Startseite » Fußball » Landesliga

LL NR 3
Viel Unterstützung für die DJK Blau-Weiß Mintard

(0) Kommentare
LL NR3: Viel Unterstützung für die DJK Blau-Weiß Mintard
Foto: Martin Möller

Nach der Unwetterkatastrophe stehen die Mintarder vor dem Nichts. Die Platzanlage der Blau-Weißen wurde weitestgehend zerstört. Doch für die Mülheimer gibt es Hilfe.

Trainer Hakan Yalcinkaya sprach nach der Unwetterkatastrophe von einer „enormen Situation.“ Der ganze Verein BW Mintard steht vor riesigen Herausforderungen, denn man muss erstmal eine Spiel- und Trainingsstätte in der Umgebung finden.

Über die Unterstützung der umliegenden Vereine freute sich der Trainer gegenüber RevierSport. Mittlerweile gibt es für den Verein selbst Unterstützer in ganz Deutschland. So zum Beispiel vom Hansa-Rostock-Fanclub „Nordwind“. Der verlost ein Matchworn-Trikot des ehemaligen Rostockers Johan Plat aus der Saison 2012/2013 auf eBay.

Der Niederländer spielte zwischen 2012 und 2014 für die Kogge. In dieser Zeit absolvierte Plat 55 Spiele für Hansa und erzielte 14 Tore sowie zwei Vorlagen. Der Erlös aus der Auktion geht komplett zum Landesligisten BW Mintard. „Das Trikot ist ein absolutes Unikat“, freut sich Frank Wälscher. Der Pressesprecher von DJK Blau-Weiß Mintard bedankte sich für die Unterstützung: „Eine tolle Aktion von Olaf und Ole Delf im 542 Kilometer entfernten brandenburgischen Örtchen Meyenburg.“

Auch ein Oberligist hilft

Doch nicht nur aus dem Osten der Republik kommt Unterstützung. Auch aus der unmittelbaren Nachbarschaft der Blau-Weißen gibt es Hilfe. Der Niederrhein-Oberligist SpVg Schonnebeck bietet seine Hilfe an. Das eigentlich für den 1. August geplante Vorbereitungsspiel zwischen Mintard und Schonnebeck kann bekanntlich nicht im Stadion an der Ruhraue stattfinden.

Das Spiel wurde also nach Schonnebeck an den Schetters Busch verlegt. Des Weiteren werden am Spieltag Spenden für die DJK gesammelt. Nach dem Prinzip „Pay what you want“ können die Zuschauer selbst bestimmen, was sie zahlen wollen um die geschädigten Mintarder zu unterstützen. „Der Besucher entscheidet selbst, welchen Eintritt er zahlt und ob er vielleicht noch den einen oder anderen Euro zum Wiederaufbau des Sportplatzes der Blau-Weißen zur Verfügung stellen will“, heißt es auf der Website der Spielvereinigung. Das Spiel findet am 01. August um 15:00 Uhr statt.

(0) Kommentare

Spieltag

Landesliga 3 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.