Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Schalke
Diese Elf soll den Spitzenreiter bezwingen

(5) Kommentare
Bild: firo.
Foto: firo

Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 ist ab 13.30 Uhr zu Gast beim Spitzenreiter SSV Jahn Regensburg und peilt den zweiten Saisonsieg an. RevierSport hat die letzten Infos.

Schalke 04 ist am vierten Zweitliga-Spieltag zu Gast beim SSV Jahn Regensburg. Dass Regensburg und nicht Schalke diese Partie als Tabellenführer bestreiten wird, hätten viele Fans wohl nicht erwartet. Mit Siegen gegen den SV Darmstadt (2:0), SV Sandhausen (3:0) und Holstein Kiel (3:0) verdiente sich der SSV Jahn jedoch die Pole-Position und kann das Highlight-Spiel gegen den Bundesliga-Absteiger voller Selbstvertrauen angehen.

Die Knappen sind dagegen mit einem runderneuerten Kader in die Saison gestartet und haben nach drei Partien vier Punkte auf dem Konto. Das einzige Auswärtsspiel bei Holstein Kiel konnte deutlich mit 3:0 gewonnen werden, dafür holte Schalke aus den beiden Heimauftritten gegen den HSV (1:3) und Erzgebirge Aue (1:1) nur einen Punkt.


Das Muster war in den Partien gleich: Die Elf von Trainer Dimitrios Grammozis dominierte die Anfangsphase, ging verdient in Führung, konnte dann aber nicht nachlegen und kassierte vermeidbare Gegentore. Gerade im zweiten Durchgang spielte der Traditionsklub zu passiv. Auch die Einwechslungen brachten nicht die gewünschten Impulse.

Regensburg gegen Schalke - das sagten die Trainer vor dem Spiel:

Jahn-Trainer Mersad Selimbegovic: “Man muss sich erstmal daran gewöhnen, dass Jahn gegen Schalke spielt. Das ist ein Spiel, wo man als Jahn-Trainer keine Motivationsrede braucht. Da muss man eher beruhigen. Auch wenn wir mit heißem Herzen unterwegs sind. Wenn der Kopf nicht kühl ist, kann das nicht gut gehen. Es muss vieles zusammenkommen, dass wir eine Chance haben.“

Schalke-Coach Dimitrios Grammozis: “Viele sind überrascht, dass Regensburg oben steht. Ich bin es nicht. Wenn man auf die Tabelle schaut, stehen die Teams oben, die schon lange zusammen sind. Diese Eingespieltheit kommt den Mannschaften jetzt zugute. Gegen Aue haben wir einen Schritt nach vorne gemacht, das gilt es jetzt 90 statt 60 Minuten auf den Platz zu bringen. Es wird eine Herausforderung, aber wir wollen dort das Feld als Sieger verlassen."

Damit beim Überraschungs-Spitzenreiter der zweite Auswärtssieg gelingt, hat Grammozis seine Elf im Vergleich zum 1:1 gegen Aue auf zwei Positionen verändert: Für Mehmet Can Aydin und Yaroslav Mikhailov, stehen Reinhold Ranftl und Florian Flick in der Startelf.

Die beiden jüngsten Schalker Zugänge Ko Itakura und Darko Churlinov sitzen direkt auf der Bank, auch Matthew Hoppe ist wieder dabei.

Aufstellung Schalke: Fährmann - Ranftl, Thiaw, Kaminski, Ouwejan, Flick, Palsson, Zalazar, Drexler, Terodde, Bülter

Bank: Langer - Becker, Mikhailov, Aydin, Churlinov, Hoppe, Itakura, Wouters, Pieringer

Der SSV Jahn Regensburg spielt wiefolgt:

Aufstellung: Meyer - Faber, Breitkreuz, Kennedy, Wekesser, Beste, Besuschkow, Gimber, Singh, Nielsen Albers, Otto

Bank: Kunz - Boukhalfa, Caliskaner, Elvedi, Makridis, Saller, Zwarts, Nachreiner, George

(5) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC St. Pauli 10 7 1 2 23:10 13 22
2 SSV Jahn Regensburg 10 5 4 1 21:11 10 19
3 FC Schalke 04 10 6 1 3 17:11 6 19
4 SC Paderborn 07 10 5 3 2 21:11 10 18
5 1. FC Nürnberg 10 4 6 0 12:7 5 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 1. FC Heidenheim 6 2 3 1 7:7 0 9
7 Karlsruher SC 5 2 2 1 8:6 2 8
8 FC Schalke 04 5 2 1 2 9:7 2 7
9 SV Werder Bremen 5 2 1 2 8:7 1 7
10 Hamburger SV 5 1 4 0 8:7 1 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 5 4 1 0 14:4 10 13
2 FC Schalke 04 5 4 0 1 8:4 4 12
3 Fortuna Düsseldorf 6 3 1 2 7:7 0 10
4 Hamburger SV 5 2 2 1 8:5 3 8

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

10 A
Hannover 96
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
0:1 (0:0)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
10 A
Hannover 96
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
0:1 (0:0)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 40 2,2
2 6 143 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 45 2,0
2 4 106 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 36 2,4
2 2 217 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Herold 2021-08-21 13:57:29 Uhr
Wer so einen Gurkentorhüter aufstellt, gehört mit dem Gurkentorhüter zusammen rausgeworfen :-((
PottIn 2021-08-21 14:09:30 Uhr
Mit Grammozis schaffen wir das schon. Einer der besten Trainer, die wir jemals hatten. Wir erleben gerade in der ersten HZ die nächste Steigerung.
Herold 2021-08-21 15:06:51 Uhr
Sauberer Vortrag, so gehts ab in Liga 3 :-((
Billerbecker 2021-08-21 15:12:50 Uhr
Ich dachte wir hätten in letzter Zeit schon alles erlebt.

Tedesco - Wagner - Baum - Gross

Nein es geht noch mit einer Steigerung weiter:

Gramotzis
Herold 2021-08-21 15:22:56 Uhr
Beim 4-1 zieht der super Schnapper Fährmann auch noch den Kopf ein :-((

Mit Fährmann in die 3. Liga :-((

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.