Startseite

Schalke 04
Grammozis vor Villingen: “Keine Experimente“

(6) Kommentare
Bild: firo.
Foto: firo

Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 reist am Sonntag (15.30 Uhr) zum FC 08 Villingen. Vor dem DFB-Pokal-Spiel fand die Pressekonferenz statt.

Schalke 04 steht vor dem dritten Pflichtspiel in dieser Saison. Am Sonntag (15.30 Uhr) gastieren die Knappen im DFB-Pokal beim Oberligisten FC 08 Villingen. Es ist eine Neuauflage der Erstrunden-Partie von 2016. Damals gewann S04 durch die Treffer von Dennis Aogo, Breel Embolo, Johannes Geis und Klaas-Jan Huntelaar mit 4:1. Während diese Partie allerdings in Freiburg stattfand, hat der Oberligist dieses Mal ein richtiges Heimspiel. 4.992 Zuschauer sind in der MS Technologie-Arena zugelassen, auch Gästefans dürfen anreisen.

Villingen ist keine Laufkundschaft.

S04-Coach Dimitrios Grammozis über den Pokal-Gegner.

Schalke ist klarer Favorit – Grammozis hat Respekt

Die Favoritenrolle ist natürlich klar zugunsten des Zweitligisten verteilt. Trotzdem warnte Sportdirektor Rouven Schröder in der digitalen Medienrunde (05. August) davor, den Gegner zu unterschätzen: “Genau bei solchen Spielen sind die Themen Bodenständigkeit, Demut und Respekt dem Gegner gegenüber sehr wichtig. Die Aufgabe gehen wir mit höchster Konzentration an“, betonte der 45-Jährige.

Auf der Pressekonferenz am Freitag stand dann Schalke-Coach Dimitrios Grammozis Rede und Antwort. Vor dem kommenden Gegner zeigte der Trainer großen Respekt: “Der DFB-Pokal ist ein geiler Wettbewerb. Wir wissen, was auf uns zukommt: eine spielerisch sehr starke und variable Mannschaft. Villingen ist keine Laufkundschaft. Sie haben einen jungen Trainer, der eine klare Handschrift hat. Wir treffen auf ein top motiviertes Team, das uns schlagen möchte. Insgesamt werden wir das Spiel nicht nutzen, um Experimente zu machen oder zu rotieren. Es geht darum, dass wir die bestmögliche Elf auf den Platz schicken.“

Fährmann könnte zurückkehren

Wer am Sonntag im Tor stehen wird, ist noch unklar. Hinter dem Einsatz von Ralf Fährmann (Rückkehr nach Quarantäne) steht noch ein Fragezeichen, Michael Langer (leichte Gehirnerschütterung) wird dagegen wahrscheinlich ausfallen. “Ralf Fährmann ist seit Anfang der Woche wieder dabei. Sein Zustand ist besser als gedacht. Er hat die Intensität gut verpackt. Wir werden noch die letzten beiden Trainingseinheiten abwarten und schauen, ob es für einen Einsatz reicht. Wenn er zu 100 Prozent fit ist, dann bleibt Ralle unsere Nummer eins. Ich habe mich bewusst für ihn entschieden“, erklärte Grammozis.

(6) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC St. Pauli 10 7 1 2 23:10 13 22
2 SSV Jahn Regensburg 10 5 4 1 21:11 10 19
3 FC Schalke 04 10 6 1 3 17:11 6 19
4 SC Paderborn 07 10 5 3 2 21:11 10 18
5 1. FC Nürnberg 10 4 6 0 12:7 5 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 1. FC Heidenheim 6 2 3 1 7:7 0 9
7 Karlsruher SC 5 2 2 1 8:6 2 8
8 FC Schalke 04 5 2 1 2 9:7 2 7
9 SV Werder Bremen 5 2 1 2 8:7 1 7
10 Hamburger SV 5 1 4 0 8:7 1 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 5 4 1 0 14:4 10 13
2 FC Schalke 04 5 4 0 1 8:4 4 12
3 Fortuna Düsseldorf 6 3 1 2 7:7 0 10
4 Hamburger SV 5 2 2 1 8:5 3 8

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

10 A
Hannover 96
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
0:1 (0:0)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
10 A
Hannover 96
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
0:1 (0:0)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 40 2,2
2 6 143 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 45 2,0
2 4 106 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 36 2,4
2 2 225 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

It‘s man 2021-08-06 14:01:03 Uhr
„Er hat die Intensität gut verpackt.“ ?
Ich verstehe Grammozis nicht immer, aber, wenn‘s zum Sieg führt …
easybyter 2021-08-06 15:14:01 Uhr
@It's man
Fährman hat wohl die Trainingsintensität nach seiner Corona-Infektion gut verpackt. So interpretiere ich Grammotzis Worte. Ist doch gar nicht soo schwierig zu verstehen.
S04FS71 2021-08-07 00:18:33 Uhr
Mich würde interessieren, ob der neu verpflichtete Keeper Faisl auch mal eine Chance bekommt?
Bei Sandhausen war er in der Saison 2019/20 einer der besten Keeper der 2.Liga.
Warum hat man ihn dann überhaupt geholt, wenn er nicht jetzt mal eine Gelegenheit bekommt?
Zwangsbier 2021-08-07 09:40:47 Uhr
Lachen Welch ein Bild. Genauso hat der Timo Becker bei uns zugehört. Fehlt nur das Grinsen, nachdem er die Augen auf bekommen hat.

Wie man sieht, kann er sich nicht einmal gegen Kaminski durchsetzen. Ich wünsche mir mehr Timospielanteile. Er sorgt für den Klassenerhalt.
Zwangsbier 2021-08-07 09:42:34 Uhr
@S04: Faisl könnte mit Massimo hervorragend harmonieren. Zwinker
S04FS71 2021-08-07 12:19:10 Uhr
@Zwangsbier
Ich weiß: Er heißt Fraisl - aber dennoch finde ich die Frage berechtigt!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.