Startseite » Fußball » Landesliga

LL NR 3: Expertentipp
Probleme die Qualität zu halten

LL NR 3: Expertentipp mit Schifkofski (Neukirchen)

Das Fußballspiel dauert noch immer 90 Minuten und da liegt das Problem des SV Neukirchen. Die Mannschaft ist nach der schlechten Vorbereitung noch nicht fit.

Neben der Kondition kann auch das spielerische Element verbessert werden. Trainer Thorsten Schifkofski weiß, wo er die Hebel ansetzen muss. "Es ist halt schwierig ein Team zu finden wenn immer wieder jemand verletzt passen muss. Wie sollen wir uns da einspielen?" Der Trainer schickte fast nie dieselbe Aufstellung ins Rennen. Trotzdem ist der SV im Soll und der Coach schaut gelassen auf die kommende Partie

"Endlich haben wir Sonntag die Situation, dass wir fast keine Ausfälle mehr haben," sagt er. Vielleicht kann die Mannschaft in der Partie gegen Viktoria Buchholz endlich anfangen sich einzuspielen. Denn Punkte sind bitter nötig. "Andere Teams holen auch Zählbares bei den Favoriten, warum soll uns das nicht auch mal gelingen?" Der SV-Coach weiß, dass sein Team im Moment nur Außenseiterchancen hat.

Diese will Neukirchen aber nutzen. "Es ist ja nicht so, dass wir dauernd hoffnungslos unterlegen sind. Wir haben sehr gute Spiele abgeliefert. Es reicht aber für den einen oder anderen noch nicht über 90 Minuten." Vielleicht punktet der SV Neukirchen wenn endlich Kontinuität in die Mannschaft kommt.

Und so tippt Thorsten Schifkofski (SV Neukirchen) den 12. Spieltag:

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.