Die Zweitvertretung von SC Lennetal gewann mit 2:0 gegen SG Bödefeld/Henne 3 und verabschiedete sich mit einem Sieg in die Saisonpause. SC Lennetal II bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem zwölften Platz. Mit der Leistung der letzten Spiele vor dem Saisonende wird das Heimteam alles andere als zufrieden sein. Drei Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz. Nach neun absolvierten Begegnungen nimmt SG Böd./Hen-Rar. 3 den elften Platz in der Tabelle ein.

Hochsauerland Kreisliga C West

FC Gleidorf/H. 2 siegt im Spitzenspiel

04. November 2019, 08:08 Uhr

Die Zweitvertretung von SC Lennetal gewann mit 2:0 gegen SG Bödefeld/Henne 3 und verabschiedete sich mit einem Sieg in die Saisonpause. SC Lennetal II bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem zwölften Platz. Mit der Leistung der letzten Spiele vor dem Saisonende wird das Heimteam alles andere als zufrieden sein. Drei Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz. Nach neun absolvierten Begegnungen nimmt SG Böd./Hen-Rar. 3 den elften Platz in der Tabelle ein.

Die Reserve von SV Dorlar-S. kam am Sonntag zu einem 5:1-Heimsieg gegen SC Kückelheim/S. II. SV Dorlar-Sellinghausen II rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem zweiten Tabellenplatz. Damit dürfte der Gastgeber in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. SV Dorlar-S. II zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte acht Punkte aus den letzten fünf Spielen. Am Ende der Saison steht SC Kückelheim/Salwey II im sicheren Mittelfeld auf Platz sechs.

FC Gleidorf/H. 2 schlug FC Cobbenrode II am Sonntag mit 4:1. FC Gleidorf/Holthausen 2 klettert nach diesem Spiel auf den fünften Tabellenplatz.

FC Gartenstadt Mesch kam am Sonntag zu einem 4:2-Sieg gegen SG Eversberg-H. 2. FC Gartenstadt ist nach dem Sieg weiter Spitzenreiter. Mit 14 Zählern aus neun Spielen steht Eversbg./H./W. 2 momentan im Mittelfeld der Tabelle.

TuS Valmetal II hat im Heimspiel gegen TuS Velmede/B. II einen 1:0-Sieg erzielt.

Mehr zum Thema

Kommentieren