Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Am Stadion
Zwei Polizisten nach Schalke-Spiel verletzt

(0) Kommentare
Polizei, 1. Bundesliga, Arena, Symbolbild, Saison 2016/17, Polizei, 1. Bundesliga, Arena, Symbolbild, Saison 2016/17
Foto: dpa

In einem Handgemenge nach einem Diebstahldelikt sind am Samstagabend am Rande des Schalke-Spiels zwei Polizisten verletzt worden.

Nach dem Samstagabendspiel zwischen Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 und Fortuna Düsseldorf (3:1) in Gelsenkirchen sind zwei Polizisten am Stadion verletzt worden. Zunächst sei ein 24-Jähriger wegen eines Diebstahldeliktes abgeführt worden, habe Widerstand geleistet und einen der Beamten geschlagen, teilte die Polizei mit. Ein zweiter Polizist sei anschließend bei einem Handgemenge verletzt worden, als sich weitere Stadionbesucher einmischten. Während der zuerst attackierte Polizist demnach per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste, konnte sein Kollege den Dienst fortsetzen.

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Trainer sucht Verein
Verein sucht Spieler
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Trainer sucht Verein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.