Startseite » Fußball » Verbandsliga

Westfalenliga 2
DSC Wanne-Eickel kann nicht viel besser machen

(0) Kommentare
Westfalenliga 2: DSC Wanne-Eickel kann nicht viel besser machen
Foto: Alexa Kuszlik

Die personellen Engpässe können die Mannschaft von Sebastian Westerhoff nicht stoppen. Die Rückrunde bringt Verstärkung mit sich.

Ein wenig holprig startete der mal-wieder-Aufstiegsaspirant DSC Wanne-Eickel in die Saison. Geschenkt. Die Anfangsprobleme sind mittlerweile mehr als abgestellt. Der DSC-Zug rollt wieder auf sicheren Schienen Richtung Tabellenspitze.

Die Mannschaft von Trainer Sebastian Westerhoff ist die stärkste Offensive der Liga und will das auch in der Rückrunde bleiben. Dafür haben die Verantwortlichen gesorgt. Dass zum Hinrunden-Abschluss mit dem Sieg im Derby gegen den DJK TuS Hordel nun der zweite Platz feststeht, dürfte ein schönes, vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für die Wanne-Eickeler gewesen sein.

Dass der Aufstieg in diesem Jahr nur über eine Mannschaft – den TuS Bövinghausen – gehen soll, könnte der DSC in der Rückrunde vielleicht noch einmal in Frage stellen.

DSC-Trainer Sebastian Westerhoff über…

… die Hinrunde in der Westfalenliga 2:

„Das lief durchweg positiv, auch wenn wir einige Zeit lang ziemliche personelle Probleme hatten. Ich hatte das nie so kommuniziert, aber wir hatten eine Phase von sechs Wochen, in der wir nur mit zwölf Spielern trainieren konnten. Umso höher ist der Einsatz der Jungs zu bewerten. Das ist nicht selbstverständlich.“

…personelle Veränderungen in der Winterpause:

„Mit Nick Ruppert, der nach seinem Wechsel vor der Saison wieder nach Wattenscheid nach zurückkehren wird, haben wir schon deutlich an Qualität und Breite im Kader gewonnen. Wir sind nicht gezielt auf der Suche nach weiteren Verstärkungen und werden nichts übers Bein brechen. In dieser Hinsicht werden wir nichts Wildes unternehmen.“

…die Ziele für 2022:

„Wir haben schon eine gute Hinrunde gespielt. Grundsätzlich kann da erstmal nicht viel besser werden. Natürlich könnten wir aufgrund unserer Spielweise noch das ein oder andere Tor mehr schießen und besser machen. Unter anderem haben wir gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte viel zu oft Punkte liegen lassen.“

…die Vorbereitung:

„Wir starten am 10. Januar wieder in die Vorbereitung und haben ein buntes Testspielprogramm zusammengestellt. Mit Oberligisten wie dem TuS Ennepetal oder der Hammer Spielvereinigung oder Landesligist SpVgg Horsthausen haben wir einige herausfordernde Aufgaben vor uns.“

(0) Kommentare

Westfalenliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 TuS Bövinghausen 16 11 3 2 35:15 20 36
2 DSC Wanne-Eickel 16 9 4 3 40:20 20 31
3 FC Brünninghausen 16 8 4 4 36:23 13 28
4 DJK TuS Hordel 16 8 4 4 30:22 8 28
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 TuS Bövinghausen 9 6 2 1 21:8 13 20
2 DSC Wanne-Eickel 8 6 1 1 25:10 15 19
3 YEG Hassel 8 6 0 2 19:14 5 18
4 FC Lennestadt 09 8 5 2 1 16:11 5 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 FC Brünninghausen 8 4 3 1 19:12 7 15
4 SC Neheim 8 4 1 3 14:8 6 13
5 DSC Wanne-Eickel 8 3 3 2 15:10 5 12
6 FC Iserlohn 8 3 2 3 8:7 1 11
7 SV Wacker Obercastrop 8 3 1 4 9:15 -6 10

Transfers

DSC Wanne-Eickel

DSC Wanne-Eickel

16 H
DJK TuS Hordel
Samstag, 18.12.2021 17:00 Uhr
2:0 (-:-)
17 H
FC Borussia Dröschede
Sonntag, 06.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
18 H
Concordia Wiemelhausen 08/10
Sonntag, 13.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
16 H
DJK TuS Hordel
Samstag, 18.12.2021 17:00 Uhr
2:0 (-:-)
17 H
FC Borussia Dröschede
Sonntag, 06.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
18 H
Concordia Wiemelhausen 08/10
Sonntag, 13.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

DSC Wanne-Eickel

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.