Startseite

NRW-Ligapokal
S04-Jugendteams starten erfolgreich

(0) Kommentare
NRW-Ligapokal: S04-Jugendteams starten erfolgreich
Foto: Stefan Rittershaus

Der NRW-Ligapokal der A- und B-Junioren hat am Wochenende begonnen. Für die U19 und U17 von Schalke 04 gab es jeweils einen Sieg.

Um sich nach teils monatelanger Spielpause zusätzliche Spiel- und Trainingspraxis einzuholen, riefen der DFB und die Vereine, die in NRW ihre U19- und U17-Teams in den Junioren-Bundesligen an den Start schicken, den NRW-Ligapokal ins Leben. Der Tatsache geschuldet, dass die eigentlichen Ligen-Wettbewerbe anders als in den restlichen Teilen Deutschlands aufgrund der kleinen Staffelgrößen im Westen erst im September starten, ist dieses Turnier eine gute Chance für die Talente, sich die Form zurückzuholen und weiter Erfahrung zu sammeln.

Am Samstag und Sonntag starteten dann die U17 und U19 mit den ersten Spielen im NRW-Ligapokal – in beiden Altersklassen besteht das Turnier aus vier Gruppen à vier Teams, wobei jeder gegen jeden antritt. Die jeweiligen Gruppenersten erreichen das Halbfinale. Während die B-Junioren bereits im September den Sieger ausspielen, ermitteln die A-Junioren diesen erst im November.

Schalke-U19 startet mit Sieg - U17 mit Schützenfest

Die A-Junioren des FC Schalke 04 konnten ihre Auftaktpartie in der Gruppe 1 siegreich gestalten. Beim MSV Duisburg siegte das Team von Trainer Norbert Elgert mit 2:1. Juan Cabrera (28.) und Emmanuel Gyamfi (90.+3) besorgten die Tore für die jungen Knappen. Im Parallelspiel trafen Fortuna Köln und Arminia Bielefeld aufeinander. Diese Partie endete 0:1.

Derweil fegten die Schalker B-Junioren Fortuna Köln auswärts mit 6:0 vom Platz. Im anderen Spiel der Gruppe 3 trennten sich Borussia Mönchengladbach und der SC Paderborn 2:2.

Diese Teams nehmen am A-Junioren-NRW-Ligapokal teil

Gruppe 1: MSV Duisburg, FC Schalke 04, Fortuna Köln, Arminia Bielefeld

Gruppe 2: SC Paderborn, Borussia Mönchengladbach, 1. FC Köln, Rot-Weiß Oberhausen

Gruppe 3: Bayer Leverkusen, Alemannia Aachen, Borussia Dortmund, Preußen Münster

Gruppe 4: VfL Bochum, Rot-Weiss Essen, Viktoria Köln, Fortuna Düsseldorf

Diese Teams nehmen am B-Junioren-NRW-Ligapokal teil

Gruppe 1: Borussia Dortmund, SV Lippstadt 08, 1.FC Köln, Rot-Weiss Essen

Gruppe 2: Fortuna Düsseldorf, SC Preußen Münster, Bayer 04 Leverkusen, TSV Alemannia Aachen

Gruppe 3: FC Schalke 04, SC Fortuna Köln, Borussia Mönchengladbach, SC Paderborn 07

Gruppe 4: SG Unterrath 12/24, VfL Bochum, FC Hennef 05, DSC Arminia Bielefeld

(0) Kommentare
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.