Startseite

3. Liga
Hallescher FC gewinnt Kellerduell und verlässt Abstiegsränge

(0) Kommentare
3. Liga: Hallescher FC gewinnt Kellerduell und verlässt Abstiegsränge
Foto: Getty Images

Im Montagsspiel der 3. Liga hat der Hallesche FC einen deutlichen Sieg gegen die SpVgg Bayreuth gefeiert.

Der Hallesche FC hat das Kellerduell gegen die SpVgg Bayreuth klar für sich entschieden und die Abstiegsränge in der 3. Fußball-Liga verlassen. Die Mannschaft von Trainer Andre Meyer besiegte den Aufsteiger mit 3:0 (2:0) und sprang mit nun 13 Zählern auf Rang 16. Bayreuth bleibt mit neun Punkten Tabellenschlusslicht.

Tom Zimmerschied (41.), Jonas Nietfeld (45.) und Dominik Steczyk (74.) trafen für die Hausherren, die seit drei Spielen ungeschlagen sind.

(0) Kommentare

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.