Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

S04
Huub Stevens kandidiert für Schalkes Aufsichtsrat

(4) Kommentare
Foto: firo

Der Schalker Jahrhundert-Trainer Huub Stevens bekräftigt bei einem Fantreffen seine Kandidatur für den Aufsichtsrat der Königsblauen.

Schalkes nächstes Aufsichtsrats-Mitglied steht schon parat, noch bevor sich die Vereinsgremien oder die Mitgliederversammlung überhaupt mit der Personalie befasst haben. Denn Huub Stevens macht offenbar ernst bei seinem Vorhaben, bei der kommenden Jahreshauptversammlung für das Schalker Kontrollgremium zu kandidieren. Sollte es soweit kommen, besteht so gut wie kein Zweifel, dass Stevens dann auch gewählt wird: Zu beliebt ist der Jahrhunderttrainer immer noch auf Schalke.

Initiative kam von Tönnies

Stevens trägt sich schon seit geraumer Zeit mit dem Gedanken, sich für den Aufsichtsrat zu bewerben. Die Initiative dazu kam von Vereinschef Clemens Tönnies, der seinen alten Spezi Stevens als sportlichen Ratgeber schätzt. Vor dem Eurofighter-Jubiläum im vergangenen Mai machte er Stevens sogar öffentlich Avancen: „Wir sind im Gespräch und setzen uns zusammen, wie wir Huub einbinden können.“ Die Antwort von Stevens darauf: „Warum nicht?“

Bei einem Fantreffen in Wettringen bestätigte Stevens nun am Montagabend seine Kandidatur, wenngleich er darauf hinwies, dass der Schalker Wahlausschuss ihn zuvor natürlich erst zur Wahl zulassen muss – eine reine Formsache. Der 64 Jahre alte Niederländer hat seine Trainer-Karriere nach seinem Ausscheiden vor knapp zwei Jahren in Hoffenheim beendet. Als Aufsichtsrat müsste er allerdings ehrenamtlich für Schalke tätig sein. Und wichtig ist ihm, dass er in dem neuen Amt auch etwas zu sagen hat. Unter dieser Voraussetzung hatte er bereits zuvor erklärt: „Ich will das tun.“

Schalke hat die kommende Mitgliederversammlung, bei der Stevens gekürt werden kann, noch nicht terminiert, voraussichtlich wird sie wieder Ende Juni in der Arena stattfinden. Dann läuft auch die dreijährige Amtszeit der bisherigen Aufsichtsräte Thomas Wiese und Andreas Horn ab – ob die beiden erneut antreten, ist noch nicht bekannt. Horn ist nach seiner juristischen Auseinandersetzung mit Aufsichtsrats-Chef Clemens Tönnies noch bis Anfang März suspendiert und darf so lange auch nicht an den Sitzungen des Kontrollgremiums teilnehmen. Im Vorfeld der Jahreshauptversammlung ist die Sperre aber abgelaufen.

Nicht der einzige Bewerber

Stevens ist nicht der einzige Bewerber, der neu in den Aufsichtsrat möchte: Nach WAZ-Informationen plant auch ein hochrangiger Banker aus dem nahen Gelsenkirchener Umfeld seine Kandidatur. Wer letztlich zur Wahl zugelassen wird, entscheidet der Wahlausschuss: Für Wiese oder Horn würde das genauso gelten wie für Stevens. Aber kein Schalker wird daran zweifeln, dass der Jahrhunderttrainer auch gewählt wird, wenn er seine Kandidatur durchzieht. S04-Ikone Olaf Thon hatte schon vor geraumer Zeit gesagt: „Huub möchte gerne bei Schalke mitmachen. Clemens Tönnies hat ihm das angeboten. Und wenn zwei Ja sagen, dann spricht einiges dafür.“

Und die Gelegenheit in diesem Jahr ist günstig: Würde Stevens noch ein Jahr bis zur Versammlung 2019 warten, müsste er gegen Tönnies antreten, dessen Amtszeit dann ausläuft...

(4) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Bayer 04 Leverkusen 23 10 8 5 43:30 13 38
5 RasenBallsport Leipzig 23 11 5 7 36:31 5 38
6 FC Schalke 04 23 10 7 6 36:30 6 37
7 Hannover 96 23 8 8 7 32:33 -1 32
8 FC Augsburg 23 8 7 8 32:29 3 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 11 10 1 0 34:9 25 31
2 RasenBallsport Leipzig 11 7 3 1 23:12 11 24
3 FC Schalke 04 12 6 4 2 20:14 6 22
4 VfB Stuttgart 11 7 1 3 11:7 4 22
5 Hannover 96 11 6 3 2 20:13 7 21
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Eintracht Frankfurt 11 6 3 2 14:11 3 21
4 Bayer 04 Leverkusen 12 5 4 3 23:17 6 19
5 FC Schalke 04 11 4 3 4 16:16 0 15
6 Hertha BSC Berlin 11 3 5 3 13:12 1 14
7 RasenBallsport Leipzig 12 4 2 6 13:19 -6 14

Transfers

FC Schalke 04

Fabian Reese

Sturm

SpVgg Greuther Fürth

ausgeliehen

01/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

Roda JC Kerkrade

ausgeliehen

01/2018
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

SpVgg Greuther Fürth

ausgeliehen

01/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

Roda JC Kerkrade

ausgeliehen

01/2018

FC Schalke 04

23 H
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 17.02.2018 18:30 Uhr
2:1 (2:0)
24 A
Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 25.02.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
25 H
Hertha BSC Berlin
Samstag, 03.03.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
23 H
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 17.02.2018 18:30 Uhr
2:1 (2:0)
25 H
Hertha BSC Berlin
Samstag, 03.03.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
24 A
Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 25.02.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 219 0,3
2
Naldo

Abwehr

5 414 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 161 0,5
2 3 116 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Naldo

Abwehr

4 248 0,4
2
Leon Goretzka

Mittelfeld

2 245 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • via Facebook: Ulrich Göken 23.01.2018 18:15 Uhr
    Joooo um auf Heidel auf zupassen
  • via Facebook: Jan-Hendrik Fleer 23.01.2018 19:57 Uhr
    Das wird auch Zeit Huub!!
  • via Facebook: Burak Tan 24.01.2018 05:55 Uhr
    Er ist aufjeden fall willkommen!
  • via Facebook: Oliver Freier 24.01.2018 08:14 Uhr
    Anna...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.