Startseite

5:2 gegen Italien
Erster Sieg für Deutschland in der Nations League

Erster Sieg für Deutschland in der Nations League
Foto: dpa

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat im vierten Versuch den ersten Sieg in der Nations League eingefahren und dabei einen historischen Triumph gefeiert.

Den Klassiker gegen Italien gewann das Team von Bundestrainer Hansi Flick am Dienstagabend in Mönchengladbach mit 5:2 (2:0). Die vorherigen Duelle mit Italien, England und Ungarn hatten allesamt 1:1 geendet.

Joshua Kimmich (10.), Ilkay Gündogan (45.+4/Foulelfmeter), Thomas Müller (51.) und Timo Werner mit einem Doppelpack (68. und 69.) brachten die deutsche Elf vor 44.144 Zuschauern in eine gute Ausgangsposition für den Kampf um den Gruppensieg im September. Zudem wurde der höchste Sieg in der Länderspielgeschichte gegen Italien eingestellt. Für die Squadra Azzurra reichte es nur zu Treffern von Wilfried Gnonto (78.) und Alessandro Bastoni (90.+3.).

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.