Startseite

Oberliga NR
Schonnebeck ist heiß auf den Derby-Auftakt

(0) Kommentare
Oberliga NR: Schonnebeck ist heiß auf den Derby-Auftakt
Foto: Michael Gohl

Dirk Tönnies, Trainer der SpVg Schonnebeck, sieht sein Team gut gerüstet für das erste Saisonspiel gegen die ETB Schwarz-Weiß Essen.

Nach langer Pause startet an diesem Sonntag (15 Uhr) auch die SpVg Schonnebeck in die Oberliga-Saison 2021/22. Trainer Dirk Tönnies freut sich, dass es endlich wieder Pflichtspiele im Amateur-Bereich gibt: „Nach fast 300 Tagen ist die Vorfreude natürlich riesig. Man freut sich wie ein kleines Kind. Hinzu kommt noch, dass wir direkt ein Derby gegen den ETB haben, das ist natürlich doppelt schön. Wir freuen uns jetzt einfach, dass es nach der ewig langen Vorbereitung und der langen Corona-Pause wieder losgeht.“

Wenn der Anpfiff am Schetters Busch ertönt, werde seine Mannschaft bereit sein. Eine erste Elf für das Spiel gegen den ETB Schwarz-Weiß Essen steht indes noch nicht final. Es würden noch zwei, drei Fragezeichen im Raum stehen, aber im Großen und Ganzen stehe die Elf schon, sagt Trainer Tönnies.

Der 47-jährige Coach zieht ein Fazit der Vorbereitung, welche mit zuletzt vier Siegen in Folge abgeschlossen werden konnte: „Ich sehe sie sehr positiv, wir haben zum Ende der letzten Saison einen Schnitt gemacht. Jetzt haben wir elf Neuzugänge, welche wir schnell integrieren konnten. Charakterlich und fußballerisch haben wir eine enorme Qualität dazu gewonnen. Wir freuen uns einfach, dass wir so viele gute Jungs dazu holen konnten. Sie passen auch alle super zu den Jungs, die wir schon hatten. Es wird Zeit, dass es losgeht und wir das auch im Meisterschaftsbetrieb zeigen können.“

Die Zielvorgabe für das erste Derby der Saison ist eindeutig: „Wir spielen zuhause, es ist ein Derby, da gibt es nur ein Ziel: Wir wollen natürlich gewinnen. Es entsteht gerade eine große Vorfreude, weil einfach viel zusammenkommt. Nach der unendlich langen Pause gleich ein Derby vor vielen Zuschauern, das ist schon was Besonderes. Und das für jeden einzelnen, auch für die erfahrenen Jungs, die schon höherklassig gespielt haben."

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 VfB 03 Hilden 7 5 1 1 15:6 9 16
8 TVD Velbert 8 5 1 2 15:10 5 16
9 SpVg Schonnebeck 8 4 3 1 21:11 10 15
10 TSV Meerbusch 8 4 0 4 15:16 -1 12
11 ETB Schwarz-Weiß Essen 8 4 0 4 13:17 -4 12
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 Germania Ratingen 04/19 4 2 2 0 12:4 8 8
7 TuRU Düsseldorf 4 2 2 0 9:5 4 8
8 SpVg Schonnebeck 4 2 1 1 10:4 6 7
9 SC Velbert 4 2 1 1 8:4 4 7
10 1. FC Monheim 4 2 1 1 4:3 1 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Germania Ratingen 04/19 5 3 0 2 12:8 4 9
4 TuRU Düsseldorf 5 3 0 2 8:7 1 9
5 SpVg Schonnebeck 4 2 2 0 11:7 4 8
6 SSVg Velbert 4 2 2 0 6:2 4 8
7 Sportfreunde Niederwenigern 4 2 2 0 8:6 2 8

Transfers

SpVg Schonnebeck

SpVg Schonnebeck

08 A
FSV Duisburg
Sonntag, 10.10.2021 15:30 Uhr
1:2 (-:-)
10 A
SC Velbert
Sonntag, 24.10.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
09 H
VfB 03 Hilden
Mittwoch, 27.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
09 H
VfB 03 Hilden
Mittwoch, 27.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
08 A
FSV Duisburg
Sonntag, 10.10.2021 15:30 Uhr
1:2 (-:-)
10 A
SC Velbert
Sonntag, 24.10.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SpVg Schonnebeck

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.