Startseite

DFB-Pokal
Schalke-Coach schwärmt von Neuzugang Zalazar

(4) Kommentare
Foto:  dpa
Foto: dpa

Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 absolviert am Sonntag das erste Spiel in der neuen DFB-Pokal-Saison. Ein Neuer könnte dabei sein Debüt feiern.

Am Mittwoch gab Schalke 04 die Verpflichtung von Rodrigo Zalazar bekannt. Der 21-Jährige wechselte auf Leihbasis von Eintracht Frankfurt nach Gelsenkirchen. Die Königsblauen besitzen zudem eine Kaufoption und Zalazar einen Vertrag auf Schalke bis 2026.

In der letzten Saison war der Mittelfeldspieler an den Zweitligisten FC St. Pauli ausgeliehen und gehörte dort zu den Leistungsträgern. 34 Liga-Spiele bestritt der Mann aus Uruguay für St. Pauli und hatte mit sechs Toren und sechs Vorlagen maßgeblichen Anteil am Aufschwung der Hamburger in der Rückrunde.

Ich bin sehr glücklich, dass Rodrigo bei uns ist.

S04-Coach Dimitrios Grammozis über Zalazar

Grammozis schwärmt von Zalazar

Lange werden die S04-Fans nicht auf das Debüt der neuen Nummer zehn warten müssen. Bereits beim Erstrunden-Spiel im DFB-Pokal beim FC 08 Villingen (08.08., 15.30 Uhr) könnte der Allrounder erstmals im blau-weißen Dress auflaufen. Eine endgültige Entscheidung sei aber noch nicht gefallen. Das bestätigte Coach Dimitrios Grammozis auf der Pressekonferenz: “Man hat bereits in der ersten Trainingseinheit gesehen, dass er körperlich auf einem guten Niveau ist. Er konnte schon einige Akzente setzen. Ich werde mich noch mit ihm unterhalten und dann werden wir zusammen entscheiden, ob es schon Sinn macht, dass er am Sonntag von Beginn an aufläuft.“

Der 43-jährige Grieche lobte Sportdirektor Rouven Schröder für den Transfer: “Ich bin sehr glücklich, dass Rodrigo bei uns ist. Es war eine zähe Angelegenheit. Kompliment an Rouven Schröder und sein Team. Ich hatte Rodrigo schon in meiner Zeit bei Darmstadt auf dem Zettel. Damals ist der Transfer leider nicht zustande gekommen. Er ist ein Junge, der einer Mannschaft in der Defensive und Offensive sehr viel Energie bringt. Rodrigo ist ein Mentalitätsspieler und hat ein hohes Laufvolumen. Dazu kann er auch mit dem Ball Eins-gegen-Eins-Situationen auf engem Raum lösen. Das sind Aspekte, die auch für unser Spiel sehr wichtig sind.“

Pieringer über Zalazar: “Rodrigo ist technisch extrem weit“

Auch innerhalb der Mannschaft scheint Zalazar in der kurzen Zeit schon Eindruck hinterlassen zu haben. Neuzugang Marvin Pieringer hob die Qualitäten des 21-Jährigen hervor: “Er hat direkt bewiesen, was er für ein Spielertyp ist. Rodrigo ist technisch extrem weit und möchte den Ball immer haben. Ich denke, dass er uns in einigen Spielern sehr weiterhelfen kann.“

Lesen Sie auch: Grammozis vor Villingen: “Keine Experimente“

(4) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC St. Pauli 10 7 1 2 23:10 13 22
2 SSV Jahn Regensburg 10 5 4 1 21:11 10 19
3 FC Schalke 04 10 6 1 3 17:11 6 19
4 SC Paderborn 07 10 5 3 2 21:11 10 18
5 1. FC Nürnberg 10 4 6 0 12:7 5 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 1. FC Heidenheim 6 2 3 1 7:7 0 9
7 Karlsruher SC 5 2 2 1 8:6 2 8
8 FC Schalke 04 5 2 1 2 9:7 2 7
9 SV Werder Bremen 5 2 1 2 8:7 1 7
10 Hamburger SV 5 1 4 0 8:7 1 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 5 4 1 0 14:4 10 13
2 FC Schalke 04 5 4 0 1 8:4 4 12
3 Fortuna Düsseldorf 6 3 1 2 7:7 0 10
4 Hamburger SV 5 2 2 1 8:5 3 8

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

10 A
Hannover 96
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
0:1 (0:0)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
10 A
Hannover 96
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
0:1 (0:0)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 40 2,2
2 6 143 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 45 2,0
2 4 106 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 36 2,4
2 2 225 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

easybyter 2021-08-06 15:30:06 Uhr
Herr Nühlen schreibt, die Schalker besäßen eine Kaufpflicht für Zalazar. Auf der Homepage von Schalke steht jedoch: "Die Knappen besitzen darüber hinaus ligaunabhängig die Option, den zentralen Mittelfeldspieler fest zu verpflichten und mit einem Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2025/2026 auszustatten" Da ist von Pflicht nicht die Rede. Ich hoffe, er ist die Verstärkung für die Ihn Grammotzis hält.
FabriceNühlen 2021-08-06 18:26:21 Uhr
@easybyter:

Sie haben Recht. Zunächst war in den Medien von einer Kaufpflicht zu lesen, mittlerweile hat Schalke dieses Thema aber aufgeklärt. Ist angepasst ✌?

Liebe Grüße und schönes Wochenende!
Schalker1965 2021-08-07 16:57:16 Uhr
Herr Nühlen hat Recht. Im Kicker wurde zunächst folgendes veröffentlicht:

"Rodrigo Zalazar wird zunächst von Eintracht Frankfurt ausgeliehen, anschließend besitzt Königsblau eine Kaufpflicht und Zalazar einen Vertrag bis 2026 in Gelsenkirchen."
Stan56 2021-08-08 23:05:38 Uhr
Endlich wieder ein "Mr. Uruguay" und dann auch noch ein "halber fast Namensvetter" von Dario - und S04 scheint endlich wieder BeNeLux für sich entdeckt zu haben. Hoffen wir mal, dass sie so an die "alten Zeiten" anknüpfen können....

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.