Startseite

MSV Duisburg
Dotchev begründet Niederlage mit Verletzungen

(4) Kommentare
MSV Duisburg: Dotchev begründet Niederlage mit Verletzungen
Foto: firo

68 Minuten war der MSV Duisburg gegen Wiesbaden (0:2) das bessere Team. Dass die Zebras am Ende dennoch die erste Heimpleite kassierten, war für Dotchev nur schwer zu akzeptieren.

An der Einstellung hat es dieses Mal definitiv nicht gelegen. Vor über 7.000 Zuschauern in der heimischen Schauinsland-Reisen-Arena erspielte sich der MSV Duisburg anders als in Magdeburg und Saarbrücken viele gute Möglichkeiten. Weil diese ungenutzt blieben, stand am Ende ein ernüchterndes 0:2 auf der Anzeigetafel. „Das war sehr enttäuschend. Die Leistung war besser als das Ergebnis“, monierte MSV-Trainer Pavel Dotchev nach Abpfiff. Der Deutsch-Bulgare sah den Gegner zu keinem Zeitpunkt wirklich überlegen. „Wir hatten keine Probleme. Ich habe vorher gewusst, dass Wiesbaden effizient ist und nicht viele Chancen braucht, um Tore zu erzielen.“


Als der 55-Jährige Mitte der zweiten Halbzeit einige frische Kräfte für die Offensive brachte, waren die Zebras dem Führungstreffer ganz nah. „Wir haben umgestellt, hatten mehr vom Spiel und waren viel kompakter. Dann kamen die Verletzungen“, ärgerte sich Dotchev. Niko Bretschneider zog sich eine muskuläre Verletzung im Oberschenkel zu, auch Aziz Bouhaddouz (Schlag auf Achillessehne) humpelte nur wenige Minuten nach seiner Einwechslung, der Marokkaner war somit nicht in Vollbesitz seiner Kräfte, hielt dennoch bis zum Ende durch. Über die Seite von Leroy Kwadwo, der schon in Magdeburg und Saarbrücken bei den Gegentoren nicht gut aussah, fiel 20 Minuten vor Schluss das 1:0. „Das haben wir nicht gut verteidigt“, sagte Dotchev.

Duisburg fehlte es am Ende an Kraft

Das 2:0 aus knapp 50 Metern brach den Duisburgern nach einem Ballverlust im Aufbauspiel das Genick. Laut dem Trainer waren die anstrengenden Englischen Wochen ebenfalls mit ein Grund, warum ein erneutes Aufbäumen nach den unnötigen Gegentreffern ausblieb. „Es kam einiges zusammen. Aber wir haben alles versucht. Nach dem Rückstand fehlte auch die Kraft“, erkannte der Trainer, der wieder nur wenige Tage Zeit hat, um sein Team auf das kommende Auswärtsspiel bei der U23 von Borussia Dortmund vorzubereiten.

MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
(4) Kommentare

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 SC Verl 11 3 4 4 16:19 -3 13
16 SC Freiburg II 12 3 4 5 8:16 -8 13
17 MSV Duisburg 12 4 0 8 15:21 -6 12
18 FC Viktoria Köln 12 2 4 6 14:21 -7 10
19 FC Würzburger Kickers 12 1 5 6 6:16 -10 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 SV Meppen 6 3 1 2 8:6 2 10
9 FC Viktoria Köln 6 2 3 1 11:8 3 9
10 MSV Duisburg 5 3 0 2 8:5 3 9
11 TSV 1860 München 6 2 3 1 7:5 2 9
12 VfL Osnabrück 6 3 0 3 6:4 2 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
17 TSV 1860 München 5 0 4 1 3:6 -3 4
18 TSV Havelse 5 1 1 3 5:9 -4 4
19 MSV Duisburg 7 1 0 6 7:16 -9 3
20 FC Viktoria Köln 6 0 1 5 3:13 -10 1

Transfers

MSV Duisburg

07/2021

07/2021

MSV Duisburg

12 A
FSV Zwickau
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
3:2 (1:1)
13 H
1. FC Kaiserslautern
Montag, 25.10.2021 19:00 Uhr
-:- (-:-)
14 A
Hallescher FC
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
13 H
1. FC Kaiserslautern
Montag, 25.10.2021 19:00 Uhr
-:- (-:-)
12 A
FSV Zwickau
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
3:2 (1:1)
14 A
Hallescher FC
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

MSV Duisburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 75 1,0
2 3 296 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 76 1,0
2 2 151 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 75 1,0
2 2 270 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim MSV
die Facebookseite für alle MSV-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

C-bra 2021-08-25 22:14:25 Uhr
Also wie gehabt: Kaderbreite und Kondition. Wenn's nicht so kacke wäre, wäre es nur langweilig.
Überdingen 2021-08-25 23:33:13 Uhr
Läuft.
Besserwisser64 2021-08-26 05:24:59 Uhr
wenn der Trend der letzten Jahre anhält, werden wir bald wieder gegen RWE und RWO in der gleichen Liga spielen... und ich meine nicht in Liga3...
Alt Zebra 2021-08-26 12:54:17 Uhr
Nicht nur das in der Verteidigung die Falschen Leute geholt wurden auch wurde mit Vermeij der beste Stürmer abgegeben.Ademi kann nichts Bouhaddouz zu Alt und schwerfällig. Kwawdo nicht 3 Liga reif.Wenn jetzt noch länger Verletzungen dazu kommen sieht es übel aus.Auch macht Dotchev die ersten Fehler mit der Einwechslung von Kwadwo dann hat er Hettwer nicht gebracht der sich mit 3 Toren Selbstbewusstsein geholt hat.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.