Startseite » Fußball » Regionalliga

Wuppertaler SV
Suche nach Verstärkung - Sarpei ist im Training

(1) Kommentar
Wuppertaler SV: Suche nach Verstärkung - Sarpei im Training
Foto: Stefan Rittershaus

Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV tritt am Mittwoch (19 Uhr) bei Fortuna Düsseldorf II an. Aktuell begrüßt der WSV einen Trainingsgast in seinen Einheiten.

Elf Punkte aus sechs Spielen: Der Wuppertaler SV ist ordentlich in die Serie 2021/2022 gestartet. Das Ziel lautet, immer in Tuchfühlung zu der Spitze zu bleiben. Das gelingt dem WSV an den ersten Spieltagen.

Doch gänzlich scheinen Sportchef Stephan Küsters und Trainer Björn Mehnert mit dem Kader noch nicht zufrieden zu sein. Aktuell befindet sich mit Kingsley Sarpei ein Mittelstürmer im Training.

Der 18-Jährige mit dem populären Nachnamen ist der Neffe von Hans Sarpei, dem ehemaligen Bundesligaprofi. Der ehemalige ghanaische Nationalspieler kommt auf 190 Bundesligaspiele. Hans Sarpei stand beim FC Schalke 04, Bayer Leverkusen, VfL Wolfsburg und MSV Duisburg unter Vertrag.

Sarpei spielte in der U17- und U19-Bundesliga - Verpflichtung noch offen

Kingsley ist natürlich noch nicht so weit wie sein bekannter Onkel. Doch er genoss zuletzt von 2018 bis 2021 eine Ausbildung im Nachwuchsleistungszentrum von Bayer Leverkusen und gilt als hoch veranlagt. In der U17-Bundesliga schoss er in 25 Einsätzen sechs Tore, in der U19-Bundesliga waren es in 18 Begegnungen fünf Treffer.

Ob der Wuppertaler SV Sarpei einen Vertrag anbieten wird, ist noch offen. Zumindest am Mittwoch in Düsseldorf wird er definitiv noch nicht dabei sein. In den kommenden Tagen könnte sich dann klären, ob der Neffe von Hans Sarpei demnächst in Wuppertal auflaufen wird oder der WSV Abstand von einer Verpflichtung des Angreifers nimmt.

In Düsseldorf erwartet den WSV eine schwere Aufgabe. "Der Nachwuchs der Fortuna ist gut in die Saison gestartet. Es wird alles andere als einfach. Wir müssen schon an unsere Bestform anknüpfen, um den Dreier in der Landeshauptstadt zu landen", betont WSV-Manager Küsters.

(1) Kommentar

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 7 6 0 1 14:7 7 18
2 SC Preußen Münster 8 5 2 1 17:6 11 17
3 Wuppertaler SV 8 5 2 1 14:6 8 17
4 Rot-Weiß Oberhausen 7 5 1 1 15:5 10 16
5 SC Fortuna Köln 8 4 3 1 12:5 7 15
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 SC Fortuna Köln 4 2 2 0 4:1 3 8
7 Borussia Mönchengladbach II 4 2 1 1 8:5 3 7
8 Wuppertaler SV 4 2 1 1 6:3 3 7
9 SC Wiedenbrück 3 2 1 0 4:1 3 7
10 SC Preußen Münster 4 2 1 1 6:4 2 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster 4 3 1 0 11:2 9 10
2 Wuppertaler SV 4 3 1 0 8:3 5 10
3 Rot-Weiss Essen 3 3 0 0 7:2 5 9
4 SC Fortuna Köln 4 2 1 1 8:4 4 7

Transfers

Wuppertaler SV

Wuppertaler SV

08 H
VfB Homberg
Samstag, 18.09.2021 14:00 Uhr
3:1 (2:1)
09 A
SC Preußen Münster
Samstag, 25.09.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
10 H
FC Schalke 04 II
Samstag, 02.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
08 H
VfB Homberg
Samstag, 18.09.2021 14:00 Uhr
3:1 (2:1)
10 H
FC Schalke 04 II
Samstag, 02.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
09 A
SC Preußen Münster
Samstag, 25.09.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Wuppertaler SV

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 169 0,5
2 3 235 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 121 0,5
2 172 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 109 0,8
2 1 230 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Ruppinho1954 2021-09-14 19:57:11 Uhr
Morgen 1 Punkt in Düsseldorf und dann 3 gegen Homberg und alles ist safe.
Schätze mal das Gaetano die Homberger in Essen beim 0:3 beobachtet hat.

Die muss man von der 1.Minute an massiv unter Druck setzen und dann ein Tor nach dem anderen nachlegen. Bloß nicht larifari spielen oder einen auf gemütlichen Nachmittag machen.

Ich vertraue aber voll auf Mehne. Der lässt das Rudel gegen Homberg von der Kette. 4 :0 aufwärts MUSS die Marschroute sein.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.