Startseite

U19: MSV - Bonn 2:0
Uwe Schubert: "Wir sind erleichtert"

(0) Kommentare
U19: 2:0! Schwarze MSV-Serie beendet

Der Bann ist gebrochen! Nach acht Niederlagen in Folge hat der MSV Duisburg endlich wieder gewonnen. Der Bonner SC wurde mit 2:0 (1:0) geschlagen.

Die Grundlage für den 2:0 (1:0)-Sieg im Kellerduell gegen den Bonner SC hat ein tiefer Griff in die Schatulle gebildet. Denn Duisburgs Interims-Coach Uwe Schubert zog seine Schützlinge am Vortag des Spiels in einem Hotel zusammen, um sich optimal vorbereiten zu können. „Es war eine intensive Woche für die Jungs wie auch für mich“, bemerkte der Jugendcheftrainer.


Die Investition zahlte sich aus, wie die Tore von Ekin Yolasan (15.) und Maik Goralski (85.) belegen. Und Schubert konnte zufrieden feststellen: „Wir wussten, was auf uns zukommt. Das hat man an der Körpersprache gesehen. Fußballerisch war es nicht unser bestes Spiel, aber die Einstellung hat gepasst. Wir sind erleichtert.“

Davor lagen aber 90 Minuten Schwerstarbeit für die Wedau-Kicker. Letztlich hatten sie auch das Glück auf ihrer Seite, weil die Bonner Jeset Akwapay (69.) und Erdogan Yesilyurt (85.) an der Latte bzw. an den eigenen Nerven scheiterten. „Dieses Glück hat uns in den vergangenen Wochen gefehlt“, erklärte Schubert, der mit seinem Engagement an der Seitenlinie beinahe wie ein zwölfter Spieler wirkte: „Die Mannschaft brauchte einen Weckruf. Das geht nicht, wenn ich mich auf die Bank setze und einschlafe.“ Eine kühle Belohung wollte Schubert seinen Schützlingen aber trotz der sommerlichen Temperaturen nicht in Aussicht stellen: „Wir haben schon ins Hotel investiert. Das Eis können sie sich jetzt von ihren Eltern kaufen lassen.“

Auf Seite 2: Die Stimmen zum Spiel

Seite 12
(0) Kommentare
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim MSV
die Facebookseite für alle MSV-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.