Startseite

3. Liga
Abstiegsbedrohter Hallescher FC entlässt Trainer - Ex-Uerdinger kommt

(11) Kommentare
Sreto Ristic wird im Saisonendspurt nicht mehr an der Seitenlinie des Halleschen FC stehen.
Sreto Ristic wird im Saisonendspurt nicht mehr an der Seitenlinie des Halleschen FC stehen. Foto: firo
Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld Logo
0:0
Rot-Weiss Essen Logo
Rot-Weiss Essen
18+ | Erlaubt (Whitelist) | Suchtrisiko | buwei.de

Im vergangenen Jahr hielt Sreto Ristic den Halleschen FC noch in der 3. Liga, nun muss der Trainer gehen. Sein Nachfolger war von 2017 bis 2021 beim KFC Uerdingen aktiv.

Der Hallesche FC steht in seinem zwölften Drittliga-Jahr in Folge. Nachdem der Abstieg im vergangenen Jahr noch knapp abgewendet werden konnte (Platz 16), droht in dieser Spielzeit erneut der Absturz in die Viertklassigkeit. Durch das 0:2 bei Spitzenreiter Jahn Regensburg ist Waldhof Mannheim an den Hallensern vorbeigezogen, die nun den ersten Abstiegsrang 17 belegen.

Am Montagnachmittag zog der HFC nun die Reißleine. Sreto Ristic und sein Co-Trainer Roberto Pinto wurden mit sofortiger Wirkung von ihren Aufgaben entbunden.

Ristic hatte die Mannschaft in der Vorsaison vor dem 23. Spieltag als Schlusslicht übernommen und in der Rückrunde noch aus der Abstiegszone geführt. Außerdem feierte er mit dem HFC den Sieg im Landespokal-Sachsen-Anhalt. Noch einmal trauten es ihm die Verantwortlichen jedoch wohl nicht zu, den Karren aus dem Dreck zu ziehen.

"Als Verantwortliche des Vereins tragen wir die Verantwortung, im Sinne des Vereins zu handeln und alle zur Verfügung stehenden Maßnahmen zu ergreifen, damit wir den Klassenerhalt schaffen", erklärte Präsident Jürgen Fox in einer Pressemitteilung. "Wir haben diese schwere Entscheidung getroffen, um neue Impulse zu setzen und danken Sreto Ristic für seine Hingabe und den Klassenerhalt in der vergangenen Saison sowie den Pokalsieg im Jahr 2023."

Auch die Nachfolge von Ristic und seinem Assistenten Pinto ist bereits geklärt. Stefan Reisinger wird die Mannschaft übernehmen und soll sie in die 13. Drittliga-Spielzeit in Serie führen.

Nachfolger ohne Cheftrainer-Erfahrung

Der 42-Jährige hat Erfahrungen als Jugend-, Co- und Interimstrainer sowie als Teamchef- und Manager, nicht aber als Chefcoach vorzuweisen. Der frühere Erst- und Zweitliga-Stürmer begann seine Trainer-Laufbahn im NLZ der SpVgg Unterhaching und wechselte 2017 als Co-Trainer zur SV Elversberg.

Kurze Zeit später verschlug es Reisinger zum KFC Uerdingen, wo er von 2017 bis 2021 erst Co-Trainer, später Teamchef sowie Teammanager und zwischenzeitlich auch zweimal Interimstrainer (insgesamt drei Spiele) war. Zuletzt arbeitete er von Juli 2022 bis Dezember 2023 als Co-Trainer bei 1860 München, nun folgt seine erste Anstellung als Chefcoach. Unterstützt wird er dabei von seinem neuen Assistenten Paco Vaz.

Deine Reaktion zum Thema
Dieses Thema im Forum diskutieren » (11 Kommentare)

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 Arminia Bielefeld 33 9 11 13 43:44 -1 38
16 Waldhof Mannheim 33 10 8 15 45:52 -7 38
17 Hallescher FC 33 9 5 19 47:66 -19 32
18 MSV Duisburg 33 7 9 17 33:51 -18 30
19 VfB Lübeck 33 5 12 16 28:60 -32 27
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 Arminia Bielefeld 17 5 6 6 24:22 2 21
17 MSV Duisburg 17 6 3 8 21:24 -3 21
17 Hallescher FC 16 6 3 7 25:28 -3 21
19 VfB Lübeck 16 3 8 5 15:22 -7 17
20 SC Freiburg II 15 3 4 8 10:22 -12 13
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 Viktoria Köln 16 3 5 8 24:29 -5 14
16 Waldhof Mannheim 16 3 3 10 17:30 -13 12
17 Hallescher FC 17 3 2 12 22:38 -16 11
18 SC Freiburg II 17 3 1 13 20:34 -14 10
19 VfB Lübeck 17 2 4 11 13:38 -25 10

Transfers

Hallescher FC

Hallescher FC

33 A
Viktoria Köln Logo
Viktoria Köln
Samstag, 13.04.2024 14:00 Uhr
4:2 (0:0)
34 H
SC Verl Logo
SC Verl
Samstag, 20.04.2024 14:00 Uhr
-:- (-:-)
35 A
1. FC Saarbrücken Logo
1. FC Saarbrücken
Samstag, 27.04.2024 14:00 Uhr
-:- (-:-)
34 H
SC Verl Logo
SC Verl
Samstag, 20.04.2024 14:00 Uhr
-:- (-:-)
33 A
Viktoria Köln Logo
Viktoria Köln
Samstag, 13.04.2024 14:00 Uhr
4:2 (0:0)
35 A
1. FC Saarbrücken Logo
1. FC Saarbrücken
Samstag, 27.04.2024 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Hallescher FC

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 15 185 0,5
2
Tunay Deniz

Mittelfeld

9 308 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 192 0,4
2
Tunay Deniz

Mittelfeld

5 271 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 179 0,5
2
Tunay Deniz

Mittelfeld

4 355 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel