Startseite

RL
RWO-Vorstand: Klartext zum Etat, Verstärkungen und Tönnies-Skandal

Die RWO-Vorstände Thorsten Binder (links) und Hajo Sommers -
Foto: Micha Korb.

„Sach ma‘, Vorstand…“ Unter diesem Motto beantworteten die RWO-Vorstände Hajo Sommers und Thorsten Binder Fragen der Fans von Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen. Wie immer mit Klartext und Humor. 

Frage: Wie hoch wird der Etat für die neue Saison sein?

Sommers: Wir planen aktuell mit 2,6 Millionen Euro für den gesamten Verein. Der Plan beinhaltet, dass wir nicht alle Sponsoren zusammenkriegen werden. Daher haben wir uns überlegt, dass wir dort etwas einsparen. Wir wissen ja auch noch nicht, wie viele Leute im Stadion sein dürfen. Ich sehe keine 14.000 Leute gegen RWE, auch im nächsten Jahr nicht. Daher sind die Einnahmen geringer, das haben wir eingeplant.

Binder: Im letzten Jahr hatten wir etwa 3,1 Millionen Euro. Wir sprechen von ungefähr 500.000 weniger als im letzten Jahr.

Frage: Gibt es eine Chance, Spiele vor Ende Oktober mit Zuschauern auszutragen?

Binder: Es wird sicher noch weitere Lockerungen geben, auf die warten wir. Dann werden wir uns an den Vorgaben orientieren. Wir wollen ein Konzept aufstellen, bei dem das ganze Stadion einbezogen wird. Das beinhaltet schon die ersten Probleme.

Sommers: Wir wissen noch nicht, ob Stehplätze erlaubt sind. Wir gehen davon aus, dass sie nicht erlaubt sind. Dann müssen wir eine Lösung finden. Dann geht es um die Laufwege, Thema Einbahnstraßenregelung. Und ist es erlaubt, eine Gastronomie zu betreiben? Und wie sind Toilettengänge zu regeln? Es sind 1000 Dinge offen. Wir haben eine Meinung dazu. Wir glauben, dass wir mit 1500 bis 2000 Zuschauern unter Beachtung aller Hygienevorschriften ein Spiel durchführen können. Das nächste Problem sind die Dauerkarten, daher gehen wir damit auch begrenzt raus. Dauerkarten werden personifiziert sein. Wir müssen nachweisen, wer im Stadion war. Erstmal gehen wir in den normalen Dauerkartenverkauf. Das alles in der Hoffnung, dass sich bis zum 4. September die Lage verbessert hat. Sollte das nicht der Fall sein, erarbeiten wir ein Konzept, durch das wir so viele Menschen - wie erlaubt - ins Stadion lassen. Diese Menschen würden im ganzen Stadion verteilt werden. Wenn du Pech hast, hast du eine Karte für die Revierkraft-Tribüne mit Dach, musst aber, wenn du gucken willst in die Kanalkurve ohne Dach.

Binder: Um das auf die Spitze zu treiben. Gastzuschauer schließen sich dann mehr oder weniger aus. Im Umkehrschluss hieße das auch, dass wir auswärts keine Zuschauer mitbringen dürfen.

Sommers: Wir werden keine Karten verkaufen, auf die wir keinen Zugriff haben. Wir als Veranstalter sind haftbar. Wir haben das Problem, wie regeln wir etwas. Das versuchen wir, wir haben noch zwei Monate Zeit. Wir können nur alle hoffe, das meine ich ernst, dass so eine geisteskranke Nummer wie bei Tönnies nicht wieder passiert. Wenn das alles wieder nach oben schießt, dann spielen wir mal gar nichts mit Zuschauern. Dann spielen wir überhaupt nicht und dann haben wir ein richtiges Problem.

Frage: Wann wisst Ihr, wie viele Vereine in der neuen Saison in der Regionalliga an den Start gehen?

Binder: Das wissen wir, wenn Verl seine Relegation gegen Lok Leipzig gespielt hat. Und wenn Haltern sich entschieden hat, ob sie Regionalliga spielen wollen oder nicht. Und wenn feststeht, ob Münster absteigt, wonach es ja aussieht. Zudem kann auch Viktoria Köln noch absteigen. Diese Fragen sind alle noch offen. Und dann spielen wir viele, viele spielen. Dann haben wir eine große Liga, die ich persönlich kritisch sehe. Uns werden die Spieler spätestens im Winter umfallen wie die Fliegen. Denn wir haben eine Saison, die später anfängt. Wir haben eine Saison, die im Winter lange laufen wird. Viele Spiele fallen aus wegen schlechtem Wetter. Das ist eine Situation, die einen eigentlich dazu treibt, dass du deine Kader vergrößern musst, obwohl du eigentlich auf Qualität achten willst und den Kader aus Finanzgründen verkleinern möchtest. Eine Vergrößerung kostet aber Geld. Sommers: Wir gehen bei den Dauerkarten von 21 Spielen aus. Bis zum 10. Juli. Ab dem 10. Juli gilt der Dauerkartenpreis für die wirkliche Stärke der Liga. Gibt es 24 Mannschaften in der Liga, gilt der Preis für 23 Heimspiele. Wichtig: Wir haben die Preise nicht erhöht.

Frage: Kommen wir über die Runde? Kriegen wir Verstärkung für die neue Saison? Sommers: Bis zum 30. Juni reicht das Geld, auch wenn Corona gekostet hat. Wir gehen dann nicht reich in die neue Saison. Wir arbeiten an Verstärkungen. Wir haben noch Zeit. Meine persönliche Meinung. Es gibt Spieler und Berater, die wissen noch nicht, dass Corona war oder ist. Wer mehr will oder sich verbessern will, der kann gehen. Wir halten keinen fest. Die, die kommen werden, die werden in dem Rahmen sein, dass wir uns bezahlbar verstärken. Unser Sportlicher Leiter Patrick Bauder weiß, was er ausgeben kann.

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Wuppertaler SV 18 11 6 1 33:10 23 39
4 SC Fortuna Köln 17 11 5 1 30:11 19 38
5 Rot-Weiß Oberhausen 18 10 5 3 35:17 18 35
6 1. FC Köln II 17 9 2 6 38:27 11 29
7 SC Wiedenbrück 17 8 5 4 20:10 10 29
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiß Oberhausen 10 7 2 1 23:6 17 23
2 SC Preußen Münster 10 7 2 1 18:6 12 23
3 SC Fortuna Köln 8 6 2 0 17:6 11 20
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 SV Straelen 9 4 2 3 14:12 2 14
7 SV Rödinghausen 10 4 2 4 12:13 -1 14
8 Rot-Weiß Oberhausen 8 3 3 2 12:11 1 12
9 Rot Weiss Ahlen 10 3 3 4 18:23 -5 12
10 SC Wiedenbrück 8 3 2 3 6:5 1 11

Transfers

Rot-Weiß Oberhausen

Rot-Weiß Oberhausen

18 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 27.11.2021 14:00 Uhr
1:2 (-:-)
19 H
Bonner SC
Samstag, 04.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
20 A
KFC Uerdingen 05
Samstag, 11.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
19 H
Bonner SC
Samstag, 04.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
18 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 27.11.2021 14:00 Uhr
1:2 (-:-)
20 A
KFC Uerdingen 05
Samstag, 11.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiß Oberhausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 163 0,5
2 5 164 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 127 0,6
2 4 154 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 157 0,5
2 270 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.