Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

VfL Bochum
Zulj spricht über Rückkehr und ist irritiert

(1) Kommentar
VfL Bochum: Zulj spricht über Rückkehr und ist irritiert
Foto: firo

Robert Zulj hat sich in einem Interview mit der Bild-Zeitung wieder einmal über eine mögliche Rückkehr zum VfL Bochum geäußert.

Als Robert Zulj den VfL Bochum im Sommer in Richtung Vereinigte Arabische Emirate verließ, staunten viele nicht schlecht. Der Top-Scorer der vergangenen Saison zog die Wüste der Bundesliga vor, der VfL kassierte immerhin 350.000 Euro Ablöse. Seitdem spricht der Österreicher immer wieder über eine mögliche Rückkehr zum VfL Bochum, die Gerüchte reißen nicht ab.

„Ich will hier nicht unbedingt weg. Aber natürlich kann ich mir vorstellen, dem VfL beim Klassenerhalt zu helfen“, sagte der 29-Jährige nun in einem Interview mit der Bildzeitung. Es hätten sich Vereine aus Deutschland und Europa gemeldet, allerdings hätte der VfL Bochum Priorität: „Mein Berater hatte vor einer Woche Kontakt. Wir haben unsere Sichtweise kundgetan, jetzt liegt der Ball bei Bochum. Die wissen ganz genau, dass wir uns das vorstellen können.“

Dass er Tore schießen und vorbereiten kann, habe er mit seinen 34 Scorerpunkten in der Aufstiegssaison bewiesen. „Ich denke schon, dass da ein Spielertyp fehlt“, sieht er beim VfL Möglichkeiten, Angriffe anders auszuspielen. Allerdings hatte Bochums Trainer Thomas Reis zuletzt gesagt, dass eine Rückkehr Zuljs nach Bochum kein Thema sei: „Ich war schon verwundert, um ehrlich zu sein. Aber Fußball ist ja schnelllebig – vielleicht hat er seine Meinung geändert oder wollte in dem Moment einfach Ruhe haben. Ich habe auch schon andere Sachen gehört, wo ich gemerkt habe, dass es Überlegungen gibt.“

(1) Kommentar

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 Eintracht Frankfurt 34 10 12 12 45:49 -4 42
12 VfL Wolfsburg 34 12 6 16 43:54 -11 42
13 VfL Bochum 34 12 6 16 38:52 -14 42
14 FC Augsburg 34 10 8 16 39:56 -17 38
15 VfB Stuttgart 34 7 12 15 41:59 -18 33
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 TSG 1899 Hoffenheim 17 8 4 5 34:24 10 28
10 Borussia Mönchengladbach 17 8 4 5 33:27 6 28
11 VfL Bochum 17 8 4 5 21:17 4 28
12 FC Augsburg 17 7 4 6 25:26 -1 25
13 VfL Wolfsburg 17 7 3 7 25:21 4 24
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 VfL Wolfsburg 17 5 3 9 18:33 -15 18
11 Borussia Mönchengladbach 17 4 5 8 21:34 -13 17
12 VfL Bochum 17 4 2 11 17:35 -18 14
13 FC Augsburg 17 3 4 10 14:30 -16 13
14 DSC Arminia Bielefeld 17 3 3 11 12:30 -18 12

Transfers

VfL Bochum

VfL Bochum

34 A
1. FC Union Berlin
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
3:2 (2:0)
34 A
1. FC Union Berlin
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
3:2 (2:0)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 232 0,3
2
Milos Pantovic

Mittelfeld

4 368 0,1
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 238 0,3
2
Milos Pantovic

Mittelfeld

3 209 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 225 0,3
2
Eduard Löwen

Mittelfeld

2 310 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

asaph 2022-01-05 12:27:42 Uhr
Gegen WOB muß ein Sieg her, egal mit welchem Personal!
WOB ist auch wieder nach unten unterwegs. Deshalb ist die Chance auf einen Sieg sehr hoch - 3:1 für Bochum!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.