Startseite

OL NR
Speldorf und Ratingen trennen sich unentschieden

(1) Kommentar

VfB Speldorf trennte sich an diesem Sonntag von Ratingen 04/19 mit 1:1.

Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis. Das Hinspiel war eine knappe Angelegenheit gewesen, Ratingen hatte sie letztendlich mit 2:1 für sich entschieden.

Während der VfB auf die Startelf des Vorspieltages setzte, begannen das Spiel bei Ratingen 04/19 Dombayci und Spillmann statt Özbayrak und Oberlies. Alexandros Armen brachte den VfB Speldorf in der neunten Minute in Front. Ein Tor auf Seiten des Gastgebers machte zur Pause den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften aus. Die erste erfolgreiche Aktion nach dem Wiederanpfiff gelang Ratingen, indem Carlos Penan in der 63. Minute das Tor zum Ausgleich schoss. Wenig später kamen Patrick Dutschke und Alassane Ouedraogo per Doppelwechsel für Andre Panz und Janis Timm auf Seiten von Speldorf ins Match (65.). Mit dem Abpfiff von Thomas Dickmann trennten sich der Aufsteiger und Ratingen 04/19 remis.

Nach 21 absolvierten Begegnungen nimmt der VfB den elften Platz in der Tabelle ein.

Trotz eines gewonnenen Punktes fällt Ratingen in der Tabelle auf Platz sieben. Der VfB Speldorf ist nun seit fünf Spielen, Ratingen 04/19 seit vier Partien unbesiegt. Am kommenden Sonntag trifft Speldorf auf den DSC 99 Düsseldorf, Ratingen spielt am selben Tag gegen die Spvg Schonnebeck.

(1) Kommentar
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • bernd-schwiertz 11.03.2018 20:56 Uhr
    Torwart Kai Gröger war wieder einmal der Überragende Spieler beim VfB !


    swurk

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.