Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Qualifikation
Nur zwei Schalker fahren direkt zur WM

(3) Kommentare
Foto: Firo

Leon Goretzka und Matija Nastasic können sich schon auf einen Sommer in Russland freuen. Breel Embolo und Amine Harit sind in der Warteschleife, vier schon gescheitert.

„Das sind nicht so viele, wie man gerne hätte“: So kommentiert Ex-Nationalspieler Olaf Thon (51) die Tatsache, dass bisher erst zwei Schalker Spieler mit ihren Nationalmannschaften das Ticket für die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Russland fest gebucht haben. Nur Leon Goretzka (mit Deutschland) und Matija Nastasic (mit Serbien) dürfen sich schon jetzt auf einen Sommer in Russland freuen, vier andere Schalker Spieler sind mit ihren Teams dagegen in der Qualifikation auf der Strecke geblieben. „Das ist schade“, findet Thon, „denn erfolgreiche Nationalspieler sind ja auch immer Aushängeschilder für ihren Verein Schalke 04.“

Chance für Embolo und Harit

Allerdings befinden sich zwei Schalker noch in der Warteschleife für die WM: Breel Embolo kann mit der Schweiz in den Play-offs im November noch das Ticket buchen und Amine Harit hat mit Marokko ebenfalls gute Chancen. Der frühere französische Junioren-Nationalspieler hatte sich kürzlich entschieden, künftig für Marokko zu spielen und absolvierte jetzt während der Länderspiel-Periode seine ersten beiden A-Länderspiele. Marokko führt seine Gruppe der Afrika-Qualifikation an. Thon ist überzeugt, dass sich das Kontingent der Schalker WM-Fahrer somit noch erhöhen wird: „Embolo wird es mit der Schweiz sicher noch schaffen.“ Bei der 0:2-Niederlage im entscheidenden Gruppenspiel der Schweizer in Portugal wurde der Stürmer nach 66 Minuten eingewechselt.

Dennoch ist die Zwischenbilanz der Schalker Nationalspieler nicht gerade berauschend: Für den Algerier Nabil Bentaleb, den Ukrainer Yevhen Konoplyanka und die beiden Österreicher Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf steht schon jetzt fest, dass sie sich im nächsten Sommer etwas anderes vornehmen können – bei der WM sind sie nicht dabei. Auch wenn sich Burgstaller darauf schon länger einstellen konnte, klagte er am Mittwoch nach seiner Rückkehr nach Schalke, der Stachel über die verpasste WM-Teilnahme würde „sehr tief“ sitzen: „Aber ich bin froh, dass es wenigstens Matija mit den Serben geschafft hat“.

Natasic’ Serben spielten mit Burgstallers Österreichern in einer Gruppe – allerdings kam der angeschlagene Schalker Abwehrspieler im abschließenden Spiel der Serben beim 1:0-Sieg gegen Georgien nicht zum Einsatz. Thon findet, dass Nastasic das WM-Ticket verdient hat: „Er spielt unauffällig, wird dabei oft unterschätzt. Die WM-Teilnahme wertet ihn auf.“

Besonders angetan hat Thon in der WM-Qualifikation allerdings „der lockere Spaziergang“ der deutschen Mannschaft: „Darauf kann man stolz sein, auch wenn nicht so viele Schalker dabei sind. Aber wir werden ja vertreten sein, weil Leon Goretzka bis zum 30.6. auf jeden Fall noch bei uns unter Vertrag ist.“

Dass Goretzka aber womöglich der einzige Schalker im DFB-Team ist, kann man auch als Zeichen für den gegenwärtigen Zustand der Königsblauen auslegen. Thon: „Es werden auch immer eher Spieler von Spitzenmannschaften nominiert, als vom Neunten oder Zehnten der Tabelle.“

(3) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 TSG 1899 Hoffenheim 8 4 3 1 15:10 5 15
5 Borussia Mönchengladbach 8 4 2 2 12:12 0 14
6 FC Schalke 04 8 4 1 3 10:9 1 13
7 Eintracht Frankfurt 8 4 1 3 8:7 1 13
8 FC Augsburg 8 3 3 2 11:8 3 12
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 FC Augsburg 4 2 1 1 7:4 3 7
11 Hannover 96 4 2 1 1 4:2 2 7
12 FC Schalke 04 4 2 1 1 6:5 1 7
13 SC Freiburg 4 1 3 0 4:3 1 6
14 Hamburger SV 4 1 1 2 1:5 -4 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 RasenBallsport Leipzig 5 3 0 2 7:6 1 9
4 FC Bayern München 4 2 1 1 7:4 3 7
5 FC Schalke 04 4 2 0 2 4:4 0 6
6 VfL Wolfsburg 4 1 2 1 5:5 0 5
7 Hannover 96 4 1 2 1 4:4 0 5

Transfers

FC Schalke 04

Johannes Geis

Mittelfeld

FC Sevilla

ausgeliehen

09/2017
Sidney Sam

Sturm

08/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Johannes Geis

Mittelfeld

FC Sevilla

ausgeliehen

09/2017
Sidney Sam

Sturm

08/2017

FC Schalke 04

08 A
Hertha BSC Berlin
Samstag, 14.10.2017 15:30 Uhr
0:2 (0:0)
09 H
FSV Mainz 05
Freitag, 20.10.2017 20:30 Uhr
-:- (-:-)
10 H
VfL Wolfsburg
Samstag, 28.10.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)
09 H
FSV Mainz 05
Freitag, 20.10.2017 20:30 Uhr
-:- (-:-)
10 H
VfL Wolfsburg
Samstag, 28.10.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)
08 A
Hertha BSC Berlin
Samstag, 14.10.2017 15:30 Uhr
0:2 (0:0)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Leon Goretzka

Mittelfeld

3 215 0,4
2 2 204 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 113 0,7
2
Naldo

Abwehr

1 360 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Leon Goretzka

Mittelfeld

2 143 0,5
2 1 250 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • via Facebook: Andre Echtermann 12.10.2017 14:10 Uhr
    Im Oktober schon von einer sicheren Nominierung zu sprechen... Reviersport lehnt sich weit aus dem Fenster. Bei Nastasic ist das ganze ja noch halbwegs berechtigt, aber bei Goretzka? Der ist noch Jung, zugegeben in bestechender Form, aber gerade bei jungen Spielern gibt es immer wieder Leistungsschwankungen. Ne schlechte Rückrunde und bei dem Überangebot im Mittelfeld hat er eine ziemlich lange Sommerpause.
  • via Facebook: Rainer Schüssler 12.10.2017 21:47 Uhr
    Goretzka wird in dieser Saison noch drastisch abbauen oder sich verletzen . Der ist nicht robust genug.
  • via Facebook: Tobias Kno 13.10.2017 09:56 Uhr
    Da sprechen die wahren "Experten"😂😂😂

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.