Der Schweizer Nationalspieler Ricardo Cabanas hat seine Ausstiegsklausel beim Zweitligisten 1. FC Köln  genutzt und kehrt zu Grasshopper Zürich zurück. Der 28-Jährige war  im Januar 2006 zusammen mit Trainer Hanspeter Latour in die  Domstadt gekommen, konnte aber nie die Erwartungen erfüllen.

Auch Cabanas wechselt von Köln nach Zürich

Fünf-Jahres-Vertrag beim Latour-Klub

ero1
13. Juni 2007, 18:59 Uhr

Der Schweizer Nationalspieler Ricardo Cabanas hat seine Ausstiegsklausel beim Zweitligisten 1. FC Köln genutzt und kehrt zu Grasshopper Zürich zurück. Der 28-Jährige war im Januar 2006 zusammen mit Trainer Hanspeter Latour in die Domstadt gekommen, konnte aber nie die Erwartungen erfüllen.

In Zürich unterschreibt Cabanas einen Fünf-Jahres-Vertrag. Dort trifft der Mittelfeldspieler auch Latour wieder, der ab der kommenden Saison beim Rekordmeister das Traineramt übernimmt.

Autor: ero1

Kommentieren