Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL W 10
Harpen verliert hoch gegen Altenbochum

(0) Kommentare

Der FC Altenbochum zog der TuS Harpen das Fell über die Ohren: 0:5 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Gastgebers.

Im Hinspiel war kein Sieger ermittelt worden. Damals hatten sich die Mannschaften mit 1:1 getrennt.

Die TuS Harpen nahm in der Startelf fünf Veränderungen vor und begann die Partie mit Vilz, Hampel, Raimondo, Pras und Leiding statt Wieschemann, Jasinski, Gerstemeier, Seiling und Jankowski. Auch der FC Altenbochum tauschte auf vier Positionen. Dort standen Johnson, Reinmöller, Rickhoff und Busse für Gubisch, Sablotny, Wilhelm und Bah in der Startformation.

Altenbochum erwischte einen Auftakt nach Maß und ging vor 70 Zuschauern durch David Gröger bereits nach neun Minuten in Führung. Kurz vor dem Seitenwechsel legte Sven-Michael Scheffler das 2:0 nach (45.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. In der Halbzeit nahm Harpen gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Dennis Gerstemeier und Niklas Bracht für Alexander Pras und Maurice Kirchhoff auf dem Platz. Nils Rickhoff brachte den FC Altenbochum in ruhiges Fahrwasser, indem er das 3:0 erzielte (48.). Der vierte Streich des Gastes war Jassin Bousouf vorbehalten (83.). Nico Rinklake überwand den gegnerischen Schlussmann zum 5:0 für Altenbochum (90.). Am Ende schlug die Altenbochumer die TuS Harpen auswärts.

Harpen baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Durch diese Niederlage fällt die Harpener in der Tabelle auf Platz zehn.

Seit 21 Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, den FC Altenbochum zu besiegen. Altenbochum hat nach dem souveränen Erfolg über die TuS Harpen weiter die fünfte Tabellenposition inne. Für Harpen geht es schon am Sonntag bei der TuS Kaltehardt weiter. Schon am Sonntag ist der FC Altenbochum wieder gefordert, wenn der BV Herne-Süd zu Gast ist.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga Westfalen 10 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.