Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Petit: Kreuzbandriss
Kölner muss Karriereende befürchten

1. FC Köln: Petit muss Karriereende befürchten

Kölns ehemaliger portugiesischer Nationalspieler Petit erlitt am Samstag gegen Schalke 04 (2:1) einen Kreuzbandriss im Knie und fällt ein halbes Jahr aus.

Dies berichtet der Kölner Express. Petit war in der 75. Minute ausgewechselt worden. Für den 34-Jährigen, der die Rheinländer am Saisonende verlässt, könnte die schwere Verletzung das Karriereende bedeuten.

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.