Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
"Das haben die Fans nicht verdient, das hat der Verein nicht verdient"

(14) Kommentare
Schalke: "Das haben die Fans nicht verdient, das hat der Verein nicht verdient"
Foto: firo

Der FC Schalke 04 unterlag dem 1. FC Union mit sage und schreibe 1:6! Dementsprechend groß war die Enttäuschung bei den S04-Profis.

Die Spieler des 1. FC Union Berlin feierten ausgelassen den 6:1-Kantersieg auf Schalke mit ihren rund 3000 mitgereisten Fans aus der Hauptstadt. Es war der höchste Auswärtssieg der "Eisernen" in deren bisheriger Bundesliga-Geschichte.

"6:1 klingt immer gut, aber wichtig ist für uns jetzt, das Ergebnis richtig einzuordnen. Wir hatten auch Phasen mit dem Ball, da waren wir nicht gut und da müssen wir besser werden. Offensiv hatten wir fünf Chancen und machen daraus sechs Tore, defensiv waren wir nicht immer da, das müssen wir aufarbeiten", bilanzierte Union-Profi Janik Haberer. Auch der ehemalige Bochumer trug sich auf Schalke in die Torschützenliste ein.

1:6, und das im eigenen Stadion, das tut richtig weh. Das haben die Fans nicht verdient, das hat der Verein nicht verdient. Das darf uns nicht noch einmal passieren.

Cedric Brunner

Ganz anders natürlich die Stimmung auf der anderen Seite, bei den Profis des FC Schalke 04. Ein enttäuschter Cedric Brunner sagte: "1:6, und das im eigenen Stadion, das tut richtig weh. Das haben die Fans nicht verdient, das hat der Verein nicht verdient. Das darf uns nicht noch einmal passieren. Dass die Fans uns nach dem Spiel trotzdem so unterstützt haben, ist nicht selbstverständlich. Deshalb hoffe ich, dass wir am kommenden Wochenende aus Stuttgart etwas Zählbares mitnehmen und die Fans wieder glücklich machen können."


Ähnlich enttäuscht war Schalke-Torwart Alexander Schwolow, der nach den ersten vier Bundesliga-Spieltagen schon elfmal den Ball aus seinem Kasten holen musste. "So ein Spiel ist kurz nach dem Abpfiff schwer zu erklären. Wir haben uns in der Halbzeit gesagt, dass wir schnell den Anschlusstreffer erzielen wollen. Dann wäre sicherlich noch einmal was möglich gewesen. Stattdessen kommen wir auf den Platz und kassieren direkt das 1:4. Alles in allem war es zu wenig von uns. Das müssen wir intern klar ansprechen und dann schnell die Köpfe wieder hochbekommen", meinte Schwolow.

(14) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 VfL Wolfsburg 8 2 2 4 8:14 -6 8
14 Hertha BSC Berlin 8 1 4 3 8:10 -2 7
15 FC Schalke 04 8 1 3 4 10:17 -7 6
16 VfB Stuttgart 8 0 5 3 9:13 -4 5
17 Bayer 04 Leverkusen 8 1 2 5 9:16 -7 5
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 VfL Wolfsburg 4 1 2 1 7:8 -1 5
11 SV Werder Bremen 4 1 1 2 10:8 2 4
12 FC Schalke 04 4 1 1 2 8:12 -4 4
13 Hertha BSC Berlin 4 0 3 1 4:5 -1 3
14 FC Augsburg 4 1 0 3 2:8 -6 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 Borussia Mönchengladbach 4 0 3 1 4:8 -4 3
15 VfL Wolfsburg 4 1 0 3 1:6 -5 3
16 FC Schalke 04 4 0 2 2 2:5 -3 2
17 RB Leipzig 4 0 1 3 2:10 -8 1
18 VfL Bochum 4 0 0 4 3:11 -8 0

Transfers

FC Schalke 04

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

FC Schalke 04

08 H
FC Augsburg Logo
FC Augsburg
Sonntag, 02.10.2022 17:30 Uhr
2:3 (1:2)
09 A
Bayer 04 Leverkusen Logo
Bayer 04 Leverkusen
Samstag, 08.10.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
10 H
TSG 1899 Hoffenheim Logo
TSG 1899 Hoffenheim
Freitag, 14.10.2022 20:30 Uhr
-:- (-:-)
08 H
FC Augsburg Logo
FC Augsburg
Sonntag, 02.10.2022 17:30 Uhr
2:3 (1:2)
10 H
TSG 1899 Hoffenheim Logo
TSG 1899 Hoffenheim
Freitag, 14.10.2022 20:30 Uhr
-:- (-:-)
09 A
Bayer 04 Leverkusen Logo
Bayer 04 Leverkusen
Samstag, 08.10.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 201 0,4
2 2 255 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 158 0,5
2 1 214 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 196 0,3
1 288 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Gemare 2022-08-27 21:46:19 Uhr
Hat einer die Pressekonferenz mit Kramer gesehen?????
DAS hat Schalke nicht verdient.
Hey Rouben...... Geht's noch?
nada4501 2022-08-27 22:42:39 Uhr
Einfach ein Traum.!!!

Macht so weiter.
dogkeeper 2022-08-27 22:52:16 Uhr
Ich finde in Wolfsburg , Gladbach war man gar nicht so schlecht, man sollte sich jetzt an Bochum , Stuttgart , Augsburg und noch ein paar orientieren .
Rot Weiss Ole 2022-08-27 23:39:52 Uhr
Doch, haben alle verdient !
lapofgods 2022-08-27 23:43:52 Uhr
"Das haben die Fans nicht verdient, das hat der Verein nicht verdient"

Doch, ich finde schon.
Blue-Lumpi 2022-08-28 01:39:50 Uhr
Tradideldum oh, oh ,oh, Schalke ist um, oh, oh, oh !!!
Sie schaun sich um und fragen dumm, warum ??
Magie color 2022-08-28 01:46:15 Uhr
Oh wie is dat schön ⁷
Mann mit Nase 2022-08-28 06:27:24 Uhr
Stimmt absolut. Das haben sie nicht verdient.
Die haben zweistellige Niederlagen verdient !
Tschiskale 2022-08-28 07:21:59 Uhr
Liegt wer träumend im Gras?
westkurver 2022-08-28 10:25:02 Uhr
Sie werden doch nicht schon wieder auf Rekordkurs sein?
metahirn 2022-08-28 10:48:00 Uhr
Solche polemischen Kommentare haben die Leser des Reviersports verdient.
Billerbecker 2022-08-28 12:05:54 Uhr
Das Ü-Ei hat wieder Langeweile und schickt hier wieder seine ganzen Nicks ins Rennen.

Aber Achtung - das Ü-Ei hat einen Totaldachschaden !!!
Gregor 2022-08-28 12:28:24 Uhr
Stimmt. Solche Niederlagen wünscht man seinem ärgsten Feinden nicht.
Außer den 3 von der Resterampe (Schnalle, echtgut und Viva Colonia).
Für die freut es mich sehr.
Robbie 2022-08-28 19:06:28 Uhr
Alles in die richtige Perspektive setzen: 20. in der 3. Liga.. Oje..

Als würde sich ein gehbehinderter Rollstuhlfahrer freuen, dass der Nachbar mal einen Gipsfuß hat. Ach ja.. ..wenn der Rolli sich dann ein wenig besser fühlt, ist doch okay. ;-)

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.