Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Ärger um Bayern-Elfer
So reagieren die Fans

(15) Kommentare
Ärger um Bayern-Elfer: So reagieren die Fans
Foto: firo

Robert Lewandowski verwandelte einen umstrittenen Handelfmeter zum 3:2-Sieg der Bayern gegen Borussia Dortmund. Nach dem Spiel gab es unter den Fans heiße Diskussion um den Elfer-Pfiff.

Ein verwandelter Handelfmeter von Robert Lewandowski entschied das Topspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München mit 3:2 zugunsten der Gäste aus München. Was war passiert?

Nach einem Handspiel von Mats Hummels schaltete sich VAR Tobias Welz ein. Den Elfmeter verwandelte Lewandowski. Es war sein 118. Auswärtstor in der Bundesliga. Damit überflügelte er den alten Rekordhalter Klaus Fischer. BVB-Trainer Marco Rose protestierte heftig und sah die Ampelkarte von Schiedsrichter Felix Zwayer. Die BVB-Fans wollten dann auch ein Foulspiel von Hernandez an Marco Reus gesehen haben, diese Szene wurde aber nicht vom VAR überprüft.


Nach dem Spiel gab es bei Twitter heiße Diskussionen um diese spielentscheidenden Szene.











(15) Kommentare

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

verleihnix 2021-12-04 21:06:43 Uhr
Zwayer hat die Buyern klar bevorzugt heute! Hoffe der pfeift erstmal 3. Liga! Ohne den äusserst unglücklichen Hummels hätte BVB heute trotz Zwayer gewonnen!
Platzwart_sein_sohn 2021-12-04 21:14:51 Uhr
Findet euch damit ab.

Warum sollte er 3. Liga pfeifen, hat doch alles gemacht was er machen sollte.
RWEimRheingau 2021-12-04 21:23:47 Uhr
Ja, der Bauern Bonus, wird sich wohl nie ändern.
K. B. 2021-12-04 21:30:23 Uhr
Zwayer und VAR machen ec5arBayern zum Sieger. Warum hat sich beim Foul an Reus der VAR nicht gemeldet?
Hank Scorpio 2021-12-04 21:30:48 Uhr
Jede Woche aufs Neue... eine Szene wird sich angeschaut eine Andere wieder nicht... und das ist das Problem an der Sache. Woche für Woche die Leistungen der Unparteiischen nicht Bundesliga tauglich!!!!
lappes 2021-12-04 21:40:22 Uhr
Der BVB war heute , von Anfang an , sehr gut im Spiel und ging auch nach einer sehr schönen Kombination in Führung.

Danach hat man sich, wie so oft in den letzten Jahren, durch katastrophale Fehler in der tornahen Zone um den Verdienst der eigenen guten Leistung gebracht und lag 1 : 2 zurück.

In der Zwischenzeit hat der BVB, in einem hochklasigem Spiel, den einen oder anderen Raum nicht richtig genutzt und viele Angriffe nicht bis zum Ende sauber durchgespielt.

Wenn der Zweier raus geht und den Elfmeter bewertet, dann gehört für mich auch dazu, dass man guckt, warum Hummels so in den Ball geht. Und da war Th..Müller vorher ganz klar mit dem Arm im Gesicht von Hummels, ..so, dass der sich abduckt und blind in den Ball geht.


Aus meiner Sicht ist es wie fast immer gegen die Bayern. Die strittigen Szenen werden im Zweifelsfall immer FÜR die Bayern bewertet...und das schon seit Jahren.

Von mir aus können die Bayern noch die nächsten 50 Jahre Meister werden.

Der BVB hat heute ein sehr gutes Spiel abgeliefert und hätte am Ende auch einen Punkt verdient.

Nur der BVB !!!
Rothosen1907 2021-12-04 22:40:51 Uhr
Viele Rote werden sich besonders für den Strippenzieher von Dortmund freuen , der da Watzke heißt , Hauptsache Bayern 2 kopieren , bleibt in bester Erinnerung !
lappes 2021-12-04 22:57:03 Uhr
@Rothosen1907

Komm, sei schön lieb und such die Ursache für's Scheitern im eigenen Umfeld.
RWE-Serm 2021-12-04 23:08:58 Uhr
Tja, so ist das Leben.
Wir haben sogar 20.000 € für die
Installierung eines VAR im Pokal
zahlen müssen und sind verschoben
worden.
Hat auch keinen interessiert.
Schön immer das eigene Ego in den
Vordergrund stellen.
Der Fußball wird kaputt gemacht
und keiner merkt es.
Scheiss Kommerz.
taktvoll69 2021-12-05 00:16:32 Uhr
Vielen Dank Herr Zwayer, Sie haben das Spiel gewonnen. schlafen Sie gut in Ihrer Bayern Bettwäsche.
Purcel 2021-12-05 05:46:39 Uhr
Aber Hauptsache man schickt einen topfitten Herrn Gräfe in Rente (Altersgrenze).
UNVEU 2021-12-05 08:08:35 Uhr
Reicht ja das die schwarz gelbe Brut letzte Saison mit ihrer U23 komplett bevorteilt wurde und machen konnte was die wollen - daher hat mich das gestern komplett gefreut - mag weder die schwarz gelbe Brut noch die Bayern, aber war irgendwie wundervoll als die schwarz gelben den Platz als verliere verlassen haben - hoffentlich wird Hummels nicht für die WM nominiert, der wird immer schlechter
taktvoll69 2021-12-05 09:26:09 Uhr
@ alle Bayernfreunde und -Sympathisanten: Ich freue mich jetzt schon, wenn Bayern München im Viertel- oder Halbfinale der CL gegen Liverpool oder Man City oder Paris rausfliegt….
lappes 2021-12-05 10:11:18 Uhr
@UNVEU

Sonst hast du wohl keine Freude am Leben, schon gar nicht am RWE. Dann soll dir deine Freude über Niederlagen des BVB auch gegönnt sein.
majo07 2021-12-05 16:40:50 Uhr
Bayern hin oder her.
Im Viertel- oder Halbfinale haben die Bayern aber schon wieder Millionen eingenommen.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.