Startseite

3. Liga
Drei Ex-Essener treffen für ihre Klubs

(3) Kommentare
3. Liga: Drei Ex-Essener treffen für ihre Klubs
Foto: Thorsten Tillmann

Der 1. FC Kaiserslautern springt nach dem starken 4:0-Sieg gegen den SV Meppen zumindest vorerst auf den zweiten Tabellenrang und sind jetzt hinter dem 1. FC Magdeburg.

Der 1. FC Kaiserslautern hat im Aufstiegskampf der 3. Liga ein beeindruckendes Zeichen gesetzt. Gegen den Mitkonkurrenten SV Meppen feierte die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen einen überzeugenden 4:0-Erfolg. Boris Tomiak (7.), Hendrick Zuck (9. und 50.) und Mike Wunderlich (61.) hatten für die Roten Teufel getroffen.

Für den gebürtigen und ehemaligen Essener Tomiak ist es das mittlerweile vierte Saisontor. Der Innenverteidiger, der vor etwa zweieinhalb Jahren auch zum abgemeldeten Regionalliga-Kader der SG Wattenscheid 09 gehörte, war es bereits der vierte Saisontreffer. Der Abwehrspieler, dem zu dessen U19-Zeiten der damalige RWE-Trainer Sven Demandt schon ein immenses Potenzial attestierte, hat sich beim Traditionsklub zum absoluten Stammspieler gemausert und könnte in der kommenden Saison vielleicht sogar zweite Liga spielen.

Etwas näher dran sind da bereits der ehemalige Essen-Coach Christian Titz und seine beiden Schützlinge Jason Ceka und Amara Condé, die ebenfalls an der Hafenstraße gespielt haben. Das Duo traf beim 3:2-Erfolg der Magdeburger bei der zweiten Mannschaft des SC Freiburg. Die Titz-Elf setzte sich damit auch weiter vorne ab. Der Vorsprung auf Platz vier beträgt bereits elf Punkte.

In den weiteren Partien des Tages gewann der TSV 1860 München mit 3:2 gegen den SV Wehen Wiesbaden. Der VfL Osnabrück besiegte den 1. FC Saarbrücken mit 2:1. Die Partien von Zwickau gegen Viktoria Köln, vom Hallescher FC gegen Türkgücü München und Viktoria Berlin gegen Eintracht Braunschweig wurden wegen Coronafällen abgesagt. Am Freitag hatte der MSV Duisburg einen 1:0-Sieg beim TSV Havelse gefeiert. Am Sonntag spielt Verl gegen Würzburg, am Montag rundet die Partie von Waldhof Mannheim gegen den BVB II den Spieltag ab.

(3) Kommentare

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

rwoberhausen1969 2022-01-15 19:31:25 Uhr
265 Ex - Essener spielen in der ganzen Welterfolgreich !!!
Spieko 2022-01-16 15:43:17 Uhr
kaum zu glauben, das ist ja eine tolle unglaubliche Nachricht!!!
Oldschool 2022-01-17 11:41:00 Uhr
abgesehen davon, das es keine Sau interessiert, aber wenn schon so eine wichtige Nachricht verbreitet wird, dann auch bitte richtig. Mike Wunderlich ist auch ein Ex Essener

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.