Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL NR 6
Klatsche bei Dingden

(0) Kommentare
BL NR 6: Klatsche bei Dingden

Mit einer 1:5-Niederlage im Gepäck ging es für Fortuna Bottrop vom Auswärtsmatch bei BW Dingden in Richtung Heimat.

Fortuna Bottrop war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

Bei Dingden standen diesmal Juch, Schröder und Ameling statt Leyking, Kaiser und Weirahter auf dem Platz. Auch Bottrop veränderte die Startelf und schickte Faddahi und Kracke für Wenderdel und Miszczuk auf das Feld.

Sebastian Klein Schmeink glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für BW Dingden (4./33.). Bis zur Halbzeitpause konnte keine der Mannschaften ihre Torbilanz mehr verbessern. Zum Seitenwechsel ersetzte Marius Dyballa von der Fortuna seinen Teamkameraden Dominic Licata. Das 3:0 für Dingden stellte Klein Schmeink sicher. In der 59. Minute traf er zum dritten Mal während der Partie. Der Gastgeber baute die Führung aus, indem Sebastian Kamps zwei Treffer nachlegte (68./70.). Vor 100 Zuschauern erzielte Fabian Böhnke immerhin noch den Ehrentreffer für Fortuna Bottrop (88.). Letztlich feierte BW Dingden gegen Bottrop nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

Seit sieben Begegnungen hat Dingden das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen. Der Spitzenreiter bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat der Aufsteiger sechs Siege und ein Unentschieden auf dem Konto. Die drei ergatterten Zähler machen BW Dingden bis auf Weiteres zum Primus der Bezirksliga Niederrhein 6. Die Defensive von Dingden (vier Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Bezirksliga Niederrhein 6 zu bieten hat.

Die Situation bei der Fortuna bleibt angespannt. Gegen BW Dingden kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie. Durch diese Niederlage fällt Fortuna Bottrop in der Tabelle auf Platz elf. Als Nächstes steht für Dingden eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen den SV Krechting. Bottrop empfängt – ebenfalls am Sonntag – den SV Emmerich-Vrasselt.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga 6 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.