Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite

Hilfe für Aachen

Bayer und Fortuna helfen Alemannia

(1) Kommentar

Zwei Klubs aus dem Rheinland stehen Alemannia zur Seite: Bayer Leverkusen und Fortuna Düsseldorf helfen dem insolventen Drittligisten aus Aachen.


Die beiden Bundesligisten werden am 20. März zu einem "Solidaritätscup" auf dem Aachener Tivoli antreten. Die Einnahmen des Blitzturniers kommen allein der Alemannia zugute.
(1) Kommentar

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • RWE51

    23.02.2013 10:21 Uhr
    Mal ganz ehrlich, wer interessiert sich für einen Alemania Solidaritätscap, wo ein freundschaft-licher Faktor mit vielen Auswechslungen und kürzerer Spielzeit stattfindet. Ich soll für die Fehler des Vorstandes und einer zu teuren Mannschaft bezahlen, bin ich denn blöd. Sollen die Leverkuse-ner und Düsseldorfer denen aus ihrer Kasse ein paar hunderttausend herüberrschicken, aber der doofe Fan soll zahlen!!!!
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
TuS Ennepetal 1171 322 +849
SpVg Olpe 1345 561 +784
SV Höntrop 1251 565 +686
TuS Heven 1131 557 +574
SC Paderborn 07 II 1024 516 +508
Absteiger der Woche von auf
DJK Eintracht Wardt II 0 2575 -2575
FC Italia Menden 0 2570 -2570
DJK RW Obereving 0 2555 -2555
GSV Moers II 0 2544 -2544
Alemannia Pfalzdorf II 0 2536 -2536
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Spieler
Verein sucht Trainer
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.