Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Schalke 04
Acht Neuzugänge! Diese Elf beginnt gegen den HSV

(0) Kommentare
Schalke 04: Acht Neuzugänge! Diese Elf beginnt gegen den HSV
Foto: Foto: getty

Um 20.30 Uhr starten der FC Schalke 04 und der Hamburger SV in die neue Zweitliga-Saison. Diese Elf schickt S04-Trainer Dimitrios Grammozis ins Rennen.

Es ist soweit! Die Zweitliga-Saison 2021/2022 beginnt an diesem Freitagabend (20.30 Uhr) mit dem Knallerspiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem Hamburger SV. Es ist das erste Zweitliga-Spiel für die Königsblauen seit dem 16. Juni 1991. Damals kehrte S04 in die Bundesliga zurück und gewann 1:0 beim SV Darmstadt.

Während die Schalker somit zum ersten Mal seit langer Zeit wieder Zweitliga-luft schnuppern, starten die Hamburger schon den vierten Anlauf in Richtung Wiederaufstieg. Die vergangenen drei Jahre beendete der Nordklub auf dem vierten Tabellenplatz.

Knapp 20.000 Zuschauer sind in der Veltins-Arena an diesem Freitag erlaubt. Und die Schalke-Fans dürfen sich auf eine runderneuerte Mannschaft freuen. Trainer Dimitrios Grammozis setzt in seiner Startelf gleich auf ganze acht Neuzugänge! Natürlich mit dabei: Torjäger Simon Terodde, der gegen seinen Ex-Klub aus Hamburg gleich mal zeigen soll, dass er die Schalker wieder in die Bundesliga schießen kann.

Harit und Co. stehen nicht im Kader

Direkt in der Startelf steht auch Dominick Drexler, der erst in dieser Woche vom 1. FC Köln verpflichtet wurde. Auch die Neuzugänge Marcin Kaminski (VfB Stuttgart), Victor Palsson (SV Darmstadt), Kapitän Danny Latza (1. FSV Mainz 05), Thomas Ouwejan (AZ Alkmaar), Reinhold Ranftl (LASK) und Marius Bülter (1. FC Union Berlin) spielen von Beginn an. Ergänzt werden sie von einem Trio, das schon im Vorjahr das Schalker Trikot trug: Florian Flick, der aus der zweiten Mannschaft aufrückte, Malick Thiaw und Torhüter Michael Langer. Wie angekündigt ersetzt der 36-Jährige erst einmal Ralf Fährmann nach dessen Corona-Infektion. Der frisch nachverpflichtete Martin Fraisl sitzt auf der Bank - ebenso wie Marvin Pieringer (SC Freiburg) und Dries Wouters (KRC Genk). Wie erwartet gehören Top-Verdiener wie Amine Harit, Omar Mascarell oder Matija Nastasic nicht zum S04-Kader.

So spielen beide Mannschaften:

Schalke: Langer - Thiaw, Flick, Kaminski, Ouwejan, Ranftl, Latza, Pálsson, Bülter, Drexler, Terodde.

HSV: Heuer Fernandes - Leibold, Schonlau, David, Gyamerah, Kinsombi, Meffert, Reis, Jatta, Wintzheimer, Glatzel.

(0) Kommentare

Spieltag

2. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
RWE: Was macht eigentlich... Ali Bilgin?
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

Michel Niemeyer (links) spielte in der 2. Liga mit dem SV Wehen-Wiesbaden bereits gegen Manuel Riemann vom VfL Bochum.
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.