Startseite

BVB
U19 schießt RB Leipzig im Testspiel ab

(1) Kommentar
BVB: U19 schießt RB Leipzig im Testspiel ab
Foto: Thorsten Tillmann

Am vergangenen Sonntag testete die U19 von Borussia Dortmund gegen RB Leipzig aus der Bundesliga Nord/Nordost.

Am vergangenen Sonntag testete die U19 von Borussia Dortmund aus der A-Junioren Bundesliga Staffel West gegen RB Leipzig aus der Staffel Nord/Nordost und zeigte sich bereits vor dem Start der neuen Saison in beeindruckender Frühform. Die Mannschaft aus Dortmund unter der Leitung von Cheftrainer Mike Tullberg gewann die Partie eindrucksvoll mit 5:0 (2:0).

In der ersten Halbzeit brachten der Niederländer Julian Rijkhoff und Eigengewächs Ayukayoh Mengot die Borussia mit 2:0 in Führung. In der vergangenen regulären Spielzeit erzielte Rijkhoff in 15 Partien 15 Treffer, Mengot kam in elf Partien auf drei Treffer. In Halbzeit zwei machten die jungen Borussen da weiter, wo sie aufgehört hatten und spielten nach der Pause munter weiter nach vorne. Michael Ludwig verwandelte einen direkten Freistoß zum zwischenzeitlichen 3:0. Neuzugang Noa-Gabriel Simic erhöhte anschließend auf 4:0, ehe Mengot mit seinem zweiten Treffer den beeindruckenden Endstand von 5:0 besorgte.

BVB: U19 testet zunächst gegen Kickers Offenbach

„Wir haben die Tore zum Teil sehr schön herausgespielt”, wird Trainer Tullberg auf der offiziellen Seite von Borussia Dortmund zitiert und sprach dazu seinen Schützlingen Nnamdi Collins, Vasco Walz und Farouk Cisse ein Extra-Lob aus: „Sie machen das richtig gut und nehmen die anderen Spieler mit.”

Am kommenden Mittwoch wird die U19 von Borussia Dortmund ein weiteres Testspiel bestreiten. Die Kickers Offenbach aus der Staffel Süd/Südwest werden im NZL Brackel zu Gast sein. Zu Beginn der regulären Spielzeit in der U19-Bundesliga wird der Meister der vergangenen Saison aus Dortmund zum Revierderby auf die A-Junioren des FC Schalke 04 Treffen. RB Leipzig belegte in der vergangenen Saison den dritten Platz in der Staffel Nord/Nordost und wird zum Auftakt auf die Mannschaft von Hertha BSC treffen.

(1) Kommentar

A-Junioren Bundesliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 1. FC Köln 1 1 0 0 5:0 5 3
2 Borussia Dortmund 1 1 0 0 3:1 2 3
3 VfL Bochum 1 1 0 0 2:0 2 3
4 Fortuna Düsseldorf 1 1 0 0 2:0 2 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 1. FC Köln 1 1 0 0 5:0 5 3
2 Borussia Dortmund 1 1 0 0 3:1 2 3
3 Bayer 04 Leverkusen 1 1 0 0 3:2 1 3
4 Bonner SC 1 1 0 0 2:1 1 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Borussia Mönchengladbach 1 0 1 0 1:1 0 1
4 SC Paderborn 07 1 0 1 0 1:1 0 1
5 Borussia Dortmund 0 0 0 0 0:0 0 0
6 SC Preußen Münster 0 0 0 0 0:0 0 0
7 MSV Duisburg 0 0 0 0 0:0 0 0

Transfers

Borussia Dortmund (U19)

Borussia Dortmund

01 H
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04 (U19)
Sonntag, 14.08.2022 11:00 Uhr
3:1 (-:-)
02 A
VfB 03 Hilden Logo
VfB 03 Hilden (U19)
Sonntag, 21.08.2022 13:00 Uhr
-:- (-:-)
01 H
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04 (U19)
Sonntag, 14.08.2022 11:00 Uhr
3:1 (-:-)
02 A
VfB 03 Hilden Logo
VfB 03 Hilden (U19)
Sonntag, 21.08.2022 13:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund (U19)

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Ruhrteufel90 2022-07-26 13:55:50 Uhr
Hut ab, was Dortmund im Jugenbereich da inmer wieder auf die Beine stellt. Lars Ricken macht da seit Jahren einen guten Job.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.