Startseite » Fußball » Regionalliga

Wuppertaler SV
Linksverteidiger gefunden! Drittligaspieler kommt

(47) Kommentare
Wuppertaler SV: Linksverteidiger gefunden! Drittligaspieler kommt
Foto: Thorsten Tillmann

Stephan Küsters, Sportchef des Wuppertaler SV, hatte es in den letzten Tagen gegenüber RS betont: Ein Linksverteidiger wird noch gesucht. Nun wurde dieser gefunden.

Der Wuppertaler SV hat Nick Galle vom Drittligisten 1. FC Saarbrücken verpflichtet. Der 23-Jährige ist auf der linken Seite flexibel einsetzbar und kann auch in der Dreier- beziehungsweise Viererkette spielen. Er ist der gesuchte Linksverteidiger, von dem Sportchef Stephan Küsters zuletzt immer wieder sprach.

"Wir freuen uns, dass sich Nick Galle für den WSV entschieden hat. Für sein junges Alter verfügt er bereits über die Erfahrung von 27 Drittliga- und 84 Regionalliga-Spielen. Mit dieser Erfahrung wird er unserem bestehenden Kader noch mehr Qualität verleihen. Nick kann verschiedene Positionen spielen und ist flexibel einsetzbar. Wir sind froh, dass er jetzt bei uns ist, nachdem es im Sommer bereits positive Gespräche gegeben hatte", erklärt Küsters.

WSV-Neuzugang zu Saisonbeginn noch Drittliga-Stammkraft

Auch Galle freut sich auf die neue Aufgabe und erklärt: "Ich habe den WSV schon länger verfolgt, weiß um die Tradition einerseits und auch die tolle Entwicklung des vergangenen Jahres. Das ist bemerkenswert und spricht für die sehr gute Arbeit der Verantwortlichen. Ich habe Bock darauf, Teil dieses Vereins zu sein und will mit der Mannschaft die gute Ausgangslage nutzen. Am Ende der Saison werden wir dann sehen, wofür es gereicht hat."

In der laufenden Saison bestritt Galle für das Drittliga-Spitzenteam vom 1. FC Saarbrücken 14 Einsätze - davon neun von Beginn an - über insgesamt 887 Spielminuten. Zu Saisonbeginn war er Stammspieler. Der gebürtige Kölner wurde im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Köln ausgebildet und wechselte in der U19 zum Stadtrivalen Viktoria Köln. Vor seinem Engagement beim 1. FC Saarbrücken stand Galle bei Alemannia Aachen und dem Halleschen FC unter Vertrag.

(47) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 38 26 9 3 84:32 52 87
2 SC Preußen Münster 38 26 9 3 73:24 49 87
3 Wuppertaler SV 38 23 9 6 68:28 40 78
4 Rot-Weiß Oberhausen 38 22 9 7 68:35 33 75
5 SC Fortuna Köln 38 20 14 4 62:31 31 74
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster 19 15 3 1 37:8 29 48
2 Rot-Weiss Essen 19 14 3 2 41:15 26 45
3 Wuppertaler SV 19 12 4 3 36:15 21 40
4 Rot-Weiß Oberhausen 19 11 4 4 34:17 17 37
5 1. FC Köln II 19 10 6 3 43:23 20 36
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 SC Preußen Münster 19 11 6 2 36:16 20 39
3 SC Fortuna Köln 19 11 6 2 30:11 19 39
4 Wuppertaler SV 19 11 5 3 32:13 19 38
5 Rot-Weiß Oberhausen 19 11 5 3 34:18 16 38
6 SV Rödinghausen 19 10 3 6 23:18 5 33

Transfers

Wuppertaler SV

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Wuppertaler SV

38 H
FC Wegberg-Beeck
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
4:1 (-:-)
38 H
FC Wegberg-Beeck
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
4:1 (-:-)

Torjäger

Wuppertaler SV

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 238 0,3
4 188 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Semir Saric

Mittelfeld

3 199 0,4
2
Felix Backszat

Mittelfeld

2 299 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 231 0,4
3 134 0,6
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

PepAncelotti 2022-01-27 12:38:34 Uhr
Gute Verpflichtung.
Alter Haudegen 2022-01-27 13:10:14 Uhr
Auf unseren Friedhelm Runge ist halt verlass. Man sollte ihm ein Denkmal setzen. 3.Liga, WIR kommen!!!
eduardo 2022-01-27 13:25:41 Uhr
Guter Mann, aber er hätte unseren Isi am WE auch nicht aufhalten können.
Jünther, Jötz und Jürgen 2022-01-27 13:27:31 Uhr
Gute Verpflichtung, aber nun schon 3. Liga zu schreiben, ein wenig Demut und mehr Zukunftsorientierung würde uns Fans gut zu Gesicht stehen.
fan2001FBU 2022-01-27 13:54:37 Uhr
Der WSV , vor einem halben Jahr noch insolvent und jetzt träumt man schon von der 3. Liga. Respekt
Wenn der Herr Runge nicht wär, könnte der Verein den Betrieb einstellen.
Jünther, Jötz und Jürgen 2022-01-27 14:33:03 Uhr
#fan2001FBU


Woher stammen deine Informationen, dass ohne Runge der Betrieb beim WSV eingestellt würde? Würde uns echt interessieren. Aber da wird 100% nichts weiteres kommen. Deine Meinung ist einfach substanzlos und gehört in den Bereich der Fake News. Leider.
nico_r 2022-01-27 15:30:22 Uhr
Welche Sponsoren, neben Runge, gibt es denn noch?
Wer zahlt die Gehälter? Wer hat das Trainingslager bezahlt und war als einziger Sponsor vor Ort?
Wohl Fake-News, dass der WSV auf soliden Beinen steht :-)
Wupperstolz 2022-01-27 15:32:59 Uhr
@ fan2001FBU
Hat dein Verein keine Sponsoren? Wer weis wo dein Verein aktuell ohne Sponsoren stände.
Dein Kommentar ist so überflüssig wie ein Kropf.
Zurück zum Thema: Eine sehr gute Neuverpflichtung, die unsere Defensive stärken wird.
Wupperstolz 2022-01-27 15:38:50 Uhr
@nico_r,
Ehe du hier solch einen Blödsinn schreibst, schaue dir einmal die Sponsorenliste des WSV an, du Troll!

[url]https?://www.wsv1954.de/sponsoring[/url]
ATSV79 2022-01-27 15:54:20 Uhr
Also erstmal gute Verpflichtung ,war bei uns ein guter bis er nach Saarbrücken ging.Sponsoren klar habt ihr diese auch aber ohne Runge werd ihr nach der Insolvenz nicht im Stande gewesen so eine Mannschaft aufzustellen.Es ist nicht böse gemeint aber schau auf die Tabelle na merkste was ? Bis auf Oberhausen sind oben nur Mannschaften mit sehr guten finanziellen Möglichkeiten zu finden,Geld schießt halt doch Tore . Ich wünsche allen viel Glück im Aufstiegs Kampf,mir reicht diese Saison wenn wir Aachener die Klasse halten.
stehplatzmitte 2022-01-27 16:04:33 Uhr
@Wuppertaler: also bitte, man kann doch ruhig zugeben, dass man einen Mäzen hat, der all die Extras mit seinem privaten Geldspeicher möglich macht. Und tut bitte nicht so, als sei der WSV vor Runge auf Rosen gebettet gewesen. Oder würde nach Runge auf dem gleichen finanziellen Level weiterarbeiten können. So doof sind wir hier auch nicht. ;-)
Dropkick Rot-Blau 2022-01-27 16:19:16 Uhr
fan2oo1FBU
Der Herr Runge ist ein WSV-Fan! Hat auch noch die finanziellen Mittel um seinen Herzensverein unter die Arme zu greifen und man sollte solche Investoren nicht mit Investoren vergleichen, die nur wegen dem Geld investieren!
Für Herrn Runge ist das eine Herzensangelegenheit, für Andere geht es da nur um 3G( Gold, Geld und Gewinne)!
Aber Geld alleine hilft unseren WSV auch nicht groß weiter, sieht man ja auch bei der Herta oder das noch schlimmere Beispiel, der KFC! Beim WSV sind die richtigen Personen, die wenigstens mit Sachverstand an die Sache ran gehen!
Respekt, wenn man sieht,- was man in dieser kurzen Zeit (Coronazeit) auf die Beine gestellt hat, das macht Mut auf die schwere Zeit mit Corona...
Nur der WSV und das immer wieder auf ewig!
Bullyrotblau 2022-01-27 16:33:15 Uhr
Küsters macht einen sehr guten Job...Stein auf Stein weiterbauen....Nur der WSV
12Meter 2022-01-27 16:34:41 Uhr
"... und man sollte solche Investoren nicht mit Investoren vergleichen, die nur wegen dem Geld investieren." Wer in dieser Liga Sponsor ist macht das definitiv nicht wegen dem Geld. Das hat der WSV nicht exklusiv!!
Red-Whitesnake 2022-01-27 16:52:44 Uhr
Egal, so lange Herr Runge kann, da wird er den WSV bestimmt unterstützen.
Wichtig ist die Zeit danach.
Da muß man sich jetzt schon Gedanken machen, aber das wird man sicherlich auf dem Schirm haben.
Ohne Ihn sähe es bestimmt nicht so gut aus, da wäre auch manch' WSV-Anhänger ruhiger... ;-)
Man wird schon wissen, was man dort macht.
PepAncelotti 2022-01-27 17:07:32 Uhr
Sponsor ist Sponsor. Egal ob es einer ist oder mehrere sind. Das Geld ist vorhanden. Also braucht sich niemand darüber zu beschweren.

Der WSV nicht Glück, dass Runge da ist, sondern eher Pech, dass zu wenige Sponsoren helfen.

Unabhängig davon, lässt der WSV sich nicht durch die Pleite in Essen aus der Bahn werfen, sondern geht mit der Nick-Galle-Verpflichtung seinen sportlichen Weg weiter.
Baby 2022-01-27 17:26:44 Uhr
Vorweg: Ich ziehe vor dem Runge meinen Hut. Trotz der Kampagnen gegen ihn - meines Wissens zuhauf aus den eigenen Vereinsreihen - in den vergangenen Jahrzehnten, hat er immer wieder den Undank ihm gegenüber weggewischt und hat immer wieder geholfen. Oft auch nicht vor der Ausgabe des Geldes, sondern wenn das Geld bereits ausgegeben war (Begleichung ausstehender Gehälter). Das zeigt, dass sein Herz dem Verein gehört.
Aber bei allem Respekt: natürlich gibt es einen Unterschied zwischen einem Sponsor und vielen Sponsoren. Das ist eine Frage der Risikostreuung, und die sollte man nicht leichtfertig abtun, falls einem etwas am Verein hängt. Das Ausfallrisiko ist ein ganz anderes, und damit meine ich nicht, dass der Friedel selbst sich das anders überlegen könnte (dann wär er schon lange weg, bei dem Verhalten ihm gegenüber), sondern die Tatsache, dass er zum Geburtsjahrgang 1939 gehört. Wie lange kann das in dieser Form noch weiter gehen? Wie ist der Plan danach? Hat er das bereits heute geregelt? Gibt es einen Nachfolger? Übernimmt ein Sponsorenverbund? Auch wenn die heutigen Ausgaben gedeckt sind, so ist das nur nachhaltig, wenn sie dies auch morgen sind. Mittelfristige Verbindlichkeiten (mehrjährige Gehaltszusagen) sollten auch durch gesicherte Einnahmen (Verträge) mindestens identischer Fristigkeit abgesichert sein.
Das ist in meinen Augen der Knackpunkt. Wie zukunftsträchtig ist das Konstrukt, wenn es sich doch in weiten Teilen auf eine 81 Jahre alte Privatperson stützt.
Die Motivation ist eine völlig andere als bei dem kfc und PM, doch auch hier hing Geld von einem Einzigen ab, der dann auf einmal nicht mehr da war.
Ich ende wie ich begonnen habe: Hut ab vor Eurem Friedel!
Baby 2022-01-27 17:28:37 Uhr
Sorry: Nicht PM, sondern der MP (vom kfc)
nico_r 2022-01-27 17:32:33 Uhr
@Wupperstolz: Da sind ja richtig glanzvolle Namen dabei: Reisecenter, Backstube, Metallhandel... Hast Du die alle angeschrieben? Klingt sehr nach Dir! :-)

Mit diesen Sponsoren spielt der WSV,mit Glück, maximal Oberliga!!

Nicht die Anzahl der Sponsoren, sondern wie hoch das Sponsoring ist, ist wichtig. Vielleicht lernst Du noch den Unterschied, wenn Du darüber nachdenkst.

PS: Wer mit sechs oder noch mehr Nicks schreibt, wie Du, sollte das Wort "Troll" mit bedacht wählen. Zählen wir mal auf:
Wupperstolz, Alter Haudegen(beide hier und KFC Forum), Roland Meissner (WSV Forum), Fussballfreund (KFC Forum), Hans Spengler, nico_r (im KFC Forum!). Habe ich noch einen Nick vergessen?
nico_r 2022-01-27 17:35:59 Uhr
@Baby: Habe ich schon vor Wochen gesagt. Respekt vor seinem Einsatz. Aber nachhaltig ist anders. Das wird wie beim KFC enden. Egal ob MP oder FR. Wenn die Kohle nicht mehr fliesst, gehts bergab!
MS-Adler 2022-01-27 17:41:18 Uhr
stehplatzmitte wird am besten berichten können, was passieren kann, wenn man lange Zeit von nur einem Mäzen abhängig ist. Finde die Entwicklung der Fortuna mit dem "schweren Umfeld" FC daher schon beachtlich.

In Münster ist man nach der Bäumer-Ära mit dem Ziel 2. Liga, der Ausgliederung (das Geld musste dann urplötzlich überall Löcher stopfen) und dem geplatzen 40.000-Mann-Stadion-"Traum" wirklich auf einem guten Weg. Endlich ist die Stimmung rund um den SCP positiv. Münster ist beileibe keine Fussball-Stadt und die ansässigen Firmen mieten sich gerne lieber Logen in Gelsenkirchen und Dortmund. Die Vereinsführung rund am MdB a.D. Strässer und sportliche Leitung macht da nen guten Job. Nicht umsonsten haben in den letzten Wochen Haupt-, Ärmel- und weitere Sponsoren ihr Engagement verlängert oder erweitert.

@WSVler: Bei uns wurde Heidemann ja gesagt, dass er eher als Ergänzungsspieler weitermachen könnte. Wie ist das bei euch? Ist Galle mehr Ersatz oder war man vielleicht mit Heidemann unzufrieden?
Traunstein030560 2022-01-27 18:03:20 Uhr
Ich finde das gut das sich ein weiterer Verein stabilisiert und zukunftsweisend Arbeitet das ist doch gut für den Fußball...bei unserem RWE wurde doch auch lange Zeit mist gebaut..Endlich sind wir auf dem richtigen Weg..Schlagzeilen bei Spielen und Transfers und nicht durch Skandale..Misswirtschaft usw dank unserer Wirtschaftlichen..Organisatorischen und Sport lichen Verantwortlichen wird klasse Arbeit geleistet das haben wir langjährigen Fans auch verdient und es macht Spaß..Genau das gönne ich den Wuppertalern auch und ihr seid auf einem richtig guten Weg..weiterhin alles Gute...
Jünther, Jötz und Jürgen 2022-01-27 18:30:19 Uhr
Zu einigen Themen:
Heidemann. Heidemann ist gesetzt. Auf welche Position Galle im Weiteren zum Zuge kommt, wird die Zeit zeigen. Er kann sicherlich im Defensivbereich vielseitg eingesetzt werden.

Runge: Der Verein hat seine finanziellen Möglichkeiten durch Runge erheblich gesteigert. Das hat niemand bestritten. Nur so Aussagen wie, :,,Ohne Runge kann der Verein den Betrieb einstellen,`` sind Fake News. Der Verein betreibt seit Jahrzehnten ausgezeichnete Jugendarbeit und wird dort auch in Zukunft leistungsfähig.

Wer selbst einmal gespielt hat, weiß, manche Dinge kann man nicht erzwingen. Der Erfolg ist auch nicht nur das Eergebnis von Kohle. Mit den jetzigen Verantwortlichen im sportlichem Bereich läuft es derzeit richtig gut.

Wir ärgern uns über Kommentare die ohne Subastanz und Wissen rausgehauen werden.
PepAncelotti 2022-01-27 19:07:48 Uhr
@Baby
Das ist alles bekannt.
Das Risiko mit Ponomarev war den KFC-Fans nicht verborgen. Trotzdem haben sie den kurzen Erfolg als schöne Erinnerung behalten.
nico_r 2022-01-27 19:17:02 Uhr
@die drei von der Tankstelle : Ohne die Kohle von Runge, sind die Verantwortlichen weg. Ohne Runge geht es 1-2 Ligen tiefer. Punkt. Alles andere sind Fake-News von WSV Fans, die der Wahrheit nicht hören wollen.
Wupperstolz 2022-01-27 19:26:40 Uhr
@ nico_r, du Dummschwätzer, sind Vorwerk, Stadtsparkasse, WSW; Stölting,
Barmenia, Bitburger etc. etwa keine renomierten Firmen?
Einige Unternehmen wollen sogar ihr Sponsoring ausweiten.
Wenn man keine Ahnung hat sollte man die Finger von der Tastatur lassen.
Du bist und bleibst ein Troll.
Baby 2022-01-27 19:46:47 Uhr
@pep: wie sieht denn der Plan aus, falls es ohne Friedel gehen muss. Ist da was bekannt bzw wie ändert sich dann die Perspektive und Ausrichtung der ersten Mannschaft?
Das wäre interessant. Sorgt Friedel vielleicht sogar vor für diesen Fall?
Dropkick Rot-Blau 2022-01-27 19:55:02 Uhr
@ATSV79
Ich wünsche euch auf jeden Fall den Klassenerhalt! Wie ich schon geschrieben hatte, ihr macht das so, wie der WSV letztes Jahr bzw. Saison...
Wünsche dem KFC auch dem Verbleib in der Liga, aber selbst ohne den 9 Punkten Abzug,- ist der Zug wohl abgefahren!
Ach übrigens herzlich Willkommen Nick Galle!!!
Und gallig auf dem WSV und dem traditionsreichsten Stadion in der West,
das Stadion am Zoo? Bestimmt!
am Zoo 2022-01-27 20:09:40 Uhr
Ich nehme hier mal ein wenig die Spannungen raus.....
Als ich letztes Wochenende anne Hafenstrasse war, hatte ich sehr, sehr nette Kommentare zu unserem Herrn Runge gehört. "Er hat wieder neue Schuhe an" war mit Abstand das Netteste.....gab auch deutliche Aussagen unterhalb der Gürtellinie, soviel dazu, war echt peinlich, unangenehm!!!
Aussagen von WSV FANS Richtung 3te Liga finde ich sehr grenzwertig.
Meiner Meinung nach sind wir noch nicht so weit. Das machen RWE und Andere unter sich aus, für uns ist der Tabellenplatz eine sehr schöne Momentaufnahme!!!! (Geht MEHR.... gerne :-) )
Die Skepsis Richtung unserer Finanzierung ist berechtigt.
Jedoch möchte ich mich so weit aus dem Fenster legen:
Beim WSV und rund um den WSV wird mit Hochdruck an einem großen Sponsorenpool gearbeitet!!! Und das ziemlich erfolgreich. Also alles gut, das wird schon. RS wird Beizeiten berichten oder auch nicht.
Wenn RWE in die 3te Liga verschwindet wird es hier eh sehr ruhig in der Regionalliga West :-(
Cronenberger 2022-01-27 21:22:50 Uhr
Vor allem macht sich und hat sich auch bisher ein Friedhelm Runge nicht strafbar gemacht!!!
Und da liegt der große Unterschied zu einem Ponomarev!
Der wird sich, zurecht, in Kürze ja nun vor Gericht verantworten müssen.
Westdeutsche Zeitung, 27.01.22
Bullyrotblau 2022-01-27 21:25:05 Uhr
# Brubaker/ R E S P E K T.... vielleicht schon Mal gehört....nur ein Denkanstoss für die Glühbirnen hier...# nicht Du/ here i go again..
PepAncelotti 2022-01-27 21:25:19 Uhr
@Baby
Bekannt ist nichts. Auf ein mögliches Ende wie beim KFC, muss man immer im Hinterkopf behalten. Deshalb freut man sich über jeden kleinen Erfolg.
Red-Whitesnake 2022-01-27 21:41:08 Uhr
Sehr geil, 2 Minutes to Midnight ;-))))
Wir bauen eine Verbindung auf. :-))))
nico_r 2022-01-27 22:10:22 Uhr
@Wupperstolz: Wie hoch ist denn das Sponsoring dieser Firmen? Im 5.stelligen, 6.stelligen oder 7.stelligen Bereich?

Beantworte doch mal diese einfache Frage. Vor allem wenn Du "Insider" behauptest, dass diese ihr Sponsoring "ausweiten" wollen?
Und wann soll das geschehen? Du redest seit Monaten davon, dass neue Sponsoren kommen. Ja, wo laufen sie denn?

Du hast bestimmt tolle emails von diesen Firmen erhalten. Du Insider :-)
Bullyrotblau 2022-01-27 22:11:29 Uhr
# Baby . Danke für Deine objektive Darstellung über F. Runge....Danke Snake für Deine coolness....endlich Glühbirnen die auch leuchten...nur der WSV
Bullyrotblau 2022-01-27 22:20:06 Uhr
# nico_ r....not the fool for your lovin' no more.....Missachtung ist auch eine Form von Achtung.....viel Spass in der Oberliga ...da kommt auch bestimmt wieder ein Oligarch in den Sponsoringring bei ehemals " Bayer"..... Alles Vereine ohne Tradition ...
nico_r 2022-01-27 22:53:28 Uhr
@Bullyparade: Spricht einer, der den Zar an der Wupper sitzen hat. :-D
Mal sehen was passiert, wenn eine Niederlage der anderen folgt und Friedel nicht mehr zufrieden ist :-)

Nochmal, die paar Sponsoren, die man auch schon vor Runge hatte, haben es anscheinend gebracht! :-D

Freut Euch noch ein bisschen, wie die KFC Fans es getan haben. Wenn der Geldhahn zugedreht wird, von dem einen grossen Geldgeber, gehen die Lichter aus :-)
Bullyrotblau 2022-01-27 23:36:31 Uhr
Nicolein, bei Dir war noch nie ein Lichtlein an...
Jünther, Jötz und Jürgen 2022-01-27 23:46:15 Uhr
Lieber Nico Lein,
Dein Geschreibsel zum Thema WSV und Finanzen haben wir uns noch einmal angetan. Ist ja wirklich schrecklich was du dir da zusammenreimst. Wir hoffen, dass du von deinem Verein deines Herzens etwas mehr Internas kennst.
Red-Whitesnake 2022-01-28 09:42:51 Uhr
"Run to the Hills" , Bully.
Immer ruhig Blut und nicht ärgern lassen.
Bringt doch eeh nix. ;-)
Es geht immer weiter...

Hau' rein.
nico_r 2022-01-28 09:53:55 Uhr
@Die drei von der Tankstelle: Dann bring doch mal, mit dem Wuppertroll, Licht ins Dunkel. Ihr zwei "Experten" reisst immer die Goschen auf, aber es kommen keine Informationen. Nur dumme Durchhalteparolen. WO sind sie denn die neuen Sponsoren? Seit zwei Jahren Runge, nichts. Ganz im Gegenteil, Runge greift die IHK Wuppertal in einem offenen Brief an. DAS weckt bestimmt Vertrauen!

Ich behaupte, dass ohne Runge, der Aufzug ganz schnell nach unten fährt! Bei den Sponsoren, die auch schon vor Runge da waren, scheint das Geld offenbar nicht zu reichen. Ich freue mich schon darauf, wie bei den KFC Fans, die dummen Gesichter zu sehen, wenn der 81.jährige Alleinherrscher weg ist :-)

Dann folgt der WSV nicht nur dem KFC, sondern Remscheid oder Solingen. Und ihr rennt mit offenen Augen mit. Grossartig!! :-)
Red-Whitesnake 2022-01-28 13:42:49 Uhr
nico_r...,
ich gehe ja ziemlich schmerzfrei an manche Aussagen so ran, aber ich frage mich was ein Fan von Verein XYZ machen soll, wenn deine Behauptungen/Vermutungen eintreten sollten?
Ist dann so... würde ich sagen und ändern könnte man es dann auch nicht.
Selbst wenn du jetzt darauf hinweist, oder so in der Art.
Dann hat man in den Vereinen nicht Zukunftsorientiert gearbeitet, oder Szenario A,B, C usw. im Auge gehabt.
nico_r 2022-01-28 15:15:18 Uhr
Dafür sollte es eine Mitgliederversammlung geben, oder? :-D
War überhaupt schon einmal eine Mitgliederversammlung, seitdem "uns" Friedel, wieder da ist? - Das können doch bestimmt die "Insider" sagen! :-D
Wupperstolz 2022-01-28 15:39:45 Uhr
@Red-Whitesnake

Lass den nico_r, ruhig schreiben. Man sollte ihn nicht Ernst nehnen, denn
er ist ein Troll, der wahrscheinlich ein frustrierter Ex-Fan vom KFC ist.
Jetzt will er das Szenario "Ponomarev" vom KFC auf den WSV übertragen.
Runge hat nämlich im Gegensatz zum Russen als waschechter Wuppertaler ein großes Herz für seinen Heimatverein.
Red-Whitesnake 2022-01-28 16:05:20 Uhr
Wupperstolz...,
er kann doch auch ruhig schreiben.
Ich meinte das nur so pauschal, was man/er jetzt davon hätte, weil er jetzt in diesem Fall euch darauf hinweist, wie es in der Zukunft aussehen könnte... und ihr/der WSV-Fan machen sollte, dass das bis dahin geklärt ist.
Sonst eigentlich schon gar nichts.
Ich vermute, weiss, oder hoffe auch immer viel was Rot-Weiss betrifft, aber wenn es dann nicht passiert, dann eben nicht... ist dann eben so, oder auch nicht. :-))
Bin nämlich nicht in der Position, dass ich das ändern könnte. ;-)
Alter Haudegen 2022-01-28 16:39:52 Uhr
Lass das mal den Runge machen, der Runge macht das gut! Lass das mal den Runge machen und wir spielen bald in der 3. und dann 2.Liga...
nico_r 2022-01-28 18:39:14 Uhr
@Wuppertroll: Weshalb beantwortest Du denn nicht mal die Fragen? Oder dieser Tick,Trick,Track Tüppes aus Wuppertal?
Komisch, dass Du aus dem WSV Forum rausgeflogen bist, was war nochmal der Grund? :-D

PS: Ach so, die Nicks "Wupperstolz" und "Alter Haudegen" gibt es im KFC Forum. Du hattest doch behauptet, dass das nicht stimmt. Du hast doch selber "recherchiert"? link: imgur.com/a/lV2EoJe
Wie kann das sein? :-D

Wenn man halt keine Ahnung hat, hält mal lieber die Goschen :-)

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.