Startseite

Westfalenpokal
Topspiel in Ahlen, Münster muss zu Sechstligist

(0) Kommentare
Westfalenpokal: Topspiel in Ahlen, Münster bei Sechstligist
Foto: Stefan Rittershaus

Die zweite Runde des Westfalenpokals steht fest. Die höherklassigen Mannschaften haben lösbare Aufgaben zugelost bekommen, das Topspiel steigt in Ahlen.

Die Paarungen der zweiten Runde des Westfalenpokals stehen fest. Das Topspiel steigt wohl in Ahlen, wenn Regionalligist Rot Weiss auf Liga-Konkurrent Sportfreunde Lotte trifft. Die übrigen höherklassigen Vereine bekommen es mit unterklassigen Gegner zu tun - und sollten dementsprechend klarer Favorit sind. So tritt Regionalliga-Spitzenklub Preußen Münster beispielsweise bei Verbandsligist TuS Tengern an. Der SV Rödinghausen gastiert bei Bezirksligist Germania Salchendorf.

Der einzige Drittligist im Wettbewerb, der SC Verl, ist bei Westfalenligist Preußen Espelkamp zu Gast. Espelkamp gilt allerdings als hochambitioniert, so spielt der letztjährige Verler Kapitän Julian Stöckner inzwischen bei den Preußen. Am Sonntag bezwang Espelkamp in der ersten Runde den Holzwickeder SC deutlich mit 4:0!

Partien sind für September angesetzt

Die Partien sind vorerst für den 22. und 23. September angesetzt, lediglich die Partie in Espelkamp wurde bereits auf den 15. September vorgezogen. Zudem wird noch der Erstrundensieger aus der Partie Rot-Weiß Erlinghausen gegen die SpVgg Erkenschwick gesucht. Der Sieger trifft auf Victoria Clarholz.

Insgesamt stehen in der zweiten Runde 17 Partien an. Da es somit schließlich auch 17 Sieger geben wird, ist vor dem Achtelfinale ein Zwischenduell nötig, welches noch ausgelost wird. Der Sieger komplettiert dann schließlich das Achtelfinale.

Die Zweitrunden-Paarungen im Überblick

TuS Freckenhorst (BL) - Eintracht Rheine (OL)

TuS Langenholthausen (LL) - SV Lippstadt 08 (RL)

Sieger Erlinghausen/Erkenschwick - Victoria Clarholz (OL)

Schwarz-Weiß Wattenscheid (LL) - Hammer SpVg (OL)

FC Arpe-Wormbach (LL) - SuS Bad Westernkotten (LL)

SpVg Beckum (LL) - TuS Bövinghausen (VL)

Rot Weiss Ahlen (RL) - Sportfreunde Lotte (RL)

Preußen Espelkamp (VL) - SC Verl (3L)

RSV Meinerzhagen (OL) - SpVgg Vreden (OL)

SC Greven (BL) - Türkspor Dortmund (LL)

Rot-Weiß Maaslingen (LL) - TuS Haltern (OL)

TuS Tengern (VL) - Preußen Münster (RL)

TuS Dornberg (LL) - TuS Ennepetal (OL)

Westfalia Rhynern (OL) - SC Wiedenbrück (RL)

Rot-Weiß Westönnen (BL) - SG Finnentrop/Bamenohl (OL)

YEG Hassel (VL) - Borussia Dröschede (VL)

Germania Salchendorf (BL) - SV Rödinghausen (RL)

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Trainer

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.