Startseite

Schalke U23
Heidel macht Asamoah Dampf

(19) Kommentare
Schalke 04, 1. Bundesliga, Christian Heidel, Saison 2017/18, Schalke 04, 1. Bundesliga, Christian Heidel, Saison 2017/18
Foto: Joachim Kleine-Büning

Schalkes Sportvorstand Christian Heidel erinnert U23-Manager Gerald Asamoah an das Aufstiegs-Ziel der Oberliga-Mannschaft.

Schalkes Manager Christian Heidel beobachtet genau die Entwicklung der U 23, die nach dem Abstieg in die Oberliga nur eines von bislang fünf Spielen gewinnen konnte und zuletzt beim Tabellenletzten SC Paderborn II einen 2:0-Vorsprung noch aus der Hand gab. Beim nächsten Heimspiel am Sonntag gegen den TuS Haltern sollte das Team von Manager Gerald Asamoah und Trainer Onur Cinel die Wende einleiten, um den Rückstand auf die Spitze nicht weiter anwachsen zu lassen.

„Es darf für die U 23 in dieser Saison nur darum gehen, am Ende auf einem Aufstiegsplatz zu stehen. Das wissen auch Onur und Asa“, verdeutlicht Heidel. Die Partie gegen Haltern wird am Sonntag (15 Uhr) übrigens auf einem Trainingsplatz auf dem Vereinsgelände ausgetragen.

(19) Kommentare
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • memax 12.09.2017 23:11 Uhr
    Geil. Eine Truppe mit einem Jahresetat von 2- 3 Mio. € verkackt gegen andere, die froh sind, für ein Zehntel des Etats die Saison zu bestreiten.
  • Alles für Schalke 13.09.2017 01:23 Uhr
    Auch da hat Heidel leider Recht. Es gilt das Leistungsprinzip. Wenn die U23 weiter so grottig spielt, bei so einem hohen Etat, dann muss man auch über Cinel und Asamoah nachdenken. Im Zweifel sollte Asa lieber Schalke Botschafter und Grüßaugust machen. Wer mit DEM Etat in einer Höhe von manch 2. Ligisten und den Spielern den Auftsieg nicht hinbekommt, hat halt Talente, die nicht im Bereich Management oder Trainer liegen.
  • DD 13.09.2017 08:55 Uhr
    Und wer macht endlich Herrn Heidel Dampf?
  • sascha-bond 13.09.2017 09:05 Uhr
    Naja am Etat gemessen speilt die Erste Mannschaft seit zig Jahren hinter den eigentlichen ZielenSmile
    Und warum macht er so Stress? Wenn wer aus der u23 nach oben kommt wird er eh verliehen oder verkauft lol
  • paulchen 13.09.2017 09:52 Uhr
    @Alles für Schalke: sehr guter Kommentar. Genau so ist es. Aufwand und Ertrag müssen stimmen und das kann nur bedeuten, daß der Aufstieg Pflicht ist. Asa ist ein Idol auf Schalke. Das macht ihn leider nicht automatisch von jetzt auf gleich zum "Manager" - woher soll er das auch können?
    Spätestens in 5 Spieltagen sollte man unter den ersten drei Teams in der Tabelle sein. Sonst leider: Reißleine für die Führung. Oder mal Elgert fragen...
  • PepAncelotti 13.09.2017 17:54 Uhr
    Naja, wenn Heidel einen U23 Manager will, der immer so gut gelaunt ist und daher aus jeden Spieler etwas positives erkennt (was ja fürs Leben eigentlich sehr gut ist), aber dadurch evtl. durchschnittliche Spieler unter Vertrag nimmt, weil er nur gutes erkennt, dann ist Heidel selbst dran Schuld. Lachen
  • Essenkomm 13.09.2017 20:03 Uhr
    Asamoah scheint ein bisschen abgehoben zu sein, allein mit seinem Namen klappt das nicht den Manager zu spielen. Sobald Leute satt sind, werden sie träge.
  • via Facebook: Dennis Nik 12.09.2017 21:56 Uhr
    Übrigens die Mannschaft, in der die von den ganzen Idealisten geforderten Eigengewächse spielen.
  • via Facebook: Thomas Schmitz 12.09.2017 22:04 Uhr
    Die Erste ist schon eine Zumutung,da braucht die Regionalliga die Zweite nicht auch noch.
  • via Facebook: Andreas Grün 12.09.2017 22:19 Uhr
    Blamage bis jetzt
  • via Facebook: Thomas Luebberst 12.09.2017 22:28 Uhr
    Der selbs ernannte Aufstiegsfavorit.😂😂😂😂
  • via Facebook: Tobias Schwienhorst 12.09.2017 22:45 Uhr
    2. Mannschaften in eine eigene Liga !
  • via Facebook: Karina Kuba 12.09.2017 22:50 Uhr
    Andy Jeunen les dat 🙄
  • via Facebook: Kevin Müller 12.09.2017 23:31 Uhr
    Soll sich mal um seine zukuft sorgen 🤣
  • via Facebook: Knut Hannemann 13.09.2017 02:56 Uhr
    Heidel, es ist doch egal, ob die U 23 in der Oberliga oder Regionalliga spielt.
  • via Facebook: Stephan Stremme 13.09.2017 07:19 Uhr
    Die nächste Legende wird abgesägt?! Schalke läuft Gefahr gesichtslos zu werden!
  • via Facebook: Alexander Dupke 13.09.2017 10:42 Uhr
    Sägt er schon am nächsten :D :D :D :D :D - Heidel, ein richtiger Gewinn für GE!
  • via Facebook: Dorian Schurer 13.09.2017 11:01 Uhr
    hans sarpei muss zurück
  • via Facebook: Frank Nuess 13.09.2017 12:56 Uhr
    Asamoah soll mal lieber dem Autoverkäufer Dampf machen

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.