Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Schalke
Neuer Flügelflitzer kommt aus der Bundesliga

(7) Kommentare
Schalke: Neuer Flügelflitzer kommt aus der Bundesliga
Foto: firo

Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 hat noch einmal auf dem Transfermarkt nachgelegt. Nach Sport1-und Sky-Informationen ist sich S04 mit einem Flügelflitzer aus der Bundesliga einig.

Wie "Sport1" und "Sky" berichten, hat der FC Schalke 04 den nächsten Spieler unter Vertrag genommen, der in Kürze offiziell vorgestellt werden soll.

Demnach wechselt Darko Churlinov vom VfB Stuttgart nach Gelsenkirchen. Der 21-jährige FLinksaußen wird für eine Saison vom Bundesligisten ausgeliehen - ohne Kaufoption. Das berichtet "Sport1".


Churlinov, der beim VfB noch bis Sommer 2024 gebunden ist, war im Januar 2020 vom 1. FC Köln nach Stuttgart gekommen, bestritt seitdem 23 Profispiele und schoss zwei Tore. In Köln kam er nur zu einem Profieinsatz, wurde ansonsten in der U21-Regionalligamannschaft des "Effzeh" eingesetzt. Hier erzielte er in zehn Spielen immerhin sechs Treffer. Vielleicht gelingt dem mazedonischen Nationalspieler ja auf Schalke der Profi-Durchbruch.

Defensive könnte auch noch einmal verstärkt werden

Es ist gut möglich, dass Churlinov nicht der letzte Schalker Sommerzugang bleibt. Denn nach Medienberichten soll der FC Schalke 04 auch an den Abwehrspielern Ko Itakura (24) von Manchester City und Mateusz Wieteska (24) von Legia Warschau Interesse bekunden.

Der Schalker Kaderumbau in der Übersicht

Zugänge: Victor Palsson (Darmstadt 98), Marvin Pieringer (SC Freiburg), Reinhold Ranftl (LASK), Marcin Kaminski (VfB Stuttgart), Danny Latza (Mainz 05), Simon Terodde (Hamburger SV), Thomas Ouwejan (AZ Alkmaar), Florian Flick, Blendi Idrizi (beide eigene Reserve), Mehmet Aydin (eigene U19), Ozan Kabak (FC Liverpool, Leih-Ende), Marius Bülter (Union Berlin), Dominick Drexler (1. FC Köln), Martin Fraisl (ADO Den Haag), Dries Wouters (KRC Genk), Rodrigo Zalazar (Eintracht Frankfurt / Leihe), Yaroslav Mikhailov (Zenit St. Petersburg / Leihe), Darko Churlinov (VfB Stuttgart / Leihe)

Abgänge: Weston McKennie (Juventus Turin), Suat Serdar (Hertha BSC), Jonas Carls (SC Paderborn), Sead Kolasinac (FC Arsenal, Leih-Ende), Goncalo Paciencia, Frederik Rönnöw (beide Eintracht Frankfurt, Leih-Ende), Kilian Ludewig (RB Salzburg, Leih-Ende), William (VfL Wolfsburg, Leih-Ende), Ahmed Kutucu (Basaksehir Istanbul), Markus Schubert (Vitesse Arnheim), Hamza Mendyl (Gaziantep FK / Leihe), Benito Raman (RSC Anderlecht), Nassim Boujellab (FC Ingolstadt / Leihe), Steven Skrzybski (Holstein Kiel), Alessandro Schöpf (Arminia Bielefeld), Sebastian Rudy (TSG Hoffenheim), Bernard Tekpetey (Ludogorets Razgrad), Benjamin Stambouli (Adana Demirspor), Rabbi Matondo (Cercle Brügge / Leihe), Levent Mercan (Karagümrük / Leihe), Mark Uth (1. FC Köln), Klaas-Jan Huntelaar, Nabil Bentaleb, Bastian Oczipka, Shkodran Mustafi (alle Ziel unbekannt)

(7) Kommentare

Spieltag

2. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Schacht 7 2021-08-18 12:07:24 Uhr
Am 15.08 hab ich dat noch geschrieben unter Baustelle
einen zusätzlichen Flügelflitzer brauchen wir für Terodde. Jetzt
kommt auch noch Uschi II . Wir sind zum Aufstieg verdammt vor allem wegen der Kohle in Liga 1 auch wenn es ohne Kaufoption ist bei Darko. Guter Job vom Sportvorstand.

Herzlich willkommen Darko Churlinov
memax 2021-08-18 14:09:50 Uhr
Sicherlich ein Riesentalent: Hohes Tempo, gute Technik, Rechtsfuß. Grammozis (damals in Bochum) kennt ihn noch aus der U19 in Köln.

Aber: ihm wird auch ein schwieriger Charakter nachgesagt.
yayabinx 2021-08-18 15:06:27 Uhr
Chapeau Herr Schröder. Es wird.
easybyter 2021-08-18 15:13:01 Uhr
Mir gefällt, dass da keine langen Geschichten und Spekulationen vorher erfolgen. Es wird auf Schalke gehandelt und man scheint endlich an einem Strang zu ziehen. Ich denke, dass man so auf längere Sicht wieder aufsteigen kann. Wichtig ist, nicht die Geduld zu verlieren und sich auch mal etwas entwickeln lassen. Spieler die sofort von den "Fans" nieder gemacht werden, wenn es nicht sofort super läuft, werden selten besser. Auf diese Weise sind schon viele auf Schalke vergrault worden. Ich hoffe, dass noch die Tansfers der Spieler gelingen, die einfach zu teuer für Schalke sind.
PottIn 2021-08-18 16:19:30 Uhr
Man merkt, dass Professionalität auf Schalke wieder eingekehrt ist. Knäbel und Schröder scheinen einen Plan zu haben, den sie professionell verfolgen. Ich war am Anfang von Schröders Verpflichtung gar nicht begeistert, muss aber zugeben, dass er bis jetzt einen guten Job macht. Bei den neuen Spielern muss man abwarten, aber es sollte schon funktionieren, wenn man sich die bisherigen Verpflichtungen anschaut. Es sieht danach aus, dass Schalke doch den Druck verspürt, direkt wieder aufsteigen zu müssen. Das wäre wichtig und schön, aber nicht mit Grammozis, befürchte ich.
GlückAuf
gufi 2021-08-18 17:01:05 Uhr
Ich weiß nicht ob das alles so richtig ist. Man verpflichtet Spieler und bildet sie aus und dann gehen sie zu Ihrem alten Verein zurück. Leihe mit Kaufoption ist OK. Junge Spieler werden verliehen da Sie keine Spielpraxis bekommen, warum können diese Spieler nicht Praxis in der U23 sammeln oder sind sich diese Herren zu schade in der Regional Liga zu spielen
It‘s man 2021-08-18 18:06:48 Uhr
Darko - gefällt mir Zwinker

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.