Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
Wo ist noch Platz für Mats Hummels?

(1) Kommentar
BVB: Wo ist noch Platz für Mats Hummels?
Foto: firo

Mats Hummels droht beim BVB auf die Bank zu rutschen. Trotzdem freut sich der 33-Jährige über die neue Konkurrenzsituation. Wie geht es weiter?

Vielleicht ist es demonstrative Gelassenheit, vielleicht die Freude an der Arbeit, vielleicht auch Trotz, in jedem Fall bewegt sich Mats Hummels seit dem Start dieser BVB-Vorbereitung meist mit einem Lächeln über den Rasen. Beim öffentlichen Training hüpft er zu Beginn auf den Platz, winkt den Fans. Nach dem Testspiel beim Lüner SV (3:1) erfüllt er fast jeden Wunsch nach Zuwendung, während die Mitspieler bereits in der Kabine verschwunden sind.

Beim BVB droht Mats Hummels auf die Bank zu rutschen

Dabei passt die Freude eigentlich gar nicht zur Situation des Weltmeisters von 2014. Bei Borussia Dortmund droht der 33-Jährige auf die Bank zu rutschen, bei der deutschen Nationalmannschaft plant Bundestrainer Hansi Flick ohne Hummels.

Der BVB hat in diesem Sommer Niklas Süle (vom FC Bayern, hier spricht er über die Gründe) und Nico Schlotterbeck (vom SC Freiburg) verpflichtet, beide sollen die Defensive stabilisieren, beide sind Nationalspieler. Selbst wenn Manuel Akanji den Klub verlässt, wird es eng für Hummels in der Abwehr. Und dies in einer Saison, nach der der Vertrag des Großverdieners endet. Derzeit deutet wenig auf eine Verlängerung hin.

Mats Hummels sei topfit, meint Trainer Edin Terzic allerdings. „Er hatte eine gute Sommerpause. Er hat sie aber auch genutzt, nicht nur, um sich gedanklich und körperlich zu erholen, sondern auch, um hart zu arbeiten.“

Die Defizite von BVB-Verteidiger Mats Hummels sind bekannt

Dazu muss man wissen, dass es schon häufiger so schien, als sei die Zeit des Verteidigers abgelaufen, meist konterte Hummels die Kritik durch besondere Leistungen. Seine Defizite sind bekannt. Gerade an Tempo mangelt es dem beim FC Bayern ausgebildeten Fußballer, manchmal spekuliert er im falschen Moment und bringt seine Mannschaft so in Verlegenheit. Anderseits spricht für seine Klasse, dass er sich seit Jahren trotz dieser Mängel im europäischen Spitzenfußball festgekrallt hat.

Und nun?

Es kommt für Mats Hummels auch auf das BVB-System an

Es wird auch darauf angekommen, welches System der neue Trainer Terzic wählt. In einer Dreierkette hätte Mats Hummels einen festen Platz, bei einer Viererkette mit nur zwei Innenverteidigern müsste er sich gegen Süle und Schlotterbeck erstmal durchsetzen, die beide eigenes Fehlverhalten durch Schnelligkeit kompensieren können.

„Ich habe richtig Bock“, sagte Hummels nach dem BVB-Testspiel in Lünen im Interview beim Bezahlsender Sky. „Es war der längste Urlaub meines Lebens“, jetzt sei er in einem sehr guten Zustand wiedergekommen. Die neue Konkurrenzsituation freue ihn, denn „dann weiß jeder, dass er seine absolute Topleistung bringen muss. Ich freue mich, dass wir uns gegenseitig zu Höchstleistungen anstacheln.“

Vielleicht ist Mats Hummels auch einfach mit sich im Reinen.

(1) Kommentar

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 1. FC Union Berlin 7 5 2 0 15:4 11 17
2 FC Bayern München 8 4 3 1 23:6 17 15
3 Borussia Dortmund 7 5 0 2 9:7 2 15
4 SC Freiburg 7 4 2 1 10:5 5 14
5 TSG 1899 Hoffenheim 7 4 1 2 12:7 5 13
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 1. FC Union Berlin 4 3 1 0 8:3 5 10
3 Borussia Mönchengladbach 4 3 0 1 7:2 5 9
4 Borussia Dortmund 4 3 0 1 5:3 2 9
5 FC Bayern München 4 2 2 0 9:3 6 8
6 RB Leipzig 3 2 1 0 7:2 5 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 1. FC Köln 4 1 3 0 8:6 2 6
8 FC Augsburg 3 2 0 1 3:2 1 6
9 Borussia Dortmund 3 2 0 1 4:4 0 6
10 Hertha BSC Berlin 4 1 1 2 4:5 -1 4
11 Bayer 04 Leverkusen 4 1 1 2 5:7 -2 4

Transfers

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

07 H
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04
Samstag, 17.09.2022 15:30 Uhr
1:0 (0:0)
08 A
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Samstag, 01.10.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
09 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 08.10.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
07 H
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04
Samstag, 17.09.2022 15:30 Uhr
1:0 (0:0)
09 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 08.10.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
08 A
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Samstag, 01.10.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 77 0,3
2 286 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 151 0,5
2 1 103 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 51 0,5
1 263 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Andrade 2022-07-08 11:37:57 Uhr
Ich glaube nicht, dass Mats Hummels kampflos aufgibt. Borussia wird endlich einen körperlich top-fitten Mats sehen. Letztes Jahr musste er unbedingt verletzt die Europameisterschaft spielen. Er kam die gesamte Saison nicht in Form, weil er immer wieder kürzertreten musste. Mit Terzic verbindet ihn ein Vertrauensverhältnis. Ich glaube, dass wir einen ganz anderen Hummels sehen werden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.