2) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 8 7 0 1 16:8 8 21
2 Rot-Weiß Oberhausen 8 6 1 1 19:5 14 19
3 SC Preußen Münster 9 5 3 1 17:6 11 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 1. FC Köln II 5 4 0 1 19:8 11 12
3 FC Schalke 04 II 5 3 1 1 10:6 4 10
4 Rot-Weiss Essen 4 3 0 1 7:5 2 9
5 SV Lippstadt 08 5 3 0 2 6:5 1 9
6 SC Wiedenbrück 4 2 2 0 5:2 3 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 4 4 0 0 9:3 6 12
2 Wuppertaler SV 5 3 2 0 8:3 5 11
3 SC Preußen Münster 4 3 1 0 11:2 9 10

Transfers

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

09 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 25.09.2021 14:00 Uhr
1:2 (0:1)
10 H
Rot-Weiß Oberhausen
Samstag, 02.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
11 A
KFC Uerdingen 05
Samstag, 09.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
10 H
Rot-Weiß Oberhausen
Samstag, 02.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
09 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 25.09.2021 14:00 Uhr
1:2 (0:1)
11 A
KFC Uerdingen 05
Samstag, 09.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 180 0,5
2 2 349 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 180 0,5
2 176 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 137 0,5
2 180 0,5
1
2
3
4
5
RWE: Was macht eigentlich... Ali Bilgin?
1
2
3
4
RWE: Was macht eigentlich... Ali Bilgin?
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Ronaldo20 2021-07-23 21:40:40 Uhr
Glückwunsch an alle
Preussenpower 2021-07-23 22:04:09 Uhr
Dankeschön!!!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.