Startseite » Fußball » Regionalliga

Vor RWE-Spiel
SV Straelen holt zwei Neue

(4) Kommentare
Vor RWE-Spiel: SV Straelen holt zwei Neue
Foto: privat

Fußball-Regionalligist SV Straelen hat sich vor dem Auftritt am Freitagabend bei Rot-Weiss Essen gleich doppelt verstärkt. Zwei Talente vom SC Paderborn kommen.

Der SV Straelen ist mit einem 3:2-Erfolg über Rot Weiss Ahlen in die Regionalliga-West-Saison 2021/2022 gestartet und fährt nun mit einer breiten Brust zu Rot-Weiss Essen (Freitag, 19.30 Uhr, RevierSport-Liveticker). Und: mit zwei neuen Spielern im Mannschaftsbus.

Martin Kwasi Gyameshie und Amir Ahmadi wechseln an die Römerstraße. Die beiden 19-Jährigen spielten in der vergangenen Saison für die U19 des SC Paderborn. "Das sind zwei junge Burschen, die bei uns im Probetraining einen sehr guten Eindruck hinterlassen haben. Wir haben sie unter Vertrag genommen, weil sie viel Talent mitbringen und für uns interessant sind. Martin ist ein Linksfuß, der in der Innenverteidigung spielt. So einen Mann haben wir die ganze Vorbereitung über gesucht. Amir ist ein talentierter Außenbahnspieler", bestätigt Straelens Sportchef Rudi Zedi gegenüber RevierSport die doppelte Verstärkung.

Gyameshie durfte unter Baumgart bei den Profis trainieren

Gyameshie, der schon in den Nachwuchsleistungszentren beim FC St. Pauli, Hamburger SV, Schalke 04 und zuletzt eben Paderborn spielte, durfte beim SCP unter Ex-Trainer Steffen Baumgart auch am Profitraining teilnehmen. Nun freut sich der 1,90 Meter große Abwehrspieler auf die neue Aufgabe beim SV Straelen. "Ich freue mich, dass das geklappt hat und habe ein klares Ziel vor Augen. Ich möchte in der Regionalliga so viel Spielpraxis wie möglich sammeln", sagt Gyameshie.

Und auch der schnelle Flügelflitzer Ahmadi, der fünf Jahre bei Borussia Mönchengladbach im Nachwuchs verbrachte, ist voller Tatendrang. "Ich möchte mich beim SV Straelen weiterentwickeln. Die Regionalliga ist eine tolle Bühne. Ich werde alles daran setzen, dass wir als Mannschaft eine erfolgreiche Saison spielen. Ich freue mich auf die Saison und das attraktive Spiel bei Rot-Weiss Essen."

(4) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

undertaker76 2021-08-18 12:42:50 Uhr
Ist die Angst bei den Gegenern nun so groß, dass jeder vorm Spiel neue Spieler kauft....?
Ronaldo20 2021-08-18 13:25:32 Uhr
Jetzt wird es richtig schwierig am Freitag
schutzschwalbe 2021-08-18 16:37:51 Uhr
Ja - ich muß die Transfers hier im Auge behalten. Wer weiß, vielleicht beobachtet Fortuna Köln schon den ehemaligen Schwager des Cousins eines Scouts, dessen Nichte mal bei Eintracht Rheine fast zu einem Probetraining eingeladen worden wäre.
Labernich 2021-08-18 19:04:10 Uhr
Meine Güte bekommen die jetzt alle finanzielle Unterstützung um RWE den Aufstieg schwer zu machen oder Watt. Alle wieder heiß wie Pommes auf RWE!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.