Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

VfL Bochum
So reagiert Trainer Reis auf den Zoller-Ausfall

(0) Kommentare
VfL Bochum: So reagiert Thomas Reis auf den Zoller-Ausfall
Foto: firo

Simon Zoller wird dem VfL Bochum mehrere Monate fehlen. Auch Trainer Thomas Reis zeigte sich gegenüber RevierSport geschockt über die Schwere der Verletzung.

Diese Nachricht vom Donnerstagnachmittag trifft jeden VfL-Fan tief ins Mark. Simon Zoller hat sich im Training am Mittwoch einen Kreuzbandriss zugezogen und wird mehrere Monate fehlen. Wie lang genau, ist noch nicht abzusehen. Er wird in Kürze operiert und soll danach die Reha beginnen.

Auch Bochums Trainer Thomas Reis, der die Nachricht unmittelbar nach der Vorspieltags-Pressekonferenz am Donnerstag erhalten hatte, zeigte sich gegenüber RS sichtlich geschockt: „Gestern sah es eigentlich noch gut aus, damit war nicht zu rechnen“, haderte der Fußballehrer. „Zolli hatte gesagt, dass ihm das Knie ein bisschen wehtut. Er hat dann nicht trainiert, weil das Knie nicht 100 Prozent stabil war, wie er gesagt hat.“

Egal auf welcher Position du ihn aufstellst, er versucht immer das Beste für die Mannschaft rauszuholen.

Thomas Reis

Reis selbst sei eigentlich davon ausgegangen, dass er die Verletzung zur Sicherheit beim Arzt abklärt und eventuell sogar noch eine Alternative für das Bayern-Spiel am Samstag sein könnte. „Dass es letztendlich so herauskam, ist unheimlich bitter. Ich kenne es aus eigener Erfahrung, wenn man seinem Beruf nicht nachgehen kann. Ich, der gesamte Verein, die gesamte Mannschaft und das gesamte Umfeld wünschen ihm einen schnellen Heilungsverlauf.“

Zumal er der Mannschaft in den kommenden Wochen und Monaten im Kampf um den Klassenerhalt unheimlich fehlen wird. In den ersten vier Spielen waren ihm zwei Tore selbst gelungen, zwei weitere konnte er auflegen. Damit war der ehemalige Kölner an allen bisherigen Bochumer Toren beteiligt. Reis: „Egal auf welcher Position du ihn aufstellst, er versucht immer das Beste für die Mannschaft rauszuholen. Das wird uns auf jeden Fall fehlen. Nichtsdestotrotz muss die Mannschaft enger zusammenrücken und in Zukunft ein paar Punkte für Zolli holen. mit gp

(0) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 Borussia Mönchengladbach 9 3 2 4 10:12 -2 11
13 VfB Stuttgart 9 2 4 3 14:15 -1 10
14 VfL Bochum 9 3 1 5 7:16 -9 10
15 Eintracht Frankfurt 9 1 5 3 9:14 -5 8
16 FC Augsburg 9 1 3 5 5:18 -13 6
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 TSG 1899 Hoffenheim 4 2 1 1 10:5 5 7
10 VfB Stuttgart 5 2 1 2 12:9 3 7
11 VfL Bochum 4 2 1 1 5:3 2 7
12 VfL Wolfsburg 5 2 1 2 4:6 -2 7
13 Bayer 04 Leverkusen 4 2 0 2 9:9 0 6
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 VfB Stuttgart 4 0 3 1 2:6 -4 3
12 Borussia Mönchengladbach 5 1 0 4 4:9 -5 3
13 VfL Bochum 5 1 0 4 2:13 -11 3
14 RB Leipzig 4 0 2 2 2:4 -2 2
15 DSC Arminia Bielefeld 4 0 2 2 3:6 -3 2

VfL Bochum

09 H
Eintracht Frankfurt
Sonntag, 24.10.2021 19:30 Uhr
2:0 (1:0)
10 A
Borussia Mönchengladbach
Sonntag, 31.10.2021 17:30 Uhr
-:- (-:-)
11 H
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 06.11.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)
09 H
Eintracht Frankfurt
Sonntag, 24.10.2021 19:30 Uhr
2:0 (1:0)
11 H
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 06.11.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)
10 A
Borussia Mönchengladbach
Sonntag, 31.10.2021 17:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 90 1,0
2 3 188 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 120 0,8
3 90 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 225 0,4
2 90 1,0
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.