Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Schalke-Aufstieg
Großkreutz stichelt schon: "Endlich wieder Derbysiege"

(2) Kommentare
Schalke-Aufstieg: Großkreutz stichelt schon - "Endlich wieder Derbysiege"
Foto: Stefan Bunse

Kevin Großkreutz freut sich schon auf die mögliche Bundesliga-Rückkehr von Schalke. Und verrät, wem er sogar gratulieren würde.

Auch Weltmeister Kevin Großkreutz hat sich das erste Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft der A-Junioren nicht entgehen lassen. Der Ur-Dortmunder saß unter den 1218 Zuschauern im Stadion am BVB-Nachwuchsleistungszentrum. „Ich bin Dortmunder Junge, da schaue ich mir so ein Derby natürlich gerne an“, sagte Großkreutz gegenüber RevierSport.

Von der Qualität des BVB-Nachwuchses war er begeistert. „Das sind sehr gute Jungs, von denen ja einige auch schon in der Bundesliga gespielt haben. Die müssen einfach nur klar im Kopf bleiben und weiter Gas geben, dann werden wir beim BVB noch viel Spaß haben mit den Jungs in der Zukunft."

Und er ist heiß auf weitere Derbysiege gegen den FC Schalke 04- in der Bundesliga. Denn für ihn steht fest, dass S04 am Samstagabend gegen den FC St. Pauli den Aufstieg perfekt macht. Ein Sieg gegen die Kiezkicker und die direkte Rückkehr ins Oberhaus ist für S04 geritzt. Wohl auch deshalb kann er es nicht lassen, schon mal ein bisschen gegen den Erzrivalen zu sticheln: „Das wäre doch schön. Dann kann Dortmund endlich wieder einige Derbysiege holen.“

Es ist schön, dass der VfL Bochum in der Bundesliga spielt. Aber das ist ja kein richtiges Derby. Das Derby ist gegen die aus Gelsenkirchen. Bochum ist für mich kein Derby.

Kevin Großkreutz

Die Spiele gegen den VfL Bochum in dieser Saison, von denen der BVB eins Unentschieden gespielt und eines verloren hat, sein da kein Ersatz gewesen. „Es ist schön, dass der VfL Bochum in der Bundesliga spielt. Aber das ist ja kein richtiges Derby. Das Derby ist gegen die aus Gelsenkirchen. Bochum ist für mich kein Derby“, sagte Großkreutz. Deswegen hätte er nichts gegen einen Wiederaufstieg der Knappen. „Nein, natürlich nicht. Es wird Zeit, das tut der gesamten Bundesliga gut. Jeder freut sich ja immer auf das Spiel. Das sind Emotionen und Leidenschaft pur. Und ich glaube, das vermissen viele Fans.“

Einem im königsblauen Trikot würde er dann sogar gratulieren. „Ich kenne Simon Terodde sehr gut. Wir schreiben uns auch öfter. Wir machen da auch ein paar Späße“, erklärte Großkreuz. „Er schießt die ja hoch und ist ein überragender Stürmer. Und er hat sich das verdient, aufzusteigen.“

(2) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Schalke 04 34 20 5 9 72:44 28 65
2 SV Werder Bremen 34 18 9 7 65:43 22 63
3 Hamburger SV 34 16 12 6 67:35 32 60
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SV Darmstadt 98 17 10 3 4 42:23 19 33
4 Hamburger SV 17 9 6 2 36:17 19 33
5 FC Schalke 04 17 10 2 5 40:27 13 32
6 SV Werder Bremen 17 8 6 3 29:17 12 30
7 1. FC Nürnberg 17 8 3 6 26:23 3 27
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Schalke 04 17 10 3 4 32:17 15 33
2 SV Werder Bremen 17 10 3 4 36:26 10 33
3 SC Paderborn 07 17 9 5 3 30:20 10 32

Transfers

FC Schalke 04

FC Schalke 04

34 A
1. FC Nürnberg
Sonntag, 15.05.2022 15:30 Uhr
1:2 (0:1)
34 A
1. FC Nürnberg
Sonntag, 15.05.2022 15:30 Uhr
1:2 (0:1)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 30 88 1,0
2 10 247 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 14 96 0,9
2 6 207 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 16 81 1,1
2 4 308 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

lapofgods 2022-05-07 16:26:02 Uhr
In den Derbys mit Bochum hatten die mit den schönen Haaren ja nicht so viel Spaß.
Robbie 2022-05-07 17:04:35 Uhr
Wer soll das sein? Mit dem Überbiss würde ich mal zum Arzt gehen.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.