Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
Darum ist die Tedesco-Elf in der Bundesliga auf Kurs

(23) Kommentare
Domenico Tedesco, Domenico Tedesco
Foto: firo

Unter Domenico Tedesco spielt Schalke nicht überragend, aber erfolgreich. Guido Burgstaller steht mit seiner Wühler-Spielweise für das neue S04.

Beim FC Schalke 04 herrschte eine gewisse Euphorie. Als die Mannschaft am Freitag nach dem 2:0 (1:0)-Sieg über Mainz 05 zur Ehrenrunde durch die Veltins-Arena trabte, gab es viel Beifall von den Rängen. Die S04-Anhänger genossen, dass ihr Team nach einem enttäuschenden Jahr scheinbar wieder auf dem Weg ins internationale Geschäft ist.

16 Punkte nach neun Spielen, da reifen Träume. Die nächsten Gegner heißen am Dienstag (18.30 Uhr) SV Wehen Wiesbaden im DFB-Pokal, am Samstag (15.30 Uhr) VfL Wolfsburg im Bundesliga-Heimspiel. Anschließend ist S04 beim abstiegsbedrohten SC Freiburg zu Gast. Wenn man das hochrechnet. Genau an dieser Stelle stellt Sportvorstand Christian Heidel das Stoppschild auf: „Die Frage, die ich am meisten hasse, ist diese: Was ist wenn?“ Hochrechnungen mag Heidel nicht. Er weiß, was in der vergangenen Spielzeit los war, als es darum ging, den zu Saisonbeginn verlorenen Boden gut zu machen, und diverse Rechenspielchen begannen.

Immer, wenn es darauf ankam, versagte Schalke. So wurde aus dem anvisierten Europa-League-Platz eine Enttäuschung: Rang zehn. Mittlerweile versagen andere. Köln und Freiburg, die Schalke den internationalen Platz streitig machten, finden sich im Tabellenkeller wieder. Schalke profitiert in seiner Umbruchsaison auch von den Schwächen der Konkurrenz.

Parallel dazu entwickelt sich das Team. Leon Goretzka: „Unser Trainer hat gesagt, dass die Tabelle nicht lügt. Da ist etwas Wahres dran.“ Die Königsblauen wirken griffiger, fokussierter. Die Ausbeute stimmt, Einsatzbereitschaft und Kampfgeist sind stark, aber im spielerischen Bereich gibt es trotz einiger Höhepunkte – für die Goretzka und Amine Harit meist verantwortlich sind – durchaus Stockfehler, Leerlauf oder Missverständnisse.

Für Goretzka ist das undramatisch: „Wir müssen jetzt keine Spektakel abreißen, sondern Punkte sammeln.“ Dass es Schalke gelingt, wieder oben mitzumischen, ist angesichts der aktuell dünnen Sturm-Alternativen umso erstaunlicher. 22,5-Millionen-Euro-Mann Breel Embolo schaffte es aus Leistungsgründen nicht in den Kader für das Mainz-Spiel. „Wir werden ihn dabei unterstützen, aus diesem kleinen Loch herauszukommen“, sagt Trainer Tedesco, der weiter auf Franco Di Santo setzt.

Der 28-Jährige ist seit eineinhalb Jahren ohne Torerfolg und enthüllte jetzt im S04-Vereinsmagazin, dass er seit seiner Verletzungszeit mit einem Psychologen zusammenarbeitet. Di Santo: „Er ist ein neuer Reizpunkt für meinen Job, aber auch für mein Privatleben.“ Tedesco schätzt Di Santo wegen seines guten Pressing-Verhaltens.

Für die Tore ist bisher Billig-Knipser Guido Burgstaller zuständig. Der im Januar für 1,5 Millionen Euro aus Nürnberg geholte Österreicher erzielte im ersten Halbjahr neun Tore und steht jetzt bei drei Erfolgen. Heidel: „Die Chance, dass er mehr Tore schießt als im Vorjahr, ist relativ groß.“ Und so steht Burgstaller mit seiner Wühler-Spielweise auch für das neue Schalke: nicht ganz so schön, aber ziemlich erfolgreich.

(23) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 12 9 2 1 30:8 22 29
2 FC Schalke 04 12 7 2 3 16:10 6 23
3 RasenBallsport Leipzig 12 7 2 3 20:15 5 23
4 Borussia Mönchengladbach 12 6 3 3 21:21 0 21
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 6 5 1 0 19:3 16 16
2 VfB Stuttgart 6 5 1 0 9:2 7 16
3 FC Schalke 04 7 4 2 1 11:6 5 14
4 RasenBallsport Leipzig 5 4 1 0 11:5 6 13
5 FSV Mainz 05 7 4 1 2 11:8 3 13
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Borussia Mönchengladbach 6 3 2 1 14:13 1 11
5 RasenBallsport Leipzig 7 3 1 3 9:10 -1 10
6 FC Schalke 04 5 3 0 2 5:4 1 9
7 TSG 1899 Hoffenheim 5 2 2 1 11:8 3 8
8 FC Augsburg 6 2 2 2 7:7 0 8

Transfers

FC Schalke 04

Johannes Geis

Mittelfeld

FC Sevilla

ausgeliehen

09/2017
Sidney Sam

Sturm

08/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Johannes Geis

Mittelfeld

FC Sevilla

ausgeliehen

09/2017
Sidney Sam

Sturm

08/2017

FC Schalke 04

12 H
Hamburger SV
Sonntag, 19.11.2017 15:30 Uhr
2:0 (1:0)
13 A
Borussia Dortmund
Samstag, 25.11.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)
14 H
1. FC Köln
Samstag, 02.12.2017 18:30 Uhr
-:- (-:-)
12 H
Hamburger SV
Sonntag, 19.11.2017 15:30 Uhr
2:0 (1:0)
14 H
1. FC Köln
Samstag, 02.12.2017 18:30 Uhr
-:- (-:-)
13 A
Borussia Dortmund
Samstag, 25.11.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Leon Goretzka

Mittelfeld

4 184 0,4
4 191 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 101 0,8
3 141 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Leon Goretzka

Mittelfeld

2 143 0,5
2 1 340 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • via Facebook: Stephan Instenberg 23.10.2017 10:14 Uhr
    Ja, jetzt wird wieder geträumt. Und in 2 Wochen wird wieder alles infrage gestellt. Qualitätsjournalismus pur. Bald wird Thomas Helmer in die Chefredaktion wechseln. Habe die Schlagzeile schon vor Augen.
  • via Facebook: Dominik Hautzel 23.10.2017 10:16 Uhr
    Deshalb ist die Tedesco Elf in DER Bundesliga auf Kurs!Wüsste jetzt nicht in welch anderem Wettbewerb sie spielen wo es nicht läuft 😏😌
  • via Facebook: Frank Koechel 23.10.2017 10:16 Uhr
    Lasst doch die Fragerei sein 🙈 jedes Spiel ist ein neues und dann können wir uns später mal darüber unterhalten.😉
  • via Facebook: Marvin Thiede 23.10.2017 10:22 Uhr
    Mein Gott lasst die Kirche doch mal im Dorf! Guckt euch doch erstmal die komplette Hinrunde an und dann kann man urteilen. Denn Schalke hat noch lange nicht gegen jede Mannschaft gespielt und da kommen noch ein paar Brocken.
  • via Facebook: Rainer Schüssler 23.10.2017 10:24 Uhr
    Platz 8- 14
  • via Facebook: Chr Is 23.10.2017 10:24 Uhr
    Einzigen die träumen,sind die Mitarbeiter der RevierSport das es bald wieder blöd läuft und man sich das Maul zerreißen kann!
  • via Facebook: Patrick Woytczak 23.10.2017 10:30 Uhr
    Meister, ist doch klar! ;)
  • via Facebook: Patrick Pompejus 23.10.2017 10:38 Uhr
    Cool bleiben, genießen und von Spiel zu Spiel schauen
  • via Facebook: Martin Hochgeladen 23.10.2017 10:50 Uhr
    Das Ziel war wieder um die internationalen Plätze mitzuspielen und möglichst eine Teilnahme zu erreichen. Ich denke Platz 4-7 ist total realistisch und hat nichts mit Träumen zu tun. Man erkennt jedenfalls unter Tedesco klare Fortschritte...🖒🖒🍀🍀🖒🖒
  • via Facebook: Marcel von Red 23.10.2017 11:10 Uhr
    aufjedenfall nicht 1
  • via Facebook: Esther Bury 23.10.2017 11:18 Uhr
    Die Saison ist noch lang. Warten wir ab. Hoffentlich wieder international.
  • via Facebook: Andreas Scharinger 23.10.2017 11:21 Uhr
    Bayernjäger
  • via Facebook: Johannes Weber 23.10.2017 11:32 Uhr
    Platz 1
  • via Facebook: Wolfgang Flessel 23.10.2017 11:39 Uhr
    4. Platz ist realistisch.
  • via Facebook: Martin Streit 23.10.2017 12:03 Uhr
  • via Facebook: MO Amir 23.10.2017 12:09 Uhr
    4. oder 5.
  • via Facebook: Holger Reichert 23.10.2017 12:48 Uhr
    Brauchen noch ca.24 Punkte um in der Bundesliga zu bleiben REVIERSPORT!!!!! Wann kapiert Ihr es endlich.
  • via Facebook: Petra Bonnecke 23.10.2017 13:43 Uhr
    Die Schalker träumen nicht 😘
  • via Facebook: Carsten Gramm 23.10.2017 17:03 Uhr
    1-4
  • via Facebook: Sebastian Stemm 23.10.2017 17:45 Uhr
    7-10
  • via Facebook: Janine Seifert 23.10.2017 18:54 Uhr
    Mind. Platz 2
  • via Facebook: Dominic Köppen 23.10.2017 22:00 Uhr
    Also wenn Tedesco jetzt noch aus di Santo einen Innenverteidiger macht dann wird er Auf Schalke Heilig gesprochen. Ich kenne keinen der besser die Bälle klärt als Franco. Jetzt noch im Winter einen Stürmer kaufen und wir spielen um Platz 1-3 oben mit .
  • via Facebook: Klaus Steinkämper 24.10.2017 02:14 Uhr
    SCHALKE 😂😂😂😂😂

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.