Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Vor dem Ost-Derby
Angriff auf Dresdner Stadion

Vor Ost-Derby: Angriff auf Dresdner Stadion

Vor dem brisanten Ostderby gegen Hansa Rostock am Sonntagnachmittag ist das Stadion des Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden Ziel von Randalierern geworden.

In der Nacht bewarfen unbekannte Personen den Schriftzug des neuen Namensponsors (glücksgas) mit Teerbeuteln, zudem wurden Fensterscheiben an der Außenfassade zerstört. Stadionmanager Hans-Jörg Otto sprach von einem "erheblichen Sachschaden."

Spieltag

2. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.