Startseite

3. Liga
Zuschauerranking – RWE steht auf Platz zwei

(56) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann.
Foto: Thorsten Tillmann

Fußball-Drittligist Rot-Weiss Essen kann sich auf seine Fans verlassen. Auch gegen den FSV Zwickau war die Hafenstraße wieder fast ausverkauft.

Rot-Weiss Essen gegen den FSV Zwickau – diese Partie fand am 14. Drittliga-Spieltag im Stadion an der Hafenstraße statt. Zuletzt trafen diese beiden Klubs vor über 25 Jahren aufeinander.

Am 17. Mai 1997 kassierte Essen gegen die Schwäne in der 2. Bundesliga eine 1:2-Niederlage. Im damaligen Georg-Melches-Stadion waren 3341 Fans live mit dabei.

Als Essens Stadionsprecher Walter Ruege dann am Samstagnachmittag in der zweiten Halbzeit die Zuschauerzahl verkündete, war schnell klar, dass mehr als fünfmal so viele Fans, wie vor 25 Jahren, zur Hafenstraße pilgerten: 17.317 war die Zahl des Tages – eine beeindruckende Kulisse. Aus Sachsen reisten etwa 600 Fans mit nach Essen.

Die Zuschauer sahen dann ein intensives, umkämpftes Spiel. Nach 93 Minuten gab es keinen Sieger, die beiden Drittligisten trennten sich 1:1. Felix Götze (26.) egalisierte mit einem sehenswerten Heber die frühe Gäste-Führung von Mike Könnecke (3.).

Die bisherigen Heim-Zuschauerzahlen von RWE im Überblick:

1. Heimspiel gegen Dynamo Dresden (15. Oktober, 1:1, 18.300 Fans)

2. Heimspiel gegen Zwickau (29. Oktober, 1:1, 17.317 Fans)

3. Heimspiel gegen Elversberg (23. Juli, 1:5, 16.347 Fans)

4. Heimspiel gegen Erzgebirge Aue (02. September, 2:1, 16.070 Fans)

5. Heimspiel gegen Saarbrücken (19. September, 1:0, 15.907 Fans)

6. Heimspiel gegen Viktoria Köln (09. August, 1:4, 15.006 Fans)

7. Heimspiel gegen Ingolstadt (20. August, 2:2, 13.507 Fans)

Durch die Partie gegen Zwickau überholte Essen den TSV 1860 München, auch nach den Gesamtbesucherzahlen, im Zuschauerranking der Drittliga-Heimspiele und steht auf Platz zwei. In sieben Heimpartien waren insgesamt 112.454 Fans an der Hafenstraße vor Ort – im Schnitt 16.065 Zuschauer pro Duell. Bei 1860 München waren alle Heimspiele ausverkauft, das macht 105.000 Besucher bei sieben Auftritten an der Grünwalder Straße.

Nur Dynamo Dresden steht in diesem Ranking vor den Essenern: Sieben Partien, 152.142 Fans, 21.735 Zuschauer im Schnitt.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (56 Kommentare)

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.