Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

FC Schalke 04
Szalai mit Bankplatz unzufrieden

(12) Kommentare

In den letzten Wochen hat sich Schalkes Mannschaft meist von allein aufgestellt. Ein Spieler kommt dennoch nicht zum Zug, der einen Haufen Geld gekostet hat.

Acht Millionen Euro soll der FC Schalke 04 im vorigen Sommer an den 1. FSV Mainz 05 überwiesen haben, um Adam SzalaiAdam Szalai» zum Profil zu verpflichten. Gut angelegtes Geld, sagten die einen, die in dem Ungarn einen echten Konkurrenten für Torjäger Klaas-Jan HuntelaarKlaas-Jan Huntelaar» zum Profil gesehen haben. Viel zu teuer, stöhnten die anderen, die an den Qualitäten Szalais zweifelten.

Aktuell haben die Skeptiker Recht, denn der 26-Jährige kommt derzeit über die Rolle eines Kurzzeit-Arbeiters nicht hinaus. 58 Spielminuten hat Szalai in den elf Spielen des neuen Jahres nur absolviert, meist kam er kurz vor Schluss in eine Partie und könnte sich dann, mit Ausnahme des Last-Minute-Treffers zum 3:1 gegen Eintracht Braunschweig, nicht anbieten.

Weil sich Huntelaar nach fünfmonatiger Verletzungspause in der Rückrunde so stark wie nie zurückgemeldet hat und mit seinen inzwischen elf Tore in 13 Partien ein Grund für die augenblickliche Schalker Erfolgsserie ist, hat sein Ersatzmann weiterhin schlechte Karten.

So soll Szalai über seinen Berater bereits die Fühler nach einem anderen Verein ausgestreckt haben. Das berichtet der Kicker. Horst Heldt kann etwaige Abwanderungsgedanken des Angreifers allerdings nicht bestätigen. "Wir hatten in der letzten Woche noch ein Gespräch, es ist alles okay", erklärt der S04-Manager.

Die Konkurrenz-Situation im Schalker Sturm sei schließlich vorhersehbar gewesen. Szalai hätte nicht erwarten können, den "Hunter" zu verdrängen. "Ein fitter und starker Huntelaar ist normalerweise gesetzt. Adam weiß das. Als Klaas-Jan in der Hinserie verletzt war, hat er gut angefangen und sich dann mit seiner gebrochenen Hand auch für uns aufgeopfert", erinnert Heldt an Szalais Akt des Willens im vergangenen Jahr.

Nun muss er geduldig auf seine Chance warten. Hinter dem "Hunter" die Nummer zwei im Schalker Sturm zu sein, ist ein hartes Los.

(12) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 Hamburger SV 5 0 1 4 2:10 -8 1
17 FC Ingolstadt 04 5 0 1 4 2:10 -8 1
18 FC Schalke 04 5 0 0 5 2:10 -8 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 VfL Wolfsburg 2 0 1 1 1:5 -4 1
16 Hamburger SV 3 0 1 2 1:6 -5 1
17 FC Schalke 04 2 0 0 2 1:5 -4 0
18 FC Ingolstadt 04 2 0 0 2 0:4 -4 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 FC Ingolstadt 04 3 0 1 2 2:6 -4 1
14 Hamburger SV 2 0 0 2 1:4 -3 0
15 FC Schalke 04 3 0 0 3 1:5 -4 0
16 SC Freiburg 3 0 0 3 2:8 -6 0
17 Werder Bremen 2 0 0 2 1:10 -9 0

Transfers

FC Schalke 04

Yevhen Konpylanka

Mittelfeld

FC Sevilla

ausgeliehen

08/2016
Kaan Ayhan

Abwehr

08/2016
Younes Belhanda

Mittelfeld

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2016
Kaan Ayhan

Abwehr

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2016
Yevhen Konpylanka

Mittelfeld

FC Sevilla

ausgeliehen

08/2016
Kaan Ayhan

Abwehr

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2016
Kaan Ayhan

Abwehr

08/2016
Younes Belhanda

Mittelfeld

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2016

FC Schalke 04

05 A
TSG 1899 Hoffenheim
Sonntag, 25.09.2016 15:30 Uhr
2:1 (2:1)
06 H
Borussia Mönchengladbach
Sonntag, 02.10.2016 17:30 Uhr
-:- (-:-)
07 A
FC Augsburg
Samstag, 15.10.2016 15:30 Uhr
-:- (-:-)
06 H
Borussia Mönchengladbach
Sonntag, 02.10.2016 17:30 Uhr
-:- (-:-)
05 A
TSG 1899 Hoffenheim
Sonntag, 25.09.2016 15:30 Uhr
2:1 (2:1)
07 A
FC Augsburg
Samstag, 15.10.2016 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 424 0,2
1 402 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 157 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 255 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Zweistein 04.04.2014 20:24 Uhr
    Szalai hat über Monate hinweg nicht nachweisen können, dass er Huntelaar ersetzen kann. Und das leider auch nicht ansatzweise.

    Es würde mich freuen, wenn Szalai im Training so gute Leistungen bringt, dass man mal über eine zweite Sturmspitze nachdenken kann. Das scheint aber bislang nicht der Fall gewesen zu sein.

    Ein Vereinswechsel wäre für Spieler und Verein eine Win-Win-Situation.
  • alex1904 04.04.2014 23:13 Uhr
    Win-Win Situation...? Wer zahlt denn bitte schön für den "Stolperer" auch nur ansatzweise die im Raum stehenden 8,5 Mio. Ablösesumme...? Der kann weder laufen, stoppen, schießen, köpfen, oder sonst etwas - und gedanklich ist er auch zu langsam! Der schlechteste Stürmer auf Schalke seit R. Regenbogen...
  • via Facebook: Adrian Schlüter 04.04.2014 16:04 Uhr
    Kann zum MSV kommen :P
  • via Facebook: Peter Külgen 04.04.2014 16:06 Uhr
    Warum nicht mit zwei Spitzen?
  • via Facebook: Daniel Maas 04.04.2014 16:08 Uhr
  • via Facebook: Sebastian Angerhøfer 04.04.2014 16:57 Uhr
    Bochum sucht noch...
  • via Facebook: Andrew Grimes 04.04.2014 17:21 Uhr
    dann soll er im training zeigen das er leistung bringt, so einfach ist das
  • via Facebook: Marcel Happ 04.04.2014 17:28 Uhr
    Ganz einfach, soll er nicht so scheiße spielen... Stimmt's Daniel Noffke Marvin Vuk?
  • via Facebook: Patrick Lodder 04.04.2014 19:23 Uhr
    Er hatte ja seine Chance, wielange war der Hunter verletzt? und er kamm nicht ansatzweise an die Qualität ran. Sorry das hätte er besser nutzen müssen.
  • via Facebook: Chris Krohn 04.04.2014 21:26 Uhr
    Pukki hätte gerne seine Chance gehabt ......
  • via Facebook: Altan BaBa 04.04.2014 21:33 Uhr
    7 mille für Diese pfeife
  • via Facebook: Bernd Ostermann 05.04.2014 03:02 Uhr
    Solei, schade das er bisher nicht gezeigt hat das er sein Geld wert ist. Ansprüche stellen aber nicht die Leistung bringen, die ein Topstürmer in der Liga unter den ersten Dreien abverlangt wird >%))

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.