RevierSport Digital
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jetzt 1 Monat zum
Vorzugspreis testen »

Startseite » Fußball » Bezirksliga 4 » Expertentipp

BL NR 4: Expertentipp
Osterfeld will in der Tombola bleiben

Landesliga-Absteiger SV Adler Osterfeld kommt immer besser ins Rollen. Nach drei Siegen in Folge kletterten die Oberhausener auf den vierten Tabellenplatz.

Am kommenden Sonntag hat der ehemalige Oberligist die große Möglichkeit, endgültig in das Aufstiegsrennen zurückzukehren. Das Team von Trainer Achim Mawick gastiert beim Spitzenreiter SC 1920 Oberhausen. Erstmals in dieser Saison steht dem Linienchef im Derby der komplette Kader zur Verfügung. "Bis auf den Langzeitverletzten Andre Badur habe ich alle Mann an Bord. Ich bin deshalb sehr optimistisch. Wir wollen unbedingt etwas Zählbares mitnehmen. Bei einer Pleite wären wir wohl raus aus der Tombola", meint Mawick.

So tippt Achim Mawick den 12. Spieltag:

Tipps

Heim Gast Experte RS
SV Union Frintrop Arminia Klosterhardt II 2:1 3:1
SC Phönix DJK SG Altenessen 0:2 1:1
Spvgg Sterkrade 06/07 SF 1930 Königshardt 1:1 1:0
Tgd Essen-West Safakspor Oberhausen 4:1 1:1
Spvgg Sterkrade-Nord DJK VfB Frohnhausen 2:2 3:1
SV Adler Osterfeld SC 1920 Oberhausen 1:2
SC Frintrop 05/21 DJK Adler Frintrop 1:1 2:1
SC Blau-Weiß Oberhausen DJK TuS Holsterhausen 3:1 4:2
1
2
3
4
5
1
2
3
Rot-Weiss Essen, Saison 2015/16, Jeffrey Obst, Rot-Weiss Essen, Saison 2015/16, Jeffrey Obst
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

Gideon Jung, Bayern - HSV, Gideon Jung, Bayern - HSV

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.