Startseite » Fußball » Bezirksliga

TV Jahn Hiesfeld
Trainer stolz nach Pokal-Aus gegen KFC - gestärkt ins Liga-Topspiel

(0) Kommentare
TV Jahn Hiesfeld: Trainer stolz nach Pokal-Aus gegen KFC - gestärkt ins Liga-Topspiel
Foto: Lars Fröhlich

Der TV Jahn Hiesfeld hat sich im Niederrheinpokal gegen den KFC Uerdingen teuer verkauft und am Ende nur mit 1:3 verloren. Der Trainer war nach dem Spiel stolz auf seine Mannschaft.

Der TV Jahn Hiesfeld hat in der zweiten Runde des Niederrheinpokals mit 1:3 gegen den KFC Uerdingen verloren. Soweit sollte dies niemanden überraschen, aber die Leistung des Bezirksligisten gegen den zwei Ligen höher spielenden KFC dürfte den einen oder anderen Zuschauer beeindruckt haben. Der Bezirksligist warf über die gesamten 90 Minuten alles rein, was er zu bieten hatte, und war auch gegen Ende der Partie noch in der Lage, das Tempo des Oberligisten mitzugehen.

Trainer Silvano Bedrina war nach dem Schlusspfiff dementsprechend zufrieden mit seinem Team. „Wir haben gegen eine sehr starke Mannschaft körperlich sehr gut dagegengehalten. Das haben meine Jungs richtig gut gemacht“, freute sich der 50-Jährige. „Wir hatten sogar in der zweiten Halbzeit noch die eine oder andere Schussmöglichkeit, die wir aber absolut nicht genutzt haben, obwohl die Positionen nicht so schlecht waren. Aber wir hatten da auch schon unglaublich viele Körner verbraucht. Alles in allem würde ich sagen, wir sind raus mit Applaus – und stolz drauf.“

Pokalspiel verleiht Hiesfeld Zuversicht für die Liga

Besonders freute sich der Jahn-Trainer über den hohen Zuschauerandrang. 450 Zuschauer fanden sich rund um den Kunstrasenplatz in Hiesfeld ein. „Das ist dann natürlich ein absolutes Highlight für so eine junge Truppe. Wir haben so wie so momentan einen recht hohen Zuschauerandrang, weil wir auch nur mit Hiesfelder Jungs spielen und daraus können wir wirklich viel raussaugen und vielleicht noch den einen oder anderen Fan mehr dafür begeistern, auch in der Liga unsere Heimspiele zu besuchen. Wenn man dann auch noch Lob vom Gegner für die ganze Veranstaltung bekommt, ist alles tiptop.“

In der Liga geht es für den Jahn am kommenden Sonntag weiter mit dem Heimspiel gegen den aktuellen Tabellenführer der Bezirksliga aus Biemenhorst. Bedrina hofft, dass seine Mannschaft den Pokalschub mit in dieses Spiel transportieren kann. „Wir haben gesehen, dass wir auch gegen einen Oberligisten bis in die Schlussphase vorne anlaufen können. Wir wissen also, dass wir eine richtig gute Physis haben und können deswegen gestärkt in das Spiel gegen den Spitzenreiter gehen.“

(0) Kommentare

Bezirksliga 6

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 Hamminkelner SV 7 3 2 2 14:15 -1 11
9 RSV Praest 7 3 2 2 14:17 -3 11
10 TV Jahn Hiesfeld 8 3 1 4 15:15 0 10
11 SV Glückauf Möllen 7 2 3 2 20:23 -3 9
12 SV Haldern 8 2 3 3 17:20 -3 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 VfL Rhede 4 3 1 0 8:2 6 10
3 TuB Bocholt 3 3 0 0 13:3 10 9
4 TV Jahn Hiesfeld 4 3 0 1 13:5 8 9
5 SuS 09 Dinslaken 4 2 1 1 10:5 5 7
6 FC Olympia Bocholt 4 2 1 1 10:6 4 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 VfL Rhede 4 1 0 3 7:12 -5 3
14 1. FC Bocholt II 4 1 0 3 4:15 -11 3
15 TV Jahn Hiesfeld 4 0 1 3 2:10 -8 1
16 SV Emmerich-Vrasselt 4 0 0 4 4:15 -11 0

Transfers

TV Jahn Hiesfeld

TV Jahn Hiesfeld

08 H
VfL Rhede Logo
VfL Rhede
Freitag, 30.09.2022 20:00 Uhr
2:0 (-:-)
09 H
SV Glückauf Möllen Logo
SV Glückauf Möllen
Sonntag, 09.10.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
10 A
SV 08/29 Friedrichsfeld Logo
SV 08/29 Friedrichsfeld
Sonntag, 16.10.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
08 H
VfL Rhede Logo
VfL Rhede
Freitag, 30.09.2022 20:00 Uhr
2:0 (-:-)
09 H
SV Glückauf Möllen Logo
SV Glückauf Möllen
Sonntag, 09.10.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
10 A
SV 08/29 Friedrichsfeld Logo
SV 08/29 Friedrichsfeld
Sonntag, 16.10.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TV Jahn Hiesfeld

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.