Startseite » Fußball » Verbandsliga

Westfalenliga
Großer Umbruch bei Concordia Wiemelhausen

(0) Kommentare

Nach dem Klassenerhalt am allerletzten Spieltag geht Concordia Wiemelhausen in die zweite Westfalenliga-Saison.

Um nicht wieder bis zum Schluss zittern zu müssen, gab es Veränderungen im Kader. Elf Neuzugängen stehen bisher fünf Abgänge gegenüber. Concordia-Trainer Jürgen Heipertz erklärte die Maßnahme: "Der Umbruch hat einen ganz wichtigen Grund: Wir wollen nicht wieder bis zum Schluss zittern." Mit einem Landesliga-Kader habe seine Elf den Klassenerhalt geschafft. Auf eine Punktlandung wollen sich die Verantwortlichen in Wiemelhausen aber nicht wieder verlassen. "Wir sind vor einem Jahr erst in der Relegation aufgestiegen. Da stand unser Kader schon und wir hatten mit der Landesliga geplant", sagte Heipertz, "wir haben zwar Gott sei Dank die Klasse gehalten, aber auch gesehen, dass es Qualitätsunterschiede zur Landesliga gibt."

Probleme erkannte der 58-Jährige vor allem in der Defensive und der Durchschlagskraft: "Wir wollen immer das Spiel machen. Oft haben wir es auch kontrolliert, aber dann unsere Chancen nicht verwertet. Wir brauchen mehr Durchschlagskraft." Außerdem kassierte seine Mannschaft zu viele einfache Gegentreffer. Emirhan DanabasEmirhan Danabas» zum Profil (Mengede 08/10), Tom FrankeTom Franke» zum Profil (SG Wattenscheid U19), Mahmut GülnazMahmut Gülnaz» zum Profil (SG Wattenscheid U19), Maximilian GünzelMaximilian Günzel» zum Profil (SV Herbede), Diyar KaplanDiyar Kaplan» zum Profil (SC Roland Beckum), Kenneth NeumannKenneth Neumann» zum Profil (SC Weitmar), Erik OrtmannErik Ortmann» zum Profil (SC Weitmar), Tom Sindermann (Wuppertaler SV U19), Luca SundermannLuca Sundermann» zum Profil (DJK TuS Hordel) und Maximilian WagnerMaximilian Wagner» zum Profil (FC Iserlohn) sollen nun dabei mithelfen in der kommenden Spielzeit schon früh den Klassenerhalt zu realisieren. Außerdem kehrt Marco-Rosario CostanzinoMarco-Rosario Costanzino» zum Profil vom DJK TuS Hordel zurück zur Concordia. Den Verein verlassen werden hingegen Ahmad SahawiAhmad Sahawi» zum Profil, Falk KlüppelFalk Klüppel» zum Profil, David LenzeDavid Lenze» zum Profil, Jan KroniesJan Kronies» zum Profil und Patrick DrzymallaPatrick Drzymalla» zum Profil, deren Ziele noch unbekannt sind.

Ein einstelliger Tabellenplatz soll es werden

Heipertz kann seine Vorfreude auf die kommende Spielzeit kaum noch dämpfen: "Wir haben jetzt einen sehr guten Kader. Die Mischung zwischen jungen, wilden und erfahrenen Recken ist genau richtig. Unser Ziel wird es sein, den Abstieg so früh wie möglich zu verhindern. Am liebsten wollen wir die Saison auf einem einstelligen Tabellenplatz beenden. Wir wollen frühzeitig planen können."

(0) Kommentare

Westfalenliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 Lüner SV 1 1 0 0 1:0 1 3
6 SpVgg Erkenschwick 1 1 0 0 1:0 1 3
7 SV Concordia Wiemelhausen 1 0 1 0 1:1 0 1
8 SV Brackel 1 0 1 0 1:1 0 1
9 YEG Hassel 1 0 1 0 1:1 0 1
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 SV Brackel 1 0 1 0 1:1 0 1
6 SpVg Olpe 1 0 1 0 1:1 0 1
7 SV Concordia Wiemelhausen 0 0 0 0 0:0 0 0
8 Kirchhörder SC 58 0 0 0 0 0:0 0 0
9 Lüner SV 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Lüner SV 1 1 0 0 1:0 1 3
2 SpVgg Erkenschwick 1 1 0 0 1:0 1 3
3 SV Concordia Wiemelhausen 1 0 1 0 1:1 0 1
4 YEG Hassel 1 0 1 0 1:1 0 1
5 SC Neheim 0 0 0 0 0:0 0 0

SV Concordia Wiemelhausen

01 A
SpVg Olpe
Sonntag, 13.08.2017 15:00 Uhr
1:1 (1:1)
02 H
TuS 05 Sinsen
Sonntag, 20.08.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)
03 H
FC Iserlohn 46/49
Sonntag, 27.08.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)
02 H
TuS 05 Sinsen
Sonntag, 20.08.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)
03 H
FC Iserlohn 46/49
Sonntag, 27.08.2017 15:00 Uhr
-:- (-:-)
01 A
SpVg Olpe
Sonntag, 13.08.2017 15:00 Uhr
1:1 (1:1)

Torjäger

SV Concordia Wiemelhausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Dennis Gumpert

Mittelfeld

1 63 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Dennis Gumpert

Mittelfeld

1 63 1,0
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.